Mafia 3 - Publisher meldet Verkaufsrekord, kritisiert negative Wertungen

Take-Two meldet im Bezug auf Mafia 3 einen Verkaufs-Meilenstein für sein Vertriebslabel 2K Games: Nie hat sich ein 2K-Spiel schneller verkaufen können. Kritik übt das Unternehmen jedoch an den negativen Wertungen.

von Tobias Ritter,
03.11.2016 10:40 Uhr

GameStar TV: Wieso ist Mafia 3, wie es ist? - Folge 82/2016 PLUS 19:44 GameStar TV: Wieso ist Mafia 3, wie es ist? - Folge 82/2016

Mafia 3 markiert einen Meilenstein für 2K Games: Das Open-World-Actionspiel im Stil von GTA hat dem Publishing-Label von Take-Two die schnellsten Verkäufe in seiner Geschichte beschert.

Das hat der Mutterkonzern Take-Two im Rahmen der Bekanntgabe seiner aktuellen Quartalszahlen verraten. Innerhalb der ersten Woche nach Veröffentlichung konnte sich Mafia 3 demnach 4,5 Millionen mal »hineinverkaufen«.

»Hineinverkauf« bedeutet in diesem Fall: An den Einzelhandel ausgelieferte und digital verkaufte Exemplare. Es handelt sich also nicht komplett um Verkäufe an den Endkunden.

Dennoch konnte das Spiel andere 2K-Titel wie die jährlichen Blockbuster der NBA-2K-Reihe und die Ableger der erfolgreichen Borderlands-Marke ausstechen. Ob das auch langfristig der Fall bleibt, ist abzuwarten. So wirklich überzeugen konnte Mafia 3 im internationalen Wertungsspiegel nicht - und genau das scheint das Take-Two-Management ziemlich zu wurmen.

Unzufriedenheit mit Test-Wertungen der Presse

Der Firmen-CEO Strauss Zelnick monierte gegenüber den Investoren seines Unternehmens nämlich Anomalien in den Review-Systemen der Presse.

Was genau er damit meinte, bleibt offen. Allerdings führt er Mitbewerber an, die das ähnlich sähen - und spielt damit wohl auf Bethesdas Weigerung an, in Zukunft weiterhin frühzeitig Rezensionsexemplare seiner Spiele an Pressevertreter zu versenden.

"Die Reviews zu Mafia 3 sind niedriger ausgefallen als wir es gerne gehabt hätten, aber wir und unsere Mitbewerber haben Anomalien in den Review-Systemen bemerkt. Wir hatten jedoch auch eine riesige Anzahl großartiger Reviews und die Kunden kaufen es haufenweise - und das ist es, woran wir uns orientieren."

Mafia 3 ist seit dem 7. Oktober 2016 erhältlich und erzählt die Geschichte des dunkelhäutigen Vietnamkrieg-Heimkehrers Lincoln Clay in der von New Orleans inspirierten Stadt New Bordeaux des Jahres 1968.

Ein Spiel spaltet die Fans: Mafia 3 im Test auf GameStar.de

Mafia 3 im Testvideo - Für wen es sich eignet 9:50 Mafia 3 im Testvideo - Für wen es sich eignet

Mafia 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(89)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen