CoD Warzone & Cold War: Alle Infos zum Release von Season 2

Season 2 von Call of Duty: Warzone und Cold War ist gestartet. Wir sammeln alle Änderungen, neuen Waffen, Operatoren und Maps.

von Stephanie Schlottag, Mathias Dietrich,
30.03.2021 14:41 Uhr

CoD Warzone & Cold War: Trailer verrät Starttermin von Season 2 2:18 CoD Warzone & Cold War: Trailer verrät Starttermin von Season 2

Das neue Update für Call of Duty: Warzone und Cold War bringt jede Menge Änderungen: Season 2 Reloaded ist am 30. März 2021 gestartet. Multiplayer und Battle Royale werden mit neuen Waffen, Operators und mehr erweitert. Wir fassen für euch zusammen, was ihr in der neuen Season wissen müsst.

Letztes Update: 30. März 2021
Neu: Infos zu Season 2 Reloaded ergänzt

Das ändert Season 2 in Warzone & Cold War

Seit dem 30. März 2021 könnt ihr das Mid-Season-Update spielen. Passend dazu wurde auch eine neue Roadmap veröffentlicht, hier entlang geht's zu allen Infos über neue Modi, Maps und Waffen.

Call of Duty Season 2 Reloaded zeigt seine Roadmap. Call of Duty Season 2 Reloaded zeigt seine Roadmap.

Der Entwickler hat zuvor auch eine offizielle Roadmap zu den Inhalten veröffentlicht, die ihr mit Season 2 in Warzone und Black Ops: Cold War erwarten könnt. Die Neuerungen sind durchaus zahlreich. Nicht nur gibt es neue Waffen und Operator, sondern auch diverse Spielmodi, Zombies und natürlich einen weiteren Battle Pass.

Auch in der Roadmap zum Start von Season 2 wurden jede Menge Neuerungen angekündigt. Auch in der Roadmap zum Start von Season 2 wurden jede Menge Neuerungen angekündigt.

Neue Waffen in Season 2

Im Cinematic-Trailer sind mehrere neue Waffen zu sehen, darunter auch eine neue Scorestreak, die in Season 2 auftaucht. Die Knarren werden wie üblich auch in Warzone verfügbar sein, allerdings erscheinen manche erst im Lauf der Season. Die neue Roadmap zeigt zudem weitere Waffen.

  • Machete: Eine Spezialwaffe, die bevorzugt in Dschungeln zum Einsatz kommt.
  • E-Tool: Eine weitere Nahkampfwaffe, eine Militär-Schaufel, die eigentlich zum Graben gedacht ist.
  • FARA 83: Vollautomatisches Sturmgewehr.
  • Galil: Ein beliebtes Assault Rifle aus Black Ops.
  • AI-LC10: Ein neues SMG, das seinen geringen Schaden mit hoher Feuerrate und wenig Rückstoß ausgleicht.
  • R1-Shadowhunter Armbrust: Eine weitere Spezialwaffe, die lautlos Ziele ausschalten kann.
  • ZRG 20mm: Scharfschützengewehr mit langsamer Feuerrate, das jedoch auch bei Körpertreffern tödlich ist.
  • Mini-Gun Death Machine (Scorestreak): Eine handliche Minigun, die selbst gegen Fahrzeuge effektiv ist. Auch im Zombie-Modus verfügbar.

Im Gameplay-Trailer zu CoD Warzone & Cold War Season 2 tragen Zombies-Mech-Anzüge 2:12 Im Gameplay-Trailer zu CoD Warzone & Cold War Season 2 tragen Zombies-Mech-Anzüge

Neue Operator in Season 2

In Season 2 werden vier neue Operator auftauchen, von denen einige im Trailer auftreten. Die Namen bestätigte der Entwickler zusammen mit der Roadmap offiziell.

  • Kapono »Naga« Vang, Warschauer Pakt: Ein ehemaliger Warlord aus Laos, enger Verbündeter von Stitch.
  • Samantha Maxis, NATO: Wurde aus Firebase Z gerettet und nimmt jetzt an den Gefechten teil.
  • Terell Wolf, NATO: Ein Elite-Scharfschütze der Delta Force.
  • Karla Rivas, NATO (in Season): Eine Spezialistin für Guerilla-Taktiken.

Naga ist ein Verbündeter von Cold-War-Antagonist Stitch. Naga ist ein Verbündeter von Cold-War-Antagonist Stitch.

Neue Spielmodi

Es wird mit der zweiten Season von Warzone und Cold War einige neue Spielmodi geben.

  • Gun Game (Free-For-All): Ein Party-Modus ohne Custom Load-Outs, Perks, Scorestreaks, Equipment oder Field-Upgrades.
  • Stockpile (6v6): Eine Mischung aus Kill Confirmed und Hardpoint. Ihr müsst Gegner erledigen und Hundemarken sammeln.
  • Hardpoint (Multi-Team): Ein Squad-basierter Hardpoint-Modus für bis zu zehn Teams bestehend aus je vier Spielern. Ihr müsst einen Punkt einnehmen und verteidigen, der alle 120 Sekunden seine Position ändert.
  • Outbreak: Ein neuer Zombie-Modus, in dem ihr Aufgaben im Ural-Gebirge erfüllt. Ein Event mit gleichem Namen läuft bis zum 11. März auch in Warzone. Wir haben für euch alles gesammelt, was ihr zu den Zombies in Verdansk wissen müsst:

CoD Warzone: Wie funktioniert das Outbreak-Event?   17     2

Mehr zum Thema

CoD Warzone: Wie funktioniert das Outbreak-Event?

Neue Maps in Season 2

Diese neuen Maps wurden mittlerweile offiziell bestätigt:

  • Apocalypse (6v6): Eine Basis des Kartells mitten im Dschungel.
  • Golova (Multi-Team): Ein russisches Dorf im Ural mit einem unterirdischen Geheimnis.
  • Mansion (2v2, 3v3): Das kubanische Anwesen aus der Kampagnen-Mission »End of the Line«.
  • Miami Strike (6v): Eine kleinere Tagversion der originalen Karte.

Kevin Drew, seines Zeichens Lead Systems Designer, teaserte bereits im Launch-Broadcast von Season 1 Neuerungen für Season 2 an. Darin bestätigte er auch eine geplante, neue Map für den Multiplayer. Inzwischen wissen wir, welche gemeint war: Die Dschungel-Karte Apocalypse ist direkt mit dem Launch der zweiten Season erschienen, die anderen folgen im Mid-Season-Update.

Mehr Fahrzeuge

  • Sedan: In Outbreak könnt ihr einen Sedan aus dem Ostblock fahren.
  • Leichter Truck: Off-Road-Vehikel, aus dem ihr herausschießen könnt.

Was ändert sich bei Warzone?

Spielmodi für Warzone

  • Rebirth Island Resurgence Extreme: Der Resurgence-Spielmodus für bis zu 90 Spieler gleichzeitig.
  • Exfiltration (in Season): Im Laufe einer Battle-Royale-Runde müsst ihr ein Radio finden und eine bestimmte Zeit lang in eurem Besitz behalten, um zu gewinnen. Der Spieler mit dem Radio wird jedoch für alle sichtbar auf der Karte markiert.

Änderungen auf der Verdansk-Map

In Verdansk gibt es einige neue Points of Interest, zum Beispiel den gestrandeten Tanker und einige neue Bunker. Dafür hat die Metro seit Beginn von Season 2 geschlossen. Bisher gibt es also einige Veränderungen auf der bekannten Battle-Royale-Karte. Aber was ist mit einer ganz neuen Map?

Den Tanker könnt ihr betreten. Es gibt außerdem mehrere Decks zum Erkunden. Den Tanker könnt ihr betreten. Es gibt außerdem mehrere Decks zum Erkunden.

Kommt eine neue Map?

Es gibt Hinweise darauf, dass Warzone nach Rebirth Island eine weitere neue Karte erhalten wird, die größer als Verdansk ausfällt und im Ural-Gebirge spielt. Allerdings ist unklar, ob diese bereits so kurz nach dem neuen Gebiet in Season 1 herauskommt. Gut möglich also, dass ihr noch etwas länger warten müsst und sie noch nicht in Season 2 erscheint.

Sämtliche Infos und Leaks zur neuen Warzone-Map haben wir in einer eigenen Übersicht für euch gesammelt:

Neue Map für CoD Warzone   25     0

Mehr zum Thema

Neue Map für CoD Warzone

Was ist sonst noch neu in Season 2?

Am 24. Februar lief der Battle Pass von Season 1 aus, der neue ist direkt im Anschluss gestartet. Er enthält wie immer 100 neue Ränge, durch die ihr Belohnungen wie Skins oder CoD-Punkte freispielt. Ihr könnt ihn sowohl in Cold War als auch in Warzone aufleveln, beide Spiele teilen sich ein Fortschrittssystem. Wir haben hier für euch zusammengefasst, welche Rewards euch diesmal erwarten.

2021 erscheinen nicht nur neue Seasons für Warzone und Cold War, sondern auch wieder ein komplett neues Call of Duty. Der nächste Teil der Shooter-Serie soll laut Insidern in den 1950ern spielen.

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.