Borderlands 3 - Randy Pitchford deutet Ankündigung bei den Game Awards an

Eine Serie von Tweets des Gearbox Chefs Randy Pitchford könnte auf eine Ankündigung von Borderlands 3 bei den Game Awards hinweisen.

von Elena Schulz,
02.12.2018 10:26 Uhr

Wird Borderlands 3 bald endlich vorgestellt?Wird Borderlands 3 bald endlich vorgestellt?

Es ist zwar noch nicht E3-Zeit, aber vor den Game Awards sind ebenfalls kryptische Teaser über Social Media angesagt. Immerhin wurden 10 Neuankündigungen für das Event versprochen. Eine davon könnte Borderlands 3 sein, wenn man sich die Tweets von Gearbox' Randy Pitchford so anschaut.

Der bringt nämlich (nicht sehr subtil) einige Male die Zahl drei darin unter:

Besonders der letzte Tweet mit dem Verweis auf die E3 klingt natürlich nach einer Ankündigung. Allerdings könnte Randy Pitchford sich auch einfach einen kleinen Spaß machen.

Schließlich gab es schon mehrmals Andeutungen zur einer Enthüllung von Borderlands 3, die sich bislang nicht bewahrheitet haben. So schien zum Beispiel eine Vorstellung im Vorfeld der E3 2018 oder direkt auf der Messe wahrscheinlich. Letztlich entschied sich Gearbox aber dazu, andere Spiele zu zeigen. Vorgestellt wurde eine neue Shooter-Marke. Borderlands soll so lange dauern, weil man sich deutlich von den Vorgängern abheben will.

Es ist schon lange bekannt, dass Borderlands 3 kommen wird, die Frage ist nur wann. Mehr werden wir vielleicht in der Nacht vom 6. zum 7. Dezember erfahren, wenn die Game Awards stattfinden.

News: Mario & Rabbids: Kingdom Battle geleakt - Spekulation um Borderlands 3 3:45 News: Mario & Rabbids: Kingdom Battle geleakt - Spekulation um Borderlands 3


Kommentare(51)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen