Counter-Strike: Global Offensive - Remaster von Dust2 jetzt veröffentlicht, neue Bilder

Die Neuauflage von Dust2 wurde von Valve jetzt für CS:GO veröffentlicht. Außerdem gibt es ein Audio-Update.

von Stefan Köhler,
19.10.2017 16:31 Uhr

Die Leet Krew und Dust2 sind zurück! Die Leet Krew und Dust2 sind zurück!

Sie ist endlich da, Valve hat Dust2 2017 für Counter-Strike: Global Offensive veröffentlicht. Die Map war etwas über eine Woche in der Beta-Phase und wurde von Valve in Zusammenarbeit mit der Community mehrfach angepasst.

Der Patch ist rund 700 Megabyte groß und liefert neben dem Update der legendärsten Counter-Strike-Map auch neue Charaktermodelle für die Leet-Krew-Terroristen und Audio-Verbesserungen:

  • Neue einzigartige Sounds bei der Sprunglandung auf fast allen im Spiel verfügbaren Oberflächen
  • Neue einzigartige Sounds für das Aufheben von Waffen, Granaten und Munition
  • Neue einzigartige Sounds für Kugeln, die Fahrzeuge und Fässer treffen
  • Lautstärke von Musik-Kits angepasst, um mehr der allgemeinen Spiellautstärke zu entsprechen
  • Bessere Soundqualität für HRTF-Surround-Sound

Valve bittet auch jetzt um weiteres Feedback zu Dust2, man werde weiter Anpassungen vornehmen. Die Karte ist noch nicht zurück im Active Duty Mappool, der aktuellen Kartenauswahl für den E-Sport. Für eine Aktualisierung der Kartenrotation gibt es noch kein Datum, und welche Map durch Dust2 im Active Duty Mappool ersetzt wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Counter-Strike: Global Offensive - Screenshots des Map-Remakes Dust2 2017 ansehen

CS:GO - Dust2-Remake: alt gegen neu im Vergleich 3:08 CS:GO - Dust2-Remake: alt gegen neu im Vergleich

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.