Half-Life: Alyx lässt Spieler-Zahlen anderer VR-Titel auf Steam hinter sich

Wer behauptet, VR sei tot, wird mit Half-Life: Alyx eines Besseren belehrt. Die aktuellen Zahlen der gleichzeitig spielenden User sprechen für sich.

von Mathias Dietrich,
25.03.2020 16:13 Uhr

Half-Life: Alyx übertrifft die Anzahl gleichzeitig spielender Nutzer anderer VR-Spieler auf Steam. Half-Life: Alyx übertrifft die Anzahl gleichzeitig spielender Nutzer anderer VR-Spieler auf Steam.

Update vom 25.03.20, 14:30
Aufgrund eurer berechtigten Kritik in den Kommentaren, haben wir die Überschrift entsprechend angepasst und die Steam-Zahlen zu allen Half-Life-Spielen in Bezug zueinander gesetzt.

Half-Life: Alyx mausert sich in Sachen Spielerzahlen zum bisher größten VR-Titel aller Zeiten - zumindest auf Steam. Seit der Veröffentlichung am 23. März 2020 schoss Valves neuer Shooter mit knapp 43.000 simultanen Nutzern an die Spitze.

SteamDB zufolge schlägt der Shooter von Valve damit andere beliebte Spiele wie Beat Saber, Superhot VR und Boneworks bis um das Zehnfache, wenn es um die gleichzeitig eingeloggten Spieler geht.

Wie machen sich vergleichbare Titel?

Im folgenden listen wir für euch die bisher höchste erreichte Zahl gleichzeitiger Spieler der jeweiligen Videospiele auf Steam auf. Die Zahlen stammen aus der offiziellen Datenbank von Steam.

Half-Life: Alyx im Vergleich mit anderen Spielerzahlen

Bei den hier kommunizierten Zahlen handelt es sich ausschließlich um die von Steam. Die aufgeführten Titel wurden jedoch auch auf anderen Plattformen vertrieben und gespielt. Wir wollen hier jedoch einen Vergleich zwischen den Steam-Spielern ziehen:

  • Half-Life: Alyx - 42.858
  • Boneworks - 8.717
  • Beat Saber - 4.472
  • Blade & Sorcery - 1.250
  • Superhot VR - 839

Alyx im Vergleich zu anderen Half-Life-Titeln

Vorsicht: Bei den folgenden Zahlen müssen Leser bedenken, dass das letzte Spiel der Half-Life-Reihe Half-Life 2: Episode 2 vor über 13 Jahren erschien. Zu diesem Zeitpunkt viel die allgemeine Zahl der Steam-User weitaus geringer aus, was sich natürlich auf die Höchstzahl der gleichzeitig spielenden Nutzern auswirkt.

Das erste Half-Life erschien außerdem bereits 1998, während Steam erst im Jahr 2003 veröffentlicht wurde - entsprechend ist der Höhepunkt von insgesamt 6.022 Spielern ebenfalls nicht zu verachten.

  • Half-Life: Alyx - 42.858
  • Half-Life 2 - 12.953
  • Black Mesa - 7.158
  • Half-Life - 6.022
  • Half-Life 2: Episode 2 - 1.308
  • Half-Life 2: Episode 1 - 998
Hilfe bei Motion Sickness - 7 VR-Tipps, um Half-Life: Alyx ohne Übelkeit zu spielen   21     10

Mehr zum Thema

Hilfe bei Motion Sickness - 7 VR-Tipps, um Half-Life: Alyx ohne Übelkeit zu spielen

Wie gut ist Half-Life: Alyx?

Das zuvor letzte Half-Life-Spiel erschien vor über 13 Jahren. Die Erwartungshaltung bezüglich einer Fortsetzung da entsprechend hoch. Und wie schon zuvor bei Duke Nukem Forever, dürften sich viele Spieler allein aufgrund der langen Wartezeit für den Titel interessieren - erst einmal unabhängig von der finalen Qualität.

Doch Half-Life: Alyx liefert tatsächlich ab. Petra ist in ihrem PlusTest hellauf begeistert und kann nur sehr wenige Kritikpunkte finden. Für sie stellt der Shooter von Valve alle anderen VR-Titel in den Schatten. Wie sie zu ihrer Meinung findet, erfahren Plus-User im folgenden Video:

Half-Life: Alyx Testvideo - Danach ist jedes andere VR-Spiel zweitklassig PLUS 14:50 Half-Life: Alyx Testvideo - Danach ist jedes andere VR-Spiel zweitklassig

Und auch die internationale Presse ist sich einig: Mit Half-Life: Alyx zeigt Valve, dass sie in der Tat noch gute Spiele machen können und in den vergangenen Jahren nicht eingerostet sind.

Das merkt auch Valve selbst: Der Entwickler fühlt sich dazu bereit, weitere Half-Life-Spiele zu entwickeln. Und die Wartezeit bis zum nächsten, soll wesentlich kürzer werden.

zu den Kommentaren (154)

Kommentare(154)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen