FIFA 20: Die besten Top-Talente mit einem Potenzial bis 95

Im Karrieremodus von FIFA 20 findet ihr jede Menge Talente und junge Spieler, deren Rating ihr ruckzuck steigern könnt. Wir haben die besten Spieler unter 23 Jahren mit dem größten Potenzial für euch zusammengestellt.

von Michael Herold,
30.09.2019 10:10 Uhr

Wie schon in FIFA 19 ist Kylian Mbappe auch in FIFA 20 das stärkste und vielversprechendste aller Talente.Wie schon in FIFA 19 ist Kylian Mbappe auch in FIFA 20 das stärkste und vielversprechendste aller Talente.

Im Karrieremodus von FIFA 20 gilt es das bestmögliche Team für unseren Verein zusammenzustellen und ganz besonders hilfreich sind dabei junge Talente. Das sind Nachwuchsspieler zwischen 17 und 23 Jahren, die wir in der Karriere durch Trainings-Einheiten zu absoluten Spitzenspielern formen können.

Die stärksten Talente starten dabei bereits im jungen Alter mit einem hohen Rating, bringen aber auch noch Entwicklungspotenzial mit. Wir haben die Top 20 der bestens Talente aus FIFA 20 für euch zusammengestellt.

Zwei Spiele in einem: FIFA 20 überzeugt im Test doppelt

Die besten Talente aus FIFA 20

1. Kylian Mbappe: ST, 20 Jahre, Paris Saint-Germain, Frankreich

  • Start-Rating: 89
  • Potentielles Rating: 95

2. Matthijs de Ligt: IV, 20 Jahre, Piemonte Calcio, Niederlande

  • Start-Rating: 85
  • Potentielles Rating: 93

3. Joado Felix: MS, 19 Jahre, Atletico Madrid, Portugal

  • Start-Rating: 80
  • Potentielles Rating: 93

4. Leroy Sané: LF, 23 Jahre, Manchester City, Deutschland

  • Start-Rating: 86
  • Potentielles Rating: 92

5. Gianluigi Donnarumma: Torwart, 20 Jahre, AC Mailand, Italien

  • Start-Rating: 85
  • Potentielles Rating: 92

6. Kai Havertz: ZOM, 20 Jahre, Bayer 04 Leverkusen, Deutschland

  • Start-Rating: 84
  • Potentielles Rating: 92

7. Jadon Sancho: RM, 19 Jahre, Borussia Dortmund, England

  • Start-Rating: 84
  • Potentielles Rating: 92

8. Vinicius Jr.: LF, 19 Jahre, Real Madrid, Brasilien

  • Start-Rating: 79
  • Potentielles Rating: 92

9. Frenkie de Jong: ZM, 22 Jahre, FC Barcelona, Niederlande

  • Start-Rating: 85
  • Potentielles Rating: 91

10. Ousmane Dembélé: RF, 22 Jahre, FC Barcelona, Frankreich

  • Start-Rating: 84
  • Potentielles Rating: 90

11. Phil Foden: ZOM, 19 Jahre, Manchester City, England

  • Start-Rating: 76
  • Potentielles Rating: 90

12. Luka Jovic: ST, 21 Jahre, Real Madrid, Serbien

  • Start-Rating: 83
  • Potentielles Rating: 89

13. Trent Alexander-Arnold: RV, 20 Jahre, England

  • Start-Rating: 83
  • Potentielles Rating: 89

14. Lautaro Martinez: ST, 22 Jahre, Inter Mailand, Argentinien

  • Start-Rating: 81
  • Potentielles Rating: 89

15. Houssem Aouar: ZM, 21 Jahre, Olympique Lyon, Frankreich

  • Start-Rating: 81
  • Potentielles Rating: 89

16. Lucas Paquetá: ZOM, 22 Jahre, AC Mailand, Brasilien

  • Start-Rating: 79
  • Potentielles Rating: 89

17. Moise Kean: ST, 19 Jahre, FC Everton, Italien

  • Start-Rating: 76
  • Potentielles Rating: 89

18. Rodrygo: LF, 18 Jahre, Real Madrid, Brasilien

  • Start-Rating: 76
  • Potentielles Rating: 89

19. Sandro Tonali: ZDM, 19 Jahre, Brescia Calcio, Italien

  • Start-Rating: 76
  • Potentielles Rating: 89

20. Dominik Szoboszlai: ZOM, 18 Jahre, Red Bull Salzburg, Ungarn

  • Start-Rating: 74
  • Potentielles Rating: 89

Mehr Infos zu FIFA 20

Wenn ihr noch mehr Infos zur neuen Fußballsim von EA sucht, haben wir hier eine kleine Auswahl an spannenden Infos für euch:

13 Fakten zu FIFA 20: Neuerungen, Volta & Karriere

Die 5 wichtigsten Neuerungen von FIFA 20: Endlich mal wieder Updates für alle Modi 6:54 Die 5 wichtigsten Neuerungen von FIFA 20: Endlich mal wieder Updates für alle Modi


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen