Wertung: Enderal: Forgotten Stories im Test - Die beste Skyrim-Mod wird noch besser

Wertung für PC
89

»Trotz veralteter Technik ist Enderal: Forgotten Stories ein Rollenspiel-Kleinod mit genialen Geschichten und detailreicher Welt.«

GameStar
Aufwertung+1

04.03.2019

Das Addon Forgotten Stories bringt bis zu 15 Stunden zusätzliche Spielzeit, zwei Klassen und spannende neue Quests.

89GameStar 90GameStar
Abwertung-1

04.03.2019

Wegfindungsprobleme vieler NPCs und regelmäßige Bugs machen Enderal längst nicht unspielbar, nerven aber dennoch.

90GameStar 89GameStar
Präsentation
  • neue Modelle und Klimazonen
  • super Soundtrack
  • professionelle Sprecher
  • nirgends generische Welt
  • allgemein veraltete Technik

Spieldesign
  • sinnvolle Kombo-Möglichkeiten im Kampf
  • lösbare, aber zugleich fordernde Rätsel
  • abwechslungsreiche Missionsziele
  • keine Level-Scaling der Gegner
  • unzureichendes Schnellreisesystem

Balance
  • Gold auch im Endgame wichtig
  • sechs Schwierigkeitsgrade
  • Nahrung und Tränke tatsächlich wichtig
  • teils sehr mächtige Talentkombinationen
  • Spielfluss durch überlange Dialoge und Ladepausen gestört

Story/Atmosphäre
  • spannende Story
  • Handlung regt zum Nachdenken an
  • alles und jeder mit einer Hintergrundgeschichte
  • tiefe Charaktere
  • echte Staunmomente

Umfang
  • riesige Spielwelt
  • über 50 Stunden Spielzeit
  • Wiederspielwert durch Talentbäume
  • Entdecken statt Grinden
  • Fraktions-Quests und Romanzen

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

5 von 5


zu den Kommentaren (145)

Kommentare(145)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.