Leak zum neuen Call of Duty: Modern Warfare verrät Details zu Battle Royale, Maps, Killstreaks

Das 2019er Call of Duty: Modern Warfare soll laut Leak stockdunkle Multiplayer-Maps und mehr enthalten. Wir führen die Gerüchte für euch auf.

von Christian Just,
03.07.2019 18:44 Uhr

Die düstere Stimmung aus dem Trailer zu Call of Duty: Modern Warfare setzt sich laut Leak bis ins Multiplayer-Gameplay fort.Die düstere Stimmung aus dem Trailer zu Call of Duty: Modern Warfare setzt sich laut Leak bis ins Multiplayer-Gameplay fort.

Call of Duty: Modern Warfare erscheint am 25. Oktober 2019 und langsam beginnt die Phase der Leaks. Doch anstatt tröpfchenweise an die Oberfläche zu gluckern, kommt es diesmal richtig dicke: Ein Youtuber hat unzählige angebliche Details zu CoD: MW in mehreren Videos verarbeitet.

Woher stammen die Informationen? Die Leaks stammen vom Youtube-Kanal The Gaming Revolution, der in der Vergangenheit mit seinen Leaks oft richtig lag, etwa beim Vorgänger Black Ops 4. Er behauptet, die Informationen stammen von einer Quelle aus dem Umfeld von Entwickler Infinity Ward. Beweise bringt der Youtuber allerdings nicht vor, die Informationen in diesem Artikel sollten also wie alle Gerüchte mit Vorsicht genossen werden.

Call of Duty: Modern Warfare - Ein Shooter, der weh tun will

Modern Warfare mit Battle Royale

Der Leaker behauptet, dass Call of Duty: Modern Warfare einen Battle-Royale-Modus enthält. Dieser soll erst vor ein paar Monaten in Produktion gegangen sein, entsprechend handele es sich um ein Spielelement, das noch mitten in der Entwicklung stecke.

Die wichtigsten Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger Call of Duty: Blackout seien:

  • Map-Größe und Spielerzahl: Angeblich setzt der Battle-Royale-Modus auf 150 Spieler pro Match und bietet eine Map mit doppelter bis dreifacher Größe im Vergleich zu Call of Duty: Blackout.
  • Simpleres Waffen-Mod-System: Der BR-Modus von Modern Warfare sei spielerisch entschlackt und verzichte gänzlich auf Waffen-Mods. Stattdessen fänden wir Waffen mit fest verbauten Modifikationen. Je nach Anzahl verbauter Mods kämen die Waffen in unterschiedlichen Seltenheitsgraden daher.
  • Komplexeres Gunplay: Hier setze Infinity Ward allgemein auf höheren Realismus. Entsprechend seien die Waffen im Modern-Warfare-BR schwieriger zu kontrollieren und die Modifikationen würden einen höheren Stellenwert bekommen.
  • Fahrbarer Panzer: Angeblich soll ein Panzer im Battle Royale als neues Fahrzeug enthalten sein, der von zwei Spielern bedient wird.
  • Möglicherweise neues Monetarisierungs-System: Im Zusammenhang mit dem Battle-Royale-Modus soll es angeblich eine neue Spielwährung geben, mit der man kosmetische Items oder Supply Drops/Lootboxen kaufen kann.

Seit jeher schockierend: Die 8 kontroversesten Momente der CoD-Geschichte

Nacht-Maps sollen Multiplayer-Gameplay ändern

Die Nachtversionen der Multiplayer-Karten von Call of Duty: Modern Warfare sollen laut Leak wortwörtlich zappenduster sein. Als Hilfsmittel sollen Nachtsichtgeräte zur Verfügung stehen.

Diese Gadgets brächten aber einen entscheidenden Gamechanger: Man könne mit aktiviertem Nachtsichtgerät nicht über das Visier der Waffe zielen und müsse montierte Laserpointer nutzen, um »aus der Hüfte« zu schießen. Das würde das Gameplay der Nachtkarten in CoD: MW grundlegend ändern.

Pre-Alpha-Status von Call of Duty: Modern Warfare macht Fans nervös

Wie das im Spiel aussehen könnte: Denkbar wäre, dass die Spielfigur die Waffe dann möglichst hoch an die Schulter führt, sodass zumindest eine optische gerade Linie entstünde. Ähnlich wie beim Führen des Queue beim Billard-Spielen also.

Call of Duty: Modern Warfare - Video-Fazit zu den ersten Kampagnen-Missionen 11:15 Call of Duty: Modern Warfare - Video-Fazit zu den ersten Kampagnen-Missionen

Alle Killstreaks laut Leak

Die Killstreaks sollen laut Leak in Call of Duty: Modern Warfare ihre Rückkehr feiern. Sie gewähren besonders mächtige Spezial-Fähigkeiten als Belohnung für Abschüsse in Folge ohne eigenen Bildschirmtod.

Angeblich lauten die Killstreaks in Call of Duty: Modern Warfare:

  • Persönliche UAV-Drohne
  • Geschützturm mit Schild
  • Care-Paket
  • Störsender-Drohne
  • Clusterstrike
  • Cruise Missile
  • Team-UAV-Drohne
  • Präzisions-Luftangriff
  • Wilson (ferngesteuerter Mini-Panzer)
  • Helikopter-Schütze
  • Verbesserte UAV-Drohne
  • Weißer Phosphor (Chemieangriff)
  • Senkrechtstarter-Kampfjet
  • Juggernaut
  • Pave-Low-Helikopter
  • AC-130-Flugzeug (»Hell in the Sky«)
  • Atombombe (»Nuke«)

Wir geben zum Abschluss noch einmal zu bedenken: Bei den Informationen handelt es sich um unbestätigte Gerüchte, die von Activision oder Infinity Ward in keiner Weise offiziell bestätigt wurden.

Schockiert Call of Duty: Modern Warfare nur um des Marketings Willen? - Interview mit dem Kampagnen-Designer PLUS 18:36 Schockiert Call of Duty: Modern Warfare nur um des Marketings Willen? - Interview mit dem Kampagnen-Designer


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen