Ghost Recon: Wildlands - Am Wochenende kostenlos spielbar, inklusive Splinter-Cell- & Rainbow-Six-Missionen

Ghost Recon: Wildlands startet ein Free Weekend: Zeitlich befristet könnt ihr das komplette Spiel kostenlos downloaden und spielen. Sowohl in der Kampagne, als auch im Ghost War PvP.

von Dimitry Halley,
19.09.2018 11:00 Uhr

Ghost Recon: Wildlands gibt's am Wochenende kostenlos zum Ausprobieren.Ghost Recon: Wildlands gibt's am Wochenende kostenlos zum Ausprobieren.

Ghost Recon: Wildlands wird auch 2018 konstant mit Patches und Inhalten versorgt. Gerade erst erschien via Uplay ein 17-Gigabyte-Brocken von einem Update, der das Matchmaking überarbeitet und neue kosmetische Items ins Spiel packt. Um die Spielerzahlen anzukurbeln, veranstaltet Ubisoft zeitgleich ein Free Weekend.

Zwischen dem 20. und 23. September könnt ihr das Spiel in vollem Umfang herunterladen. Wer mit Kumpels die Koop-Kampagne ausprobieren will, bekommt hier die Gelegenheit. Auch der Ghost War PvP steckt im Paket. Im Trailer zum Trial-Wochenende werden auch die kostenlosen DLC-Inhalte beworben, namentlich die Story-Missionen zum Predator, zu Splinter Cell sowie Rainbow Six: Siege.

Nach dem 23. September wird der Zugang zur kostenlosen Trial-Fassung wieder abgeschaltet. Bis zum 1. Oktober könnt ihr das Hauptspiel um 60 Prozent rabattiert kaufen. Alternativ gibt es zwei neue Verkaufseditionen des Spiels. In der Year 2 Gold Edition steckt das Grundspiel sowie der Year-2-Pass, der euch Vorabzugang zu den 2018er-DLCs und einige Ingame-Goodies beschert. Die Ultimate Edition enthält zusätzlich den Season Pass für die großen 2017er-Erweiterungen.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen