FIFA 18 Futties - Alle Infos zum letzten Event der FIFA-Saison

Die FUT-18-Saison neigt sich dem Ende, deshalb startet EA nun mit den FUTTIES noch ein finales, großes Ultimate-Team-Event. Hier erfahrt ihr mehr zu den pinken Spezialkarten und den Nominierungs-SBCs.

von Michael Herold,
19.07.2018 15:45 Uhr

Die FUTTIES werden auch die »FIFA-Oscars« genannt, da noch einmal die Besten der Besten der vergangenen Saison gewürdigt werden.Die FUTTIES werden auch die »FIFA-Oscars« genannt, da noch einmal die Besten der Besten der vergangenen Saison gewürdigt werden.

Der Ultimate Team Modus von FIFA 18 lieferte dieses Jahr wieder etliche Spezial-Events für alle Fans, von Ultimate Scream zu Halloween über FUTMas zu Weihnachten bis hin zu den Teams of the Season. Da im September mit dem Release von FIFA 19 bereits die nächste FUT-Saison beginnt, feiert EA noch einen letzten Event mit einem Best-of der letzten Monate.

Bei den sogenannten FUTTIES gibt es nämlich nicht nur neue Spezialkarten in der Lieblingsfarbe aller Fußballfans (nämlich rosa) zu gewinnen, sondern auch etliche Squad Building Challenges sowie besondere Ende-einer-Ära-Karten. Was genau uns noch bis zum Ende des Events am 14. August erwartet und wie die Nominierungen zu den pinken FUTTIES-Karten funktionieren, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Momentum - Video: Die FUTTIES läuten das Ende der FIFA-18-Saison ein, Ronaldo im Juve-Trikot & News 7:24 Momentum - Video: Die FUTTIES läuten das Ende der FIFA-18-Saison ein, Ronaldo im Juve-Trikot & News

Wie kommt man an die pinken FUTTIES-Karten?

In den kommenden Wochen finden wir im Ultimate Team Modus von FIFA 18 alle 72 Stunden neue Herausforderungen, um an der Auswahl der pinken Spezialkarten teilzunehmen. Bei den Nominierungs-SBCs stehen für neun Positionen jeweils drei Spieler zur Auswahl. Los geht es zum Beispiel mit der Wahl zum besten zentralen Mittelfeldspieler (Matuidi, Bakayooko oder Dembélé).

Indem wir bei der Squad Building Challenge unseren Favoriten einsenden, geben wir unsere Stimme ab. Der Kandidat mit den meisten abgeschlossenen SBCs erhält am folgenden Tag die pinke Spezialkarte mit einem gesteigerten Rating. Um diese zu erhalten, müssen wir allerdings wiederum eine weitere Herausforderung abschließen. Und parallel können wir dann bereits für die nächste Position abstimmen.

Best-of-SBCs und die Ende-einer-Ära-Karte

Neben den pinken Karten kehren während den nächsten Wochen außerdem noch viele andere bunte Spezial-Items zurück, die aus eigentlich bereits abgeschlossenen Events stammen. In immer wieder wechselnden Squad Building Challenges erhalten wir dadurch die Chance, an einige ausgewählte Karten zu kommen, die es sonst nur noch sehr teuer im FUT-Transfermarkt zu finden gibt.

Von TOTW bis TOTY: Alle Spezialkarten aus FIFA 18 im Überblick

Außerdem nutzt EA die Gelegenheit des letzten Events, um einige legendären Spieler noch einmal ins Lampenricht zu rücken, die entweder ihre Karriere beenden oder aber nach etlichen Jahren ihren Herzensclub verlassen.

Den Anfang macht zum Beispiel die Ende-einer-Ära-Karte von Andres Iniesta mit einem Top-Rating von 96. Der 34-jährige Spanier geht zwar noch nicht in den Ruhestand, wechselt aber zur neuen Saison nach 16 Jahren beim FC Barcelona zum japanischen Club Vissel Kobe und wird damit Teamkollege von Lukas Podolski.

Quelle: EASportscom

Momentum - Video: Cristiano Ronaldo wechselt zu Juventus Turin! Was bedeutet das für FIFA 19? 6:28 Momentum - Video: Cristiano Ronaldo wechselt zu Juventus Turin! Was bedeutet das für FIFA 19?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen