Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Assassin's Creed Odyssey - Patch 1.0.3 behebt Gamebreaker-Bugs und mehr

Ubisoft hat Update 1.0.3 samt Patch Notes für Assassin's Creed: Odyssey veröffentlicht. Es enthält Verbesserungen und Bug-Fixes, die unter anderem das Problem mit Prozessoren ohne AVX beheben.

von Elena Schulz,
13.10.2018 10:33 Uhr

Assassin's Creed: Odyssey hat ein großes Update erhalten, das einige Bugs behebt.Assassin's Creed: Odyssey hat ein großes Update erhalten, das einige Bugs behebt.

Ubisoft hat letzte Woche einen 1,9 GB großen Patch auf dem PC zu Assassin's Creed: Odyssey veröffentlicht. Er verbessert die Performance und Stabilität, behebt schwere Gamebreaker-Bugs und fügt Komfort-Änderungen hinzu.

Unter anderem wurde auch ein Problem mit älteren Prozessoren behoben: Unterstützen die kein AVX, kam es zu regelmäßigen Spielabstürzen. Ein ähnliches Problem gab es schon bei Origins. Zunächst wollte Ubisoft die verpflichtende AVX-Unterstützung nicht beheben, tat es auf Wunsch der Community dann aber doch. Mehr Infos zur technischen Seite von Odyssey lest ihr in unserem Technik-Check.

Auf der Komfortseite wurde eine Lagertruhe auf dem Spielerschiff Adrestia hinzugefügt. Man kann in Zukunft bis zu 350 Ausrüstungsgegenstände dort einlagern. Außerdem wurden Upgrade-Möglichkeiten hinzugefügt, die die Anzahl der möglichen Pfeile im Köcher erhöhen.

Im 7. Kapitel passte der Entwickler zudem das notwendige Level für einige Quests an, um einen besseren Spielfluss zu erzeugen. Die »Call to Arms«-Fähigkeit ruft jetzt stärkere Lieutenants, die sich unserem Level anpassen, mehr Gesundheit haben und mehr Schaden austeilen.

Auf der nächsten Seite findet ihr die kompletten Patch Notes. Da sie sich auch auf konkrete Quests beziehen, herrscht Spoilergefahr.

Mehr zu Odyssey
>> Test: Der Koloss von Ubisoft
>> Special: Eine Reise in Bildern - Der Fotomodus ist unscheinbar, aber klasse
>> News: Events mit Elite-Soldaten und -Schiffen kommen bald
>> Plus-Podcast: Ein Spiel, über das man streiten muss

AC: Odyssey im Technik-Check - Bugs, Grafikmenü und Benchmarks 8:44 AC: Odyssey im Technik-Check - Bugs, Grafikmenü und Benchmarks

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(71)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen