Kostenlos bei Steam & Epic: Free Weekends, geschenkte PC-Spiele und Rainbow Six gratis testen

Von Celeste über Inside bis TESO lassen sich gleich 8 Spiele am Wochenende gratis zocken. Wir haben alle Free Games aus dem Epic Store und alle vorübergehend kostenlosen Spiele auf Steam für euch aufgelistet.

von Michael Herold,
30.08.2019 11:25 Uhr

Rainbow Six: Siege startet bald in Year4 Season 3, vorher können wir es auf Steam nochmal umsonst daddeln.Rainbow Six: Siege startet bald in Year4 Season 3, vorher können wir es auf Steam nochmal umsonst daddeln.

Update vom 30. August: Wir haben noch zwei weitere Spiele in unsere Liste aufgenommen. DiRT Rally bekommt ihr über das Wochenende im Humble Store geschenkt und Absolver lässt sich in einem Free Weekend auf Steam Probe zocken. Mehr dazu erfahrt ihr weiter unten in diesem Artikel.

Original-Artikel: Videospiele sind kein billiges Hobby, deswegen freuen wir uns umso mehr über Gratis-Spiele. Und am kommenden Wochenende vom Donnerstag, den 29. August bis zum Sonntag, den 1. September erwarten uns gleich sieben prominente Titel, die sich kostenlos zocken lassen.

Welche Spiele genau das sind, und ob sie womöglich auch zu eurem Geschmack passen, das verraten wir euch nun in unserem allwöchentlichen Artikel zu den Free Games auf Steam und im Epic Games Store.

Diese Spiele sind am Wochenende kostenlos spielbar

Die folgenden vier Titel bieten aktuell Sonderangebote an, dank denen ihr sie vorübergehend zocken könnt, ohne dafür bezahlen zu müssen. Nach dem Ende der Aktionen kosten die Spiele aber wieder ihren regulären Preis.

The Elder Scrolls Online im Free Weekend auf Steam

Tamriel lässt sich zurzeit für umme erkunden. Denn The Elder Scrolls Online steht euch aktuell (und noch bis Dienstag, den 3. September) dank einem Free-Play-Event kostenlos zur Verfügung. Neben den 23 Gebieten aus dem Hauptspiel umfasst die Testversion auch die DLC-Region Morrowind.

>>> Hier geht's zum Angebot: The Elder Scrolls Online kostenlos auf Steam

Was ist The Elder Scrolls Online?

TESO führt alle Teile der großen Elder-Scrolls-Saga in einem riesengroßen MMORPG zusammen. In dem Online-Rollenspiel könnt ihr in allen bekannten Ländereien des Kontinents Tamriel Abenteuer erleben, dazu gehören auch Landstriche, die ihr aus den Solo-Spielen wie Morrowind oder Skyrim kennt.

Für wen eignet sich das Spiel?

Wenn ihr gerne durch die verschneiten Berge von The Elder Scrolls 5 streift und mit Dunkelelfen, Katzenwesen namens Khajit oder reptilienartigen Argoniern kämpfen, quatschen und handeln wollt, dann ist The Elder Scrolls Online ein hervorragender Abenteuerspielplatz für euch.

The Elder Scrolls Online im Test - Endlich Skyrim Online

Entwickler: ZeniMax Online Studio
Genre: Online-Rollenspiel
Release: 4. April 2014
Kostenlos bis: 3. September 2019

Free Week für Rainbow Six: Siege auf Steam, Uplay und im Epic Store

Nicht nur ein Free Weekend lang, sondern gleich für sieben Tage können wir auch Rainbow Six: Siege Probe zocken. In der kostenlosen Version, die bis zum 3. September zur Verfügung steht, sind die 20 Basis-Operator sowie alle Karten und Modi enthalten. Das Angebot läuft übrigens sowohl auf Steam, als auch im Epic Store und auf Uplay.

>>> Hier geht's zum Angebot: Rainbow Six: Siege kostenlos auf Steam

Was ist Rainbow Six: Siege?

In Ubisofts Taktik-Shooter treten zwei Teams bestehend aus je fünf Spielern als Angreifer und Verteidiger gegeneinander. Zur Auswahl stehen dabei etliche Operatoren, die realen Spezialeinheiten von allen möglichen Einsatztruppen der Welt, wie der GSG 9 oder dem FBI SWAT, nachempfunden sind. Rainbow gehört außerdem zu den aktuell wichtigsten Shootern im E-Sports-Bereich.

Für wen eignet sich das Spiel?

Zunächst mal sollten alle Anhänger des "Lord Tachanka" Rainbow spielen! Aber Spaß beiseite, R6 Siege ist ein extrem anspruchsvoller Team-Shooter, der einiges an Übung erfordert. Wundert euch also nicht, wenn ihr beim kostenlosen Anzocken erst mal keine positive K/D erreicht. Wer sich aber auf die steile Lernkurve einlässt und ein wenig Durchhaltevermögen mitbringt, kann mit Rainbow Six eine ganze Menge Spaß haben.

Rainbow Six: Siege im Test - Taktik in Bestform

Entwickler: Ubisoft Montreal
Genre: Multiplayer-Shooter
Release: 1. Dezember 2015
Kostenlos bis: 3. September 2019

Two Point Hospital im Free Weekend auf Steam

Nicht nur kämpfen, sondern auch heilen können wir dieses Wochenende gratis. Möglich macht das die Krankenhaussimulation Two Point Hospital. Die Free-Aktion endet am Montag, den 2. September.

>>> Hier geht's zum Angebot: Two Point Hospital kostenlos auf Steam

Was ist Two Point Hospital?

In der Wirtschaftssimulation verwalten wir unser eigenes Krankenhaus und bauen es nach eigenen Vorstellungen aus. Ärzte, Schwestern und Hausmeister einstellen, neue Behandlungsräume bauen, verrückte Krankheiten heilen - all das gehört zum Management-Alltag.

Für wen eignet sich das Spiel?

Keine Sorge, ihr braucht kein Medizin-Studium, um in Two Point Hospital bestehen zu können. Was aber hilft, sind Vorlieben für Wirtschaftssimulationen und eine ordentliche Portion Humor, denn im Spiel müsst ihr zum einen ziemlich viel gleichzeitig managen, und zum anderen Krankheiten wie »Verbalen Durchfall« oder »Topfschmerzen« heilen (bei Letzterem klemmt der Kopf des Patienten einfach in einem Topf fest).

Two Point Hospital im Test - Diagnose: Retrofieber

Entwickler: Two Point Studios
Genre: Wirtschaftssimulation
Release: 30. August 2018
Kostenlos bis: 2. September 2019

Eximius: Seize the Frontline im Free Weekend auf Steam

Genug geheilt, zurück zum Ballern: Auch der Ego-Shooter Eximius: Seize the Frontline steht zum vorübergehenden Gratis-Download zur Verfügung. Das Spiel befindet sich aktuell noch im Early Access, soll ihn aber planmäßig Ende 2019 verlassen, bis dahin könnt ihr nun erstmal Probe zocken.

>>> Hier geht's zum Angebot: Eximius: Seize the Frontline kostenlos auf Steam

Was ist Eximius: Seize the Frontline?

Eximius mischt zwei sehr unterschiedliche Genres miteinander: Ego-Shooter und Echtzeit-Strategie. Wir können darin in 5v5-Matches antreten und wahlweise selbst den Teamleader aus der Ego-Ansicht steuern oder aber das gesamte Squad aus der Draufsicht mit Befehlen versorgen.

Für wen eignet sich das Spiel?

Shooter-, Taktik- und Strategie-Fans kommen in Eximius gleichermaßen auf ihre Kosten. Denn je nachdem, welche Vorgehensweise euch am besten gefällt, könnt ihr selbst schießen, eure KI-Kollegen so programmieren, dass sie eure Arbeit erledigen, oder aber die komplette Kontrolle über das ganze Team übernehmen.

Entwickler: Ammobox Studios
Genre: Ego-Shooter
Release: 28. September 2018 (Early Access)
Kostenlos bis: 2. September 2019

Absolver im Free Weekend auf Steam

Und noch ein letztes Kampfspiel: Auch das Nahkampf-Onlinespiel Absolver könnt ihr euch bis Montag, den 2. September umsonst schnappen und ein paar Runden Probe spielen.

>>> Hier geht's zum Angebot: Absolver kostenlos auf Steam

Was ist Absolver?

Keine Sorge, man kann Absolver auch offline spielen. Der Hauptfokus des Spiels liegt aber auf einer online Open-World, in der wir jederzeit in PvP- oder PvE-Kämpfe einsteigen können. Darin prügeln wir uns mit unseren Gegnern im Nahkampf und verteilen mit einem schlauen Kampfsystem Backpfeifen, Ohrfeigen, Tritte in die Magengrube und weitere professionelle Martial-Arts-Angriffe.

Für wen eignet sich das Spiel?

Wer Prügelspiele mag, aber nicht nur in 2D-Fighting-Games antreten möchte, sollte sich Absolver unbedingt mal anschauen. Die Kämpfe steuern sich sehr dynamisch und durch das Online-Multiplayer-System kommt es immer wieder zu spannenden Situationen. Und falls ihr in Videospielen nach ungewöhlicher Optik sucht, dann gefällt euch vielleicht auch einfach nur der schicke Grafikstil von Absolver.

Absolver im Test - Soziales Kung-Fu-Experiment

Entwickler: Sloclap
Genre: Beat 'em up
Release: 29. August 2017
Kostenlos bis: 2. September 2019

Diese Spiele gibt's gratis im Epic Store & bei Humble

Mit Fez lieferte Epic zuletzt ein extrem schönes, aber eben auch nur ein einzelnes Gratis-Spiel. Ab dem 29. September verdoppelt der Shop von den Fortnite-Entwicklern sein Geschenke-Repertoire allerdings wieder: Ab dann gibt es nämlich gleich zwei extrem schöne Spiele als kostenlose Downloads, eines davon hat in unserem GameStar-Test sogar eine glatte 90er-Wertung kassiert.

Und der Humble Store feiert diese Woche auch einen kleinen Gastauftritt und verschenkt für kurze Zeit ein Top-Rennspiel, allerdings mit einem minimalen Haken.

Celeste als Free Game im Epic Games Store

Das erste der beiden geschenkten Spiele heißt Celeste und ist ein bockschwerer Pixel-Plattformer. Wenn euch das interessiert, müsst ihr einfach nur im Store auf den "Abrufen"-Button klicken und schon gehört das Spiel dauerhaft euch.

>>> Hier geht's zum Angebot: Celeste kostenlos im Epic Store

Was ist Celeste?

Man könnte meinen, die Heldin von Celeste würde den Namen Celeste tragen, aber nein, sie heißt Madeline. Mit ihr hüpfen und kämpfen wir uns durch pixelige Jump&Run-Level, und erklimmen im Laufe der Story den Berg "Celeste" (daher also der Titel des Spiels). Ganz wichtig: Celeste gehört zu den besten Spielen des Jahres 2019 und hat bei uns im Test eine wohlverdiente Wertung von 90 erhalten, lasst euch also im Zweifel nicht vom süßen Pixel-Look abschrecken, das Spiel ist absolute Spitzenklasse.

Für wen eignet sich das Spiel?

Celeste ist sowohl schwer als auch dramatisch. Nicht umsonst landete es sowohl in unserer Liste der aktuell härtesten Spiele als auch in unserer Liste mit 9 Spielen, die sich mit seelischer Gesundheit befassen. Wenn ihr also einen ordentlichen Schwierigkeitsgrad aushalten könnt und euch gerne auf emotionale Geschichten einlasst, dann ist Celeste genau das richtige für euch.

Celeste im Test: Bergsteigen für Jedermann

Entwickler: Matt Makes Games
Genre: Jump&Run
Release: 25. Januar 2018
Kostenlos bis: 5. September 2019

Inside als Free Game im Epic Games Store

Und beim zweiten Spiel-Geschenk der Woche handelt es sich um Inside, den Quasi-Nachfolger des düsteren 2D-Indie-Abenteuers Limbo. Auch diesen Titel packt ihr mit einem Klick auf den "Abrufen"-Button für immer und ewig in eure Epic-Bibliothek.

>>> Hier geht's zum Angebot: Inside kostenlos im Epic Store

Was ist Inside?

Wie schon in Limbo springen und rätseln wir uns auch in Inside durch eine düstere Welt und folgen der Story um einen einsamen Jungen. Während Limbo allerdings noch komplett in schwarz-weißer Scherenschnitt-Optik gehalten war, kommt Inside mit echter 3D-Grafik und auch ein klein wenig Farbe daher.

Für wen eignet sich das Spiel?

Für Inside braucht ihr zum einen Geschick in den Hüpf- und Rätsel-Passagen. Zum anderen braucht ihr starke Nerven für die irre und super atmosphärische Geschichte, denn das Ende belohnt euch sehr, wenn ihr bis zum Schluss am Ball bleibt.

Inside im Test - Dystopie mit Farbklecksen

Entwickler: Playdead
Genre: Jump&Run
Release: 7. Juli 2016
Kostenlos bis: 5. September 2019

DiRT Rally als Free Game im Humble Store

Nicht nur Epic verschenkt Spiele, auch der Humble Store zieht mit, und so gibt es dort aktuell DiRT Rally kostenlos. Allerdings müsst ihr eine Kleinigkeit dafür tun: Um den gratis Steam-Key für das Rennspiel zu erhalten, müsst ihr den Humble Bundle Newsletter abonnieren. Allerdings hindert euch ja niemand daran, ihn wieder abzubestellen, sobald ihr euer Free Game habt.

>>> Hier geht's zum Angebot: DiRT Rally kostenlos im Humble Store

Was ist DiRT Rally?

In diesem Rennspiel geht es - der Name lässt es erahnen - um Ralleysport. Das heißt, schnelle Autos rasen über dreckige, matschige oder verschneite Pisten um die Wette. DiRT Rally führte mit seiner 90er-Wertung lange Zeit unsere Sport- und Rennspiel-Charts an und im Februar 2019 erschien der Nachfolger DiRT Rally 2.0 (der übrigens ebenfalls im Test eine 90 kassiert hat).

Für wen eignet sich das Spiel?

DiRT Rally ist nichts für Arcade-Raser, dafür aber umso besser geeignet für Fans von realistischen Rennspielen. Denn die Rallysimulation steuert sich äußerst realistisch und kommt mit jeder Menge Feinheiten und Details daher, die Gelegenheitsspieler gerne mal übersehen, über die sich Rennprofis dafür aber umso mehr freuen.

DiRT Rally im Test - Der beste Stress aller Zeiten

Entwickler: Codemasters
Genre: Rennspiel
Release: 7. Dezember 2015
Kostenlos bis: 1. September 2019

Und was erwartet uns nächstes Wochenende?

Auf Steam starten am Donnerstag, den 5. September gleich zwei Free Weekends und zwar sowohl für das Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance, als auch für Weltraum-Strategiespiel Endless Space 2.

Der Epic Games Store bietet derweil nach Celeste und Inside nächste Woche das Unterwasser-Abenteuer Abzu und den minimalistischen Plattformer The End is Nigh an.

Warum landen Anno 1800 & Co. im Epic Store? - Geht's wirklich nur ums Geld? 13:51 Warum landen Anno 1800 & Co. im Epic Store? - Geht's wirklich nur ums Geld?


Kommentare(85)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen