Neues Steam-Design - Sieht so bald der Shop aus? Bild soll den neuen Look zeigen

Ein Bild aus einer Valve-Präsentation vom Januar 2018 ist aufgetaucht. Es zeigt das überarbeitete Steam-Design, hat jedoch kaum Gemeinsamkeiten mit früheren Leaks.

von Martin Dietrich,
27.11.2018 17:40 Uhr

Das UI von Steam bekommt ein Update. Wann es allerdings erscheint, ist noch völlig offen.Das UI von Steam bekommt ein Update. Wann es allerdings erscheint, ist noch völlig offen.

Eine Überarbeitung der Steam-Benutzeroberfläche wurde von Valve schon vor längerer Zeit angekündigt. Passiert ist aber bis auf bis auf die ein oder andere kleine Anpassung noch kaum etwas. Jetzt hat Pavel Djundik, seines Zeichens SteamDB-Gründer, ein Bild geteilt, dass Valve auf einer Entwicklerkonferenz im Januar 2018 präsentiert. Es zeigt Djundik zufolge die veränderte Steam-Seite.

Da das Bild wohl schon fast ein Jahr alt ist, kann sich das finale Design aber nochmal ändern. Auf den ersten Blick erinnert es an die im Sommer hinzugefügten Entwickler- und Publisher-Seiten mit Listenanordnung und Kacheloptik. Möglicherweise hat sich Valve davon inspirieren lassen und überträgt das dortige Design auf den generellen Shop.

Vor fast zwei Jahren wurde allerdings noch eine andere Version der überarbeiteten Benutzeroberfläche über den Steam-Client geleakt. Die damalige Oberfläche verzichtete auf die Spielebibliothek, fügte dafür aber mehr Kategorien wie Apps, Comics, Spiele und TV hinzu. Spiele wurden per Postersymbol angezeigt. Viel davon ist nicht mehr in der Januar-Fassung zu sehen.

So sah das Anfang 2017 geleakte Bild der Benutzeroberfläche aus.So sah das Anfang 2017 geleakte Bild der Benutzeroberfläche aus.

Wann das endgültige Redesign erscheint, weiß nur Valve selbst. Produkt-Designer Alden Kroll hatte zumindest augenzwinkernd versprochen, dass es in nächsten 40 Jahren definitiv soweit sein soll.

Fallout 76 nicht auf Steam - Pete Hines: »Wir glauben, das ist der richtige Weg« PLUS 23:00 Fallout 76 nicht auf Steam - Pete Hines: »Wir glauben, das ist der richtige Weg«


Kommentare(112)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen