Valhalla oder Ragnarök: Wird das nächste Assassin's Creed demnächst enthüllt?

Laut einem neuem Leak dürfen wir schon bald mit einer offiziellen Ankündigung für Assassin's Creed 2020 rechnen. Außerdem soll das Wikinger-AC viele übernatürliche Inhalte bieten.

von Dennis Zirkler,
20.04.2020 18:30 Uhr

Wie in God of War, das ebenfalls in der nordischen Mythologie spielt, sollen wir die Midgardschlange Jormungandr besiegen können. Wie in God of War, das ebenfalls in der nordischen Mythologie spielt, sollen wir die Midgardschlange Jormungandr besiegen können.

Wie wir im Januar berichteten, verdichten sich die Anzeichen, dass das nächste Assassin's Creed im Setting der Wikinger und nordischen Mythologie spielen soll. Bis zu einer offiziellen Ankündigung bleibt dies zwar nur Spekulation - laut angeblich durchgesickerten Infos könnte diese aber schon bald folgen.

Wir haben für euch alle aktuellen Leaks zum nächsten Assassin's Creed wie folgt zusammengetragen:

1. Offizielle Ankündigung schon bald

Laut dem bekannten Insider Shinobi602 soll schon bald eine offizielle Ankündigung des nächsten Serienablegers folgen. Auf die Frage eines Twitter-Nutzers, wann es Neuigkeiten zu neuen Assassins- Creed-Spielen geben würde, antwortete dieser »Almost there« (deutsch: Fast geschafft).

Wenn seine Information stimmt, kann man davon ausgehen, dass das Spiel vermutlich auf der abgesagten E3 2020 angekündigt worden wäre. Wahrscheinlich wird Ubisoft den Titel nun in einem digitalen Event enthüllen.

2. Assassin's Creed 2020 soll Valhalla heißen

Entgegen den ersten Leaks aus dem Januar soll das Wikinger-Assassins-Creed nicht »Ragnarok« heißen. Eine vor einigen Wochen auf Reddit veröffentlichte Liste der Achievements des Spiels zeigt, dass das Spiel den Beinamen Valhalla tragen könnte.

Laut dieser Liste soll man auch folgende Sachen im kommenden AC machen können. Seid vor potentiellen Spoilern gewarnt!

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

- Die Unterwelt betreten
- Walhalla betreten
- Den Kraken besiegen
- Die Midgardschlange Jormungandr besiegen

Spiele wie Assassin's Creed - Die besten Meuchelalternativen für PS4, Xbox One & PC 10:12 Spiele wie Assassin's Creed - Die besten Meuchelalternativen für PS4, Xbox One & PC

3. Das soll drinstecken

Ein weiterer Leak des französischen YouTubers j0nathan verrät weitere Details, worum es im nächsten Serienteil gehen könnte:

  • Wikinger sollen im Zentrum der Handlung stehen.
  • Der Name ist weder Kingdom noch Ragnarok.
  • Die verstecke Klinge und der Schild kehren zurück.
  • Die Hauptfigur ist weiblich, man kann aber das Geschlecht wie im Vorgänger ändern.
  • Die Hauptfigur heißt nicht Jora.
  • Das Spiel soll nicht nur in Skandinavien spielen.
  • Noch mehr RPG-Elemente als in AC: Odyssey.
  • Viele übernatürliche Inhalte.
  • Kein Koop-Modus.
  • Das Spiel soll noch bis zum Ende des Jahres erscheinen.
  • Ankündigung im späten April oder frühen Mai.

Wikinger-Assassin's Creed noch nicht offiziell angekündigt

Viele der Aussagen des Youtubers decken sich mit dem, was durch die beiden vorherigen Leaks schon bekannt geworden ist. Allerdings sind solche potentiellen Infos wie immer mit Vorsicht zu genießen, da es sich um keine offiziellen Angaben des Publishers handelt.

Leaks zur Assassins-Creed-Reihe gab es in der Vergangenheit bereits noch und nöcher: Schon 2018 wurden beispielsweise das Setting und erste Gameplay-Details zu Assassin's Creed: Odyssey vor der offiziellen Ankündigung von Insidern an die Öffentlichkeit gebracht. Diese Leaks stellten sich als wahr heraus.

Ob das nächste Assassin's Creed wirklich bei den Wikingern spielt und statt Ragnarok auf den Namen Valhalla hört, wissen wir erst, sobald dieses angekündigt wird - vielleicht ja schon ziemlich bald.

zu den Kommentaren (203)

Kommentare(203)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen