Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Flight Simulator Performance - Tipps für mehr fps und Preset-Benchmarks

Der neue Flight Simulator von Microsoft stellt hohe Systemanforderungen. Wir zeigen euch, wie ihr mehr fps erreicht und wie sich die Grafikeinstellungen auf die fps auswirken.

von Nils Raettig,
19.08.2020 19:27 Uhr

Im Flight Simulator gibt es dank zahlreicher Grafikoptionen viele Möglichkeiten, die Bilder pro Sekunde zu erhöhen. Im Flight Simulator gibt es dank zahlreicher Grafikoptionen viele Möglichkeiten, die Bilder pro Sekunde zu erhöhen.

Letztes Update: 20. August 2020
Letzte Änderung: Vergleichsbilder zwischen Ultra und Niedrig ergänzt (Abschnitt Grafikvergleich)

Besitzer der aktuell schnellsten Grafikkarte in Form von Nvidias Geforce RTX 2080 Ti sind es gewohnt, in 4K auch bei maximalen Details oft mehr als 60 fps zu erreichen. In Microsofts neuem Flight Simulator sind es bei diesen Settings dagegen gerne mal nur halb so viele Bilder pro Sekunde. Die gute Nachricht lautet, dass das Spiel durchaus Tuning-Potenzial bietet.

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass ihr keine Probleme mit dem Download und dem Start des Spiels habt, was aktuell leider noch bei recht vielen Spielern der Fall zu sein scheint. Hilfestellungen, wie ihr die Schwierigkeiten beheben könnt, findet ihr im folgenden Artikel:

Flight Simulator - Diese Tipps helfen bei Problemen   80     0

Mehr zum Thema

Flight Simulator - Diese Tipps helfen bei Problemen

Viele Grafikeinstellungen: Das Tuning-Potenzial des Flight Simulators macht allein der Blick in die Optionen deutlich. Über zwanzig verschiedene Einstellungen stehen hier bereit, um optische Qualität auf Wunsch zu Gunsten von mehr Bildern pro Sekunde zu opfern.

Wer nicht gerne mit einzelnen Optionen experimentiert, findet im Flight Simulator ebenfalls eine passende Lösung. Es gibt vier verschiedene Presets für die Grafik:

  • Ultra
  • Hoch
  • Mittel
  • Niedrig

Wir vergleichen die Performance der verschiedene Presets und sagen euch, mit welchen Einzeloptionen ihr unseren Eindrücken nach die meisten fps gewinnen könnt. Außerdem zeigen wir die optischen Unterschiede zwischen den Detailstufen Ultra und Niedrig.

Unser Sonderheft zum Flight Simulator
Dieser Artikel stammt aus unserem kommenden Sonderheft zum Microsoft Flight Simulator, das in Zusammenarbeit mit den Experten des FS Magazins entstanden ist. Darin findet ihr zahlreiche Guides, Hintergründe und Infos sowie Tipps zu allen Flugzeugmodellen. Alle Infos zum Heft bekommt ihr hier:

Zum Flight Simulator Sonderheft
Guides bei GameStar Plus
• Assistenz-Systeme: Welche Flughilfen brauche ich wirklich?
• Instrumentenkunde: Die Cockpit-Anzeigen und was sie bedeuten
• Wetter-Warnung: Sicher fliegen bei Sturm, Frost und Turbulenzen
• Manuelle Navigation: So navigiert ihr auf Sicht ohne Hilfen
• GPS-Navigation: Das müsst ihr beim »Flugzeug-Navi« beachten
• Autopilot: So stellt ihr den Autopiloten richtig ein
• Flugplanung: So plant ihr einen Flug wie ein echter Pilot
• Richtig funken: Die Grundlagen des Funkverkehrs
• Platzrunde und mehr: Schritt für Schritt zum ersten Profiflug
• Verhalten im Notfall: So klappt die Notlandung nach Motorausfall
• Die Abschlussprüfung: Ein realistischer Expertenflug in die Berge
• Realistischer Multiplayer: So belebt ihr das Online-Spiel mit VATSIM

Vorab: Wichtige Einschränkungen

Der Flight Simulator ist in vielerlei Hinsicht kein Spiel wie jedes andere. Darauf gehen wir in unserem unten verlinkten Test näher ein, das gilt aber auch mit Blick auf die Performance.

Der Flight Simulator im GameStar-Test   274     17

Mehr zum Thema

Der Flight Simulator im GameStar-Test

Wie viel fps braucht man? Einerseits ist es vergleichsweise schwer, hohe fps-Werte jenseits der 60 Bilder pro Sekunde oder gar im dreistelligen Bereich zu erzielen. Andererseits kommt man in der Simulation unserer Erfahrung nach deutlich besser mit niedrigen fps-Werte von 30 Bildern pro Sekunde (oder gar weniger) klar als in vielen anderen Titeln.

Während die Frage nach den benötigten fps subjektiv sehr unterschiedlich beantwortet werden kann, gibt es auch objektive Punkte, die die Performance im Flight Simulator eher außergewöhnlich machen. Damit meinen wir die vergleichsweise hohe Zahl an Faktoren, die neben eurer Hardware und den Grafikeinstellungen starken Einfluss auf die Bilder pro Sekunde haben können.

Was bestimmt die fps im Flight Simulator am meisten?

  • Flughöhe (nahe am Boden vs. hoch in der Luft)
  • Kameraperspektive (Cockpit-Ansicht vs. Außenansicht)
  • Örtlichkeit (dicht besiedeltes Gebiet vs. kahler Landstrich)

Den großen Unterschied zwischen der Cockpit-Ansicht und der Außenansicht sowie der Flughöhe bilden unsere Benchmarks im folgenden Abschnitt klar ab. Bedenkt allerdings generell beim Blick auf die Zahlen, dass sie aufgrund der vielen Einflussfaktoren im Flight Simulator nur eine grobe Orientierung darstellen können.

1 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (97)

Kommentare(97)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.