Pre-Alpha-Status von Call of Duty: Modern Warfare macht Fans nervös

Infinity Ward erklärt, was die Pre-Alpha-Phase bei einem Spiel von der Größenordnung eines Call of Duty: Modern Warfare eigentlich bedeutet.

von Christian Just,
17.06.2019 14:01 Uhr

Ist Call of Duty: Modern Warfare in Verzug? Ein Entwickler klärt auf.Ist Call of Duty: Modern Warfare in Verzug? Ein Entwickler klärt auf.

Hat Call of Duty Probleme in der Entwicklung? Auf Reddit zeigten sich Fans von Call of Duty: Modern Warfare beunruhigt, ob das Spiel rechtzeitig zum Release am 25. Oktober fertig wird. Schließlich hatte Infinity Wards Art Director Joel Emslie in einem E3-Interview erklärt, dass sich Modern Warfare in der »Pre-Alpha«-Phase der Entwicklung befinde.

Mit dem Begriff verbinden Gamer inzwischen am ehesten Early-Access-Spiele, die oft noch Jahre von einem Full Release entfernt sind. Wenig verwunderlich also, dass einige nervös wurden.

Um die Fans zu beruhigen, nahm Emslie nun noch einmal Stellung und erklärte seine Aussage auf der E3 genauer. Er gibt zu, dass er den Begriff beiläufig erwähnt habe, ohne den entsprechenden Kontext bereitzustellen.

Spiele im Early Access: Gerechtfertigter Hype oder einfach nur unfertig (Plus)

Stand der Entwicklung von CoD MW

Was bedeutet Pre-Alpha? Für Call of Duty: Modern Warfare steht Pre-Alpha laut Emslie für alle Phasen vor einer vollständig spielbaren Alpha-Version des Spiels. So müsse etwa das Art-Team seine Arbeit fertigstellen, bevor andere Abteilungen ihren Beitrag leisten könnten.

"Im Moment gibt es Teile des Spiels, die sich bereits in der Alpha befinden und es gibt andere, die sich der Alpha für die Inhaltssperre nähern. Wir tun dies aufgrund von Abhängigkeiten. Viele Abteilungen, insbesondere das Artdesign, müssen ihre Arbeit frühzeitig erledigen, so dass andere Abteilungen die Zeit haben, ihre Arbeit an den Assets zu erledigen. Einige Levels können Alpha-Artwork haben, aber wenn VFX, Animation, Audio, etc. ihre Arbeit nicht beendet haben, haben wir keine vertikale Alpha. Es ist viel Aufwand und Koordination nötig, um das gesamte Spiel in die Alpha-Phase zu bringen, in der wir alle Inhalte als abgeschlossen betrachten."

Ist Modern Warfare in Verzug? Offenbar nicht. Joel Emslie versichert, dass das neue CoD genau so voranschreitet wie geplant. Intern spricht man bei Infinity Ward jedoch so lange von Pre-Alpha, bis alle wesentlichen Bausteine ihren Weg ins Spiel gefunden haben und das Spiel auf das sogenannte »feature complete« zugeht.

Sobald das Spiel die Alpha-Phase erreiche, konzentrieren sich alle Bemühungen auf den letzten Feinschliff, sprich Polishing und Bug Fixing. Mehr zum kommenden Call of Duty lest ihr in unserer großen Preview oder schaut das Fazit zu den ersten spielbaren Kampagnen-Missionen als Video:

Preview zu Call of Duty: Modern Warfare - Ein Shooter, der weh tun will

Call of Duty: Modern Warfare - Video-Fazit zu den ersten Kampagnen-Missionen 11:15 Call of Duty: Modern Warfare - Video-Fazit zu den ersten Kampagnen-Missionen


Kommentare(45)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen