CoD: Warzone - Ein Spieler ist so unterlegen, dass Gegner das Feuer einstellen

Rührende Szenen in Call of Duty: Warzone. Ein Spieler ist derart unterlegen, dass er kapituliert. Und seine Feinde stellen das Feuer ein.

von Dimitry Halley,
21.04.2020 14:25 Uhr

In Call of Duty: Warzone erleben Spieler jeden Tag neue Geschichten. Und nicht alle enden in Gewalt. In Call of Duty: Warzone erleben Spieler jeden Tag neue Geschichten. Und nicht alle enden in Gewalt.

Habt ihr mal mit Bekannten über Battle Royale gesprochen? Fast immer hagelt es dann kuriose Geschichten, die die Leute in PUBG, Apex oder Call of Duty: Warzone erleben. »Mit einem Helikopter habe ich im Alleingang einen Dreier-Squad rasiert.« »Mit einem verletzten Kumpel verstecke ich mich in einer Felsspalte vor zwei feindlichen Trupps - und gewinne das Match.« »Der Solo-Modus von Warzone war wie ein Horrorfilm!« »Mich hat eine Kiste erschlagen!« Solche Erlebnisse bleiben in Erinnerung.

Und manchmal sind sie sogar ein bisschen herzerwärmend.

Auf Reddit hält ein Spieler ein rührendes Erlebnis mit: Das gegnerische Team überrennt seinen Trupp dermaßen, dass das letzte stehende Party-Mitglied kurzerhand kapituliert. Die Feinde bekommen Mitleid und stellen das Feuer ein, weil der unterlegene Spieler bloß eine harmlose Pistole im Gepäck hat. Und statt die Sache zu beenden, schenken ihm die Kontrahenten sogar Panzerplatten.

Hier die Aufzeichnung:

When an enemy squad feels sorry for you from r/CODWarzone

Danach passiert natürlich, was in Warzone immer passiert: Ein dritter Trupp kommt angelaufen und schießt alle über den Haufen. Lustigerweise kämpft der unterlegene Spieler sogar auf Seiten seiner Feinde und beschützt sie bis zur letzten Kugel. Dann stirbt er. Hach, dramatisch.

Falls ihr ähnlich absurde Geschichten erlebt habt, haut sie uns in die Kommentare. Vielleicht machen wir sogar eine Sammlung draus. Übrigens lässt sich durchaus argumentieren, dass solche Storys den langlebigen Reiz von Battle Royale überhaupt erst ermöglichen.

Durch die Größe der Map und die Anzahl an Spielern ergeben sich auch in der 1.000 Runde neue Konstellationen. Im Kontrast dazu litt gerade das reguläre Call of Duty: Modern Warfare zum Release an viel zu gleichförmigen Maps.

zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen