Call of Duty - Entwickler von Candy Crush arbeiten an neuem Mobile-Spinoff

Versuchen wir mal, ohne Vorurteile da hinein zu gehen. Der Candy-Crush-Entwickler arbeitet an einem Call of Duty für Mobile Geräte.

von Christian Just,
18.05.2018 17:36 Uhr

Candy-Crush-Entwickler King produziert ein Call of Duty für Smartphones. (Screenshot: Black Ops 4)Candy-Crush-Entwickler King produziert ein Call of Duty für Smartphones. (Screenshot: Black Ops 4)

Ob das schnelle Call-of-Duty-Gameplay auch auf Smartphones und Tablets funktioniert? Wir werden es bald wissen, denn in Zusammenarbeit mit Activision Blizzard arbeitet Entwickler King Digital Entertainment an einem mobilen Spinoff der beliebten Shooter-Reihe.

King wurde im Jahr 2015 von Activision Blizzard aufgekauft, zuvor zeichnete der Entwickler für eine Reihe von mobilen Titeln verantwortlich, von denen der erfolgreichste Candy Crush Saga ist. Nun sucht King nach Level Designern, um das mobile Call of Duty zu realisieren.

"Das Ziel ist ein Call of Duty, das neue Wege im mobilen Gaming geht und das Genre neu definiert. Die Herangehensweise ist ein frisches, soziales und leicht zugängliches Spiel, das zudem eine sehr authentische Spielerfahrung bietet."

Activision Blizzard hatte bereits in der Vergangenheit kommuniziert, in Zukunft verstärkt ein Auge auf den mobilen Markt zu werfen. Ein Call of Duty für Smartphones ist also ein logischer Schritt, nachdem auch andere Shooter wie PUBG und Fortnite erfolgreich im mobilen Sektor gestartet sind.

Alles zum neuen Black Ops 4

Inzwischen geht ein Beben durch die Fans des Franchise, denn erst gestern wurde das neue Call of Duty: Black Ops 4 offiziell vorgestellt. Diesmal verzichtet Entwickler Treyarch auf eine klassische Kampagne und bringt dafür drei Zombie-Szenarien und einen ambitionierten Battle-Royale-Modus ins Spiel.

>>> Hier findet ihr unsere Zusammenfassung vom CoD-Reveal-Event
>>> Hier lest ihr unsere Anspiel-Preview mit 16 Fakten zu Black Ops 4
>>> Hier gehen wir im Detail auf den neuen Zombie-Modus in Black Ops 4 ein

Call of Duty: Black Ops 4 - Battle.net-Exklusivität und eigenes Studio: Alles über die PC-Version 3:11 Call of Duty: Black Ops 4 - Battle.net-Exklusivität und eigenes Studio: Alles über die PC-Version


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen