Die 13 besten Simulatoren im Koop und Multiplayer

Welche Simulatoren auf dem PC machen im Multiplayer Spaß? Wir stellen euch 13 Titel vor, die ihr mit Freunden gemeinsam spielen könnt.

Die 13 besten Simulatoren im Multiplayer - wir haben sie für euch zusammengestellt Die 13 besten Simulatoren im Multiplayer - wir haben sie für euch zusammengestellt

Felder bestellen, Feuer bekämpfen, oder im Matsch versinken - all das macht mit Freunden im Multiplayer wesentlich mehr Spaß. Wir haben für euch zehn Simulatoren für den PC zusammengestellt, in denen ihr gemeinsam spannenden Tätigkeiten nachgeht.

Ihr vermisst ein Spiel auf dieser Liste? Lasst es uns gerne in den Kommentaren unter diesem Artikel wissen!

Letztes Update: 26. August 2021
Neu: Police Simulator: Patrol Officers, Euro Truck Simulator 2 und American Truck Simulator

Bei der Definition von Simulatoren im Multiplayer haben wir Spiele gewählt, die sowohl auf einem Server, als auch vom Spieler selbst gehostet werden können. Falls ihr nicht nur eine Simulation sucht, empfehlen wir euch unseren Artikel zu den besten Multiplayer-Spielen für PC.

Landwirtschafts-Simulator 2019

Genre: Simulation | Entwickler: Giants Software GmbH | Plattformen: PC, PS4, Xbox One, Switch | Release-Datum: 20. November 2018 (PC, PS4, Xbox One), 3. Dezember 2019 (Switch) | Multiplayer am PC: 2 - 16 Leute

Neues gamescom-Gameplay aus dem Alpine-Addon für den Landwirtschafts-Simulator Video starten 14:12 Neues gamescom-Gameplay aus dem Alpine-Addon für den Landwirtschafts-Simulator

Worum geht's? Im Landwirtschafts-Simulator 2019 schlüpft ihr in die Rolle eines Farmers und bewirtschaftet euren eigenen Bauernhof. Neben der täglichen Arbeit auf dem Feld könnt ihr Tiere züchten und als Forstwirt aktiv werden. Der Fuhrpark besteht aus mehr als 450 Maschinen, die originalgetreu nachgebaut wurden.

Für wen geeignet? Wer realistische Abläufe auf dem Feld mag und dabei koordiniert vorgehen möchte, sollte den Landwirtschafts-Simulator im Multiplayer spielen. Die Hände macht ihr euch dabei nicht schmutzig, da der Großteil der Arbeit auf Traktoren und Erntemaschinen erledigt wird. Der Landwirtschafts-Simulator erhält regelmäßig neue DLCs und Erweiterungen, welche die Langzeitmotivation zusätzlich fördert.

Was bietet der Multiplayer? Im Multiplayer können bis zu 16 Spieler zusammen spielen. Als Spieler könnt ihr acht Höfe nebeneinander betreiben, die alle ihr eigenes Budget, Grundstücke und Equipment besitzen. Dadurch kommt viel Abwechslung ins Spiel und die Höfe können sich gegenseitig aushelfen. Wer lieber Kühe und Schweine züchtet, kann den Nachbarhof bitten, Futter für die Nutztiere anzupflanzen, um diese im Anschluss an den eigenen Hof zu verkaufen.

Wem das nicht reicht, kann das Spielerlebnis durch Mods erweitern. Ob neue Maschinen, Jahreszeiten, Produktionsgebäude oder Maps: Der Landwirtschafts-Simulator bietet viel Abwechslung für virtuelle Bauern.

Wie gut ist das Spiel? Landwirtschafts-Simulator 19 im Test - Aufs richtige Pferd gesetzt?

SnowRunner

Genre: Fahrzeugsimulator | Entwickler: Saber Interactive | Plattformen: PC, PS4, Xbox One | Release-Datum: 28. April 2020 (PC, PS4, Xbox One) | Multiplayer am PC: 2 - 4 Leute

SnowRunner - Fazit zur Off-Road-Simulation Video starten 10:54 SnowRunner - Fazit zur Off-Road-Simulation

Worum geht's? Mit lizenzierten Kraftfahrzeugen bahnt ihr euch in SnowRunner einen Weg durch unwegsames Gelände und habt in der Open World viele Freiheiten. Ob in den USA, Kanada, Russland oder Alaska: Auf der 30 Quadratkilometer großen Karte transportiert ihr Waren zu ihrem Bestimmungsort und helft dabei der einheimischen Bevölkerung. Was im ersten Moment einfach klingt, entpuppt sich schnell als Herausforderung, denn die Straßen in SnowRunner sind alles andere als befestigt und die Seilwinde wird schnell zu eurem besten Freund.

Für wen geeignet? SnowRunner eignet sich für alle, die Herausforderungen und Progressionen mögen. Zu Beginn ist euer Arsenal an Fahrzeugen sehr beschränkt und wird durch den Abschluss von Missionen und Erkundungen stetig erweitert. Je höher euer Fahrerlevel, desto größer und besser werden die Maschinen. Im Multiplayer ist viel Kommunikation, Abstimmung und Teamwork wichtig.

Was bietet der Multiplayer? Jeder Singleplayer-Spielstand kann im Multiplayer verwendet werden. Zu viert könnt ihr gemeinsam die Open-World erkunden und Aufträge und Missionen durchführen. Durch den Fuhrpark, bestehend aus über 40 Fahrzeugen wird viel Abwechslung geboten und jede Region bietet neue Herausforderungen.

theHunter: Call of the Wild

Genre: Jagdsimulation | Entwickler: Expansive Worlds | Plattformen: PC, PS4, Xbox One | Release-Datum: 17. Februar 2017 (PC), 2. Oktober 2017 (PS4, Xbox One) | Multiplayer am PC: 2 - 8Leute

theHunter: Call of the Wild - Fazit-Video: Bitte kein Headshot für Bambi Video starten 10:59 theHunter: Call of the Wild - Fazit-Video: Bitte kein Headshot für Bambi

Worum geht's? In der Jagdsimulation theHunter: Call of the Wild erwartet euch eine 50 Quadratmeilen große Open World, in der ihr durch dichte Wälder, Feldern und Tälern Jagd auf verschiedene Tiere wie Bisons und Hirschen macht. Verstärkt wird die Immersion durch Wetterereignisse, Tag- und Nachtzyklus und die Simulation des Windes.

Für wen geeignet? theHunter: Call of the Wild ist nichts für ungeduldige Spieler. Die meiste Zeit passiert im Spiel sehr wenig und es bedarf viel Geduld und Geschick ein Tier vor die Flinte zu bekommen. Zum Entschleunigen ist die Simulation hervorragend geeignet und der Multiplayer lädt zum gemeinsamen Austausch von Geschichten ein.

Was bietet der Multiplayer? Bis zu acht Spieler können gemeinsam auf die Jagd gehen. Die meiste Zeit seid ihr dabei auf der Suche nach Spuren und pirscht euch kriechend oder liegend an euer Ziel heran. Achtet ihr dabei nicht auf den Wind, wittert euch das Tier und ergreift die Flucht. theHunter: Call of the Wild ist im Multiplayer eher für gemütliche Spieler, die nach einem langen Tag ein wenig plaudern und gemeinsam etwas erleben wollen.

Wie gut ist das Spiel? theHunter: Call of the Wild im Test - Der amtierende Waldmeister

Bus Simulator 18

Genre: Fahrsimulation | Entwickler: stillalive studios | Plattformen: PC, PS4, Xbox One | Release-Datum: 13. Juni 2018 (PC), 17. September 2019 (PS4, Xbox One) | Multiplayer am PC: 2 - 4 Leute

Bus Simulator 18 - Test-Video: Nichts für Hardcore-Fahrer und trotzdem spaßig Video starten 5:25 Bus Simulator 18 - Test-Video: Nichts für Hardcore-Fahrer und trotzdem spaßig

Worum geht's? Im Bus Simulator 18 übernehmt ihr die Rolle eines innerstädtischen Busfahrers. Zur Auswahl stehen euch acht Fahrzeuge, darunter auch lizenzierte Busse von Mercedes-Benz, MAN oder Iveco. Die 15 Quadratkilometer große Karte ist im fiktiven Seaside Valley angesiedelt und entstand in Cities: Skylines. Neben den klassischen Fahrten kümmert ihr euch um euer Unternehmen, plant Routen und werbt Personal an.

Für wen geeignet? Wem OMSI 2 zu komplex ist, wird im Bus Simulator 18 zusammen mit Freunden eine Menge Spaß haben. Durch verschiedene Schwierigkeitsgrade und Realismuseinstellungen wird Neulingen im Simulations-Genre der Einstieg erleichtert.

Was bietet der Multiplayer? Im Multiplayer können vier Spieler gemeinsam Fahrgäste zu ihrem Zielort bringen. Dabei steht es euch frei, selbst einen Bus zu fahren, oder bei einem Freund mitzufahren. Durch die eigenständige Planung von Routen und Modding-Support bietet der Bus Simulator viel Abwechslung. Für 2021 wurde bereits der Nachfolger Bus Simulator 21 angekündigt.

Wie gut ist das Spiel? Bus Simulator 18 im Test - Geldregen am Bus- und Bettag

Winter Resort Simulator Season 2

Genre: Simulation | Entwickler: HR Innoways GmbH | Plattformen: PC | Release-Datum: 26. November 2020 | Multiplayer am PC: 2 - 4 Leute

Winter Resort Simulator Season 2 - Offizieller Trailer zur Wintersport-Simulation Video starten 2:35 Winter Resort Simulator Season 2 - Offizieller Trailer zur Wintersport-Simulation

Worum geht's? Im Winter Resort Simulator Season 2 kümmert ihr euch als Betriebsleiter um ein Skigebiet und seid verantwortlich für alle technischen Anlagen und die Präparation der Piste. Ihr nehmt dabei Seilbahnen in Betrieb und befeuert die Skipisten mit Schneekanonen.

Für wen geeignet? Die Simulation ist umfangreich und bildet viele Tätigkeiten in einem Skigebiet ab. Wer schon immer einmal ein Schneegebiet managen und verwalten wollte, wird mit der Simulation das passende Spiel finden. Herausforderungen entstehen durch das Wirtschaftssystem und dynamischem Wetter. Wem das nicht reicht, kann sich im Steam-Workshop Mods herunterladen, die das Spielerlebnis erweitern.

Was bietet der Multiplayer? Im Multiplayer können bis zu vier Spieler gemeinsam den Betrieb des Skigebietes sicherstellen. Vom Betrieb der Seilbahnen bis zur Präparation der Pisten gibt es verschiedene Aufgaben. Vier Pistenraupen nebeneinander sind nicht nur ein optisches Highlight, sondern verkürzen die Zeit bis zum Feierabend und einer Schnellballschlacht.

Ranch Simulator

Genre: Simulation | Entwickler: Toxic Dog | Plattformen: PC | Release-Datum: 4. März 2021 (Early Access) | Multiplayer am PC: 2 - 4 Leute

Ranch Simulator - Koop-Trailer zur neuen Landwirtschaftssimulation Video starten 0:45 Ranch Simulator - Koop-Trailer zur neuen Landwirtschaftssimulation

Worum geht's? Im Ranch Simulator erbt ihr den Hof eures Großvaters und müsst diesen wieder auf Vordermann bringen. Die Aufgaben auf der eigenen Ranch reichen von der Renovierung des Hauses, bis zur Zucht von Hühnen, Schweinen und Kühen. Wer mehr möchte, macht sich im Wald auf die Jagd nach wilden Tieren oder fällt Bäume und verarbeitet diese zu Holzbrettern.

Für wen geeignet? Wem die Tierzucht im Landwirtschafts-Simulator nicht umfangreich genug ist, sollte sich den Ranch Simulator anschauen. Das Spiel befindet sich aktuell in einem frühen Stadium im Early Access und weitere Features wie die Zucht von Pferden sollen in Zukunft folgen.

Was bietet der Multiplayer? Im Multiplayer arbeitet ihr gemeinsam auf der Ranch und sorgt dafür, dass dieses wieder Profitabel wird. Das Ingame-Tutorial erklärt die Grundlagen des Spiels sehr gut und die Lernkurve ist im Anschluss sehr steil.

Firefighting Simulator - The Squad

Genre: Action-Simulation | Entwickler: Chronos Unterhaltungssoftware | Plattformen: PC | Release-Datum: 17. November 2020 | Multiplayer am PC: 2 - 4 Leute

GameStar TV: Entwicklertalk zum Firefighting Simulator - Folge 722016 Video starten PLUS 22:31 GameStar TV: Entwicklertalk zum Firefighting Simulator - Folge 72/2016

Worum geht's? In einer fiktiven US-Stadt bekämpft ihr im Firefighting Simulator - The Squad zusammen mit Freunden oder KI-Helfern Brände und rettet Bewohner aus ihren Häusern. Die Feuersimulation soll so realistisch wie möglich sein: Euch erwarten Backdrafts und Flashovers, zusammen mit einem komplexen Physik-System, bei dem sich das Feuer dynamisch ausbreitet.

Für wen geeignet? Firefighting Simulator - The Squad entfaltet sein volles Potenzial im Multiplayer. Zu viert stimmt ihr euch eng ab und übernehmt verschiedene Aufgaben. An über 30 Einsatzorten bietet die Simulation viel Abwechslung und ermöglicht auch Anfängern einen schnellen Einstieg ins Spiel.

Was bietet der Multiplayer? Auf der 60 Quadratkilometern großen Karte fahrt ihr im Multiplayer gemeinsam zum Einsatzort und wartet dort auf die Anweisungen des Einsatzleiters. Ihr bekämpft nicht nur Brände in Wohnhäusern, sondern erhaltet auch Einsätze im Industriegebiet und in Bürokomplexen.

Truck and Logistics Simulator

Genre: Logistik-Simulation | Entwickler: Simula Games | Plattformen: PC, PS4, PS5, Xbox One, Switch | Release-Datum: 23. Juni 2020 | Multiplayer am PC: 2 - 32 Spieler

Truck + Logistics Simulator - Offizieller Trailer zur Logistik-Simulation Video starten 1:31 Truck & Logistics Simulator - Offizieller Trailer zur Logistik-Simulation

Worum geht's? Ihr übernehmt ein Logistik-Unternehmen und liefert verschiedene Waren an ihren Bestimmungsort. Die Ware wird dabei von euch selbst auf- und abgeladen. Von kleinen Kisten bis hin zum tonnenschweren Bagger bietet das Spiel viel Potenzial. Wem das nicht reicht, kann in einem Monster Truck die Straßen der 24 Quadratkilometer großen Karte unsicher machen.

Für wen geeignet? Truck and Logistics Simulator befindet sich in einer frühen Early-Access-Phase. Updates werden in unregelmäßigen Abständen veröffentlicht und die Entwickler reagieren auf Feedback aus der Community. Die Kernfunktion sind bereits enthalten und das Spiel bietet genug Content für etwa 10 Stunden.

Was bietet der Multiplayer? Im Multiplayer können bis zu 32 Spieler gemeinsam im Konvoi Aufträge abschließen. Bei der Missionsauswahl können Mitspieler wählen, ob sie sich dem Konvoi anschließen, oder lieber alleine Fracht zum Bestimmungsort bringen möchten. Der Fuhrpark ist umfangreich und die Simulation bietet auch hier genügend Abwechslung.

Bau-Simulator 2015

Genre: Bau-Simulator | Entwickler: weltenbauer. Software Entwicklung GmbH | Plattformen: PC | Release-Datum: 18. November 2014 | Multiplayer am PC: 2 - 4 Leute

Worum geht's? Im Bau-Simulator 2015 übernehmt ihr das Steuer von 16 orginalgetreuen Baumaschinen. Ihr errichtet Häuser, Hallen, Sportplätze und organisiert Schwertransporte durch die Stadt. Durch Mod-Support gibt es zahlreiche Missionen und Fahrzeuge, die über Steam heruntergeladen werden.

Für wen geeignet? Zwar ist der Bau-Simulator über sechs Jahre alt, vergleichbare Titel im Multiplayer auf dem PC sucht man jedoch vergebens. Wer gerne mit Freunden baut und schwere Maschinen bedienen möchte, wird mit dem Bausimulator viel Spaß haben.

Was bietet der Multiplayer? Im Multiplayer können vier Spieler gemeinsam die verschiedenen Aufträge durchführen. Auf der Baustelle teilt ihr euch die Arbeit auf: Einer von euch bedient den Turmkran, ein weiterer Baggert am Baggerloch, der nächste holt Ziegel und der vierte kümmert sich um Fertigbauwände. Über 16 Baumaschinen von Liebherr, Still und MAN stehen euch dabei zur Auswahl. Anfänger finden durch leichte Aufträge schnell ins Spiel. Wer es komplexer mag, kann sich Bau des St. John's Hospital Fuchsberg versuchen, welcher als kostenloser DLC angeboten wird.

Microsoft Flight Simulator

Genre: Flugsimulation | Entwickler: Asobo Studio | Plattformen: PC, Xbox Series X/S | Release-Datum: 18. August 2020 (PC), 2. Quartal 2021 (Xbox Series X/S) | Multiplayer am PC: ab 2 Spieler

Flight Simulator - So gehts mit Hubschraubern, Xbox-Version und anderen Updates weiter Video starten 15:11 Flight Simulator - So geht's mit Hubschraubern, Xbox-Version und anderen Updates weiter

Worum geht's? Der Microsoft Flight Simulator lässt uns alles vom leichten Flugzeug bis zu riesigen Jets steuern. Da es sich um eine Simulation handelt, stehen uns jedes Mal detaillierte Cockpits und eine realistische Welt zur Verfügung, über die wir hinweg segeln können. Hinzu kommen weitere Bedingungen wie Tag oder Nacht, sowie das sich ändernde Wetter.

Für wen geeignet? Am besten lässt sich der Flugsimulator mit einem Joystick spielen. Im idealfall mit einem Schubregler. Zwar funktioniert die Steuerung auch mit Maus und Tastatur oder Gamepad, mehr Spaß habt ihr jedoch mit entsprechender Hardware.

Was bietet der Multiplayer? Im Multiplayer könnt ihr mit Freunden die gesamte Welt erkunden und dabei Flügel an Flügel fliegen. Dies funktioniert auch im VR-Modus, allerdings braucht ihr dafür die entsprechende Hardware. Und während ihr gemeinsam die Welt erkundet, könnt ihr das ein oder andere Fliegerlied anstimmen - denn über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.

Wie gut ist die Simulation? Microsoft Flight Simulator im Test - Das faszinierendste »Spiel« des Jahres

Ihr wollt nicht nur hoch hinaus, sondern mit Freunden gemeinsam um Bestzeiten fahren? Die besten Rennspiele für 2021 haben wir euch in einem Special ebenfalls zusammengestellt:

Euro Truck Simulator 2 und American Truck Simulator

Genre: Lkw-Simulation | Entwickler: SCS Software | Plattformen: PC | Release-Datum: 19. Oktober 2012 (ETS 2), 2. Februar 2016 (ATS) | Multiplayer am PC: TruckersMP und offizieller Konvoi-Modus

Auch nach 9 Jahren immer noch ungeschlagen - Euro Truck Simulator 2 Video starten 11:43 Auch nach 9 Jahren immer noch ungeschlagen - Euro Truck Simulator 2

Lange Zeit war es im Euro Truck Simulator 2 und American Truck Simulator nur möglich über eine inoffizielle Mod gemeinsam im Multiplayer virtuelle Güter an ihren Bestimmungsort zu bringen. Mittlerweile gibt es aber auch einen offiziellen Multiplayer-Modus für beide Simulationen, bei dem ihr mit sieben weiteren Spielern gemeinsam auf Tour geht.

Im Spiel wählt ihr den Konvoi-Modus aus und eröffnet ein Spiel, welches optional mit einem Passwort geschützt werden kann. Nach der Auswahl der passenden Fracht, macht ihr euch gemeinsam auf den Weg ans Ziel.

TruckersMP - inoffizieller Multiplayer

Mit TruckersMP wird der Euro und American Truck Simulator zu einem MMO, in dem ihr mit bis zu 4.000 Truckern auf den virtuellen Straßen von Europa Fracht ausliefern.

Mit TruckersMP könnt ihr im Euro Truck Simulator 2 mit tausenden anderen zusammen Spielen Mit TruckersMP könnt ihr im Euro Truck Simulator 2 mit tausenden anderen zusammen Spielen

Eine Mod macht den Multiplayer möglich: TruckersMP ist eine inoffizielle Mod für den Euro und American Truck Simulator und ermöglicht ein vollständiges Multiplayer Erlebnis. TruckersMP stellt eigene Server bereit, auf denen mehr als tausend Spieler gleichzeitig fahren können.

ETS 2 im Multiplayer - so geht's Schritt für Schritt:

  • Mindestens zwei Stunden Spielzeit in ETS 2 oder ATS
  • Registrierung auf der TruckersMP Website
  • Steam Profil auf öffentlich setzen
  • Verknüpfen von TruckersMP und Steam Profil
  • Download TruckersMP Client
  • Mod installieren
  • Optional: TruckersMP Client Update
  • Optional: Downgrade der ETS 2 / ATS Version über Steam

Eine ausführliche Anleitung zur Installation des Multiplayers im ETS 2 findet ihr bei den Kollegen von MeinMMO.

Police Simulator: Patrol Officers

Genre: Polizei-Simulation | Entwickler: Aesir Interactive | Plattformen: PC | Release-Datum: 17. Juni 2021 | Multiplayer am PC: 2 Spieler

Police Simulator: Patrol Officers - Neues Update bringt Multiplayer-Modus ins Spiel Video starten 1:06 Police Simulator: Patrol Officers - Neues Update bringt Multiplayer-Modus ins Spiel

Worum geht's? In Police Simulator: Patrol Officers wählt ihr einen von acht unterschiedlichen Charakteren aus und schlüpft in die Rolle eines männlichen oder weiblichen US-Police Officers. In der fiktiven US-Metropole Brighton geht ihr auf Streife und kontrolliert Passanten, schreibt Parksünder auf und haltet Ausschau nach Rasern und verdächtigen Personen. Die verschiedenen Aufgaben sollen einen möglichst hohen Wert auf Detailtiefe legen.

Im August 2021 wurde der Multiplayer-Modus für die Simulation veröffentlicht, in der ihr zu zweit auf Streife geht. Zusammen kümmert ihr euch um Unfälle, fahrt zusammen im Streifenwagen und stellt Tickets für Falschparker aus. Neu dabei sind auch die Nachtschichten, mit denen Taschenlampen und Straßenfackeln eingeführt wurden.

Für wen geeignet? Ihr fahrt gerne mit Blaulicht durch die Stadt, mögt das US-Setting und sorgt gerne für Recht und Ordnung? Dann ist Police Simulator der passende Titel für euch. Neben Alkohol- und Drogentests führt ihr allgemeine Verkehrskontrollen durch, sorgt an Unfallstellen für die nötige Absicherung, überführt Raser und dürft natürlich auch Knöllchen verteilen.

Was bietet der Multiplayer? Bisher könnt ihr den Multiplayer nur im Koop spielen. Zu zweit übernehmt ihr die gleichen Aufgaben wie bereits im Singleplayer.

Wie gut ist die Simulation? Police Simulator: Patrol Officers im Early-Access-Test

zu den Kommentaren (88)

Kommentare(55)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.