CoD: Modern Warfare: Genaue Startzeit für Season 2 und neue Maps im Trailer

Am 11. Februar startet die zweite Season von Call of Duty: Modern Warfare. Mit dabei sind neue Karten, der S2 Battle Pass und neue Waffen.

von Philipp Elsner, Christian Just,
11.02.2020 17:07 Uhr

Season Two von CoD: Modern Warfare zeigt seine neuen Waffen & Maps 1:04 Season Two von CoD: Modern Warfare zeigt seine neuen Waffen & Maps

Ein neuer Trailer (siehe oben) zu Call of Duty: Modern Warfare zeigt die neuen Inhalte in Season 2. Hier die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Wann startet Season 2? Am 11. Februar um 19 Uhr deutscher Zeit geht es los.
  • Gibt es einen neuen Battle Pass? Ja, es gibt wieder 100 Tiers mit Unlocks
  • Welche neuen Waffen gibt es? Grau 5.56 (Sturmgewehr), Striker 45 (SMG) und eine weitere
  • Welche Maps kommen zum Start? Rust, Atlas Superstore, Bazaar (Gunfight), Zhokov Boneyard (Ground War)

Neue Map: Rust Der Klassiker aus MW2 kommt in Season 2 zurück.

Neue Map: Atlas Superstore Wer Operation Paladin gespielt hat, wird das Gebäude wiedererkennen.

Neue Map: Bazaar In den engen Gassen kommt es zu erbitterten 2vs2-Kämpfen.

Neue Map: Zhokov Boneyard Der Schrottplatz tauchte wie Rust schon in MW2 auf.

Das gibt es zum Start von Season 2

Ghost kehrt zurück: Wie bereits vorab bekannt war, kehrt Simon "Ghost" Riley in Form eines Multiplayer-Operators zurück. Er wird mit dem Kauf des neues Battle Pass für Season 2 sofort freigeschaltet.

Multiplayer-Map Rust: Mit Rust kehrt ein aus Modern Warfare 2 bekannter Map-Klassiker zurück. Die verwinkelte Ölraffinerie-Anlage ist bekannt für ihre intensiven Close-Quarters-Gefechte.

Multiplayer-Map Atlas Superstore: Das Einkaufscenter in Verdansk ist bereits aus dem Spec-Ops-Koop von Modern Warfare bekannt und kommt jetzt als Map in den Multiplayer.

Gunfight-Map Bazaar: Die 2v2-Karte Bazaar ist in dem fiktiven Staat Urzikstan angesiedelt, den man aus der Singleplayer-Kampagne kennt.

Ground-War-Map Zhokov Boneyard: Dieser Fahrzeugfriedhof ist eine neue 64-Spieler-Map, die ebenfalls auf Modern Warfare 2 basiert und dort in der Singleplayer-Mission The Enemy of My Enemy vorkam und als Scrapyard auch im Multiplayer auftauchte.

Neue Waffen: Die Grau 5,56 (reales Vorbild: SIG 553) und die Striker 45 (reales Vorbild: LWRC .45 SMG und nicht die UMP45) sind die beiden neuen Waffen in Call of Duty: Modern Warfare.

Neue Spielmodi & Playlisten: Mit Gunfight Tournament kommt ein 2vs2-Format ins Spiel, bei dem 32 Teams antreten. Zusätzlich wird in der neuen CDL-Playlist nach den Regeln der E-Sportler gespielt.

Mit einem Sturmgewehr und einer Mashinenpistole gibt es in Season 2 zwei neue Waffen. (Bildquelle: charlieintel.com) Mit einem Sturmgewehr und einer Mashinenpistole gibt es in Season 2 zwei neue Waffen. (Bildquelle: charlieintel.com)

Der Season 2 Battle Pass

Mit Season 2 startet natürlich auch ein neuer Battle Pass. Hier die wichtigsten Infos auf einen Blick.

  • Preis: Der Battle Pass kostet erneut 1.000 CP oder umgerechnet 10 Euro
  • Tiers: Es gibt wieder 100 Stufen zu erspielen.
  • CoD Points: Wer den Battle Pass durchspielt, erhält 1.300 CP zurück
  • Bundle: Für 2.400 CP erhaltet ihr den Battle Pass und die ersten 20 Tiers
  • Ghost: Um Ghost als Operator freizuschalten, müsst ihr lediglich den Battle Pass kaufen

Das kommt im Laufe von Season 2

Während Season 2 kommen weitere neue Inhalte dazu. Auf der offiziellen Roadmap ist unter anderem die Rede von einer weiteren geheimen Waffe, neuen Spielmodi und mehr Map-Nachschub.

Was kommt alles in Season 2? Die Roadmap liefert einen Überblick. Was kommt alles in Season 2? Die Roadmap liefert einen Überblick.

  • Neue Operator: Im Verlauf der Saison 2 erwarten euch die beiden Operator Talon und Mace.
  • Neue Multiplayer-Map: Mit Khandor Hideout kommt eine neue MP-Karte hinzu.
  • Neue Waffe: Auch eine dritte neue Waffe wird angeteasert. Ganz so geheim ist sie aber nicht.
  • Infected Ground War: Die Infizierte-vs-Überlebende-Variante kommt für 64 Spieler.
  • NVG Reinforce: Der Mix aus Domination und S&D kommt als Nachtvariante.
  • Demolition: Neuer Modus mit den Regeln von S&D, allerdings mit Respawns.

Kommentare(60)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen