Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Adventskalender 2019

Seite 3: Nvidia Geforce GTX 1660 Super im Test - Duell mit 1660 Ti und Vega 56

Lautstärke

Lautstärke
gemessen im schallisolierten Raum

  • Spielelast
  • Leerlauf
Testraum
38,0
38,0
39,7
38,0
40,2
38,0
Geforce RTX 2060 6.144 MByte
40,4
38,9
40,6
38,8
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
40,8
38,5
40,9
38,0
Geforce RTX 2080 8.192 MByte
41,0
38,9
KFA2 RTX 2070 EX 8.192 MByte
41,1
38,0
41,3
38,0
41,6
38,0
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
41,6
38,5
Geforce RTX 2070 Super 8.192 MByte
42,1
39,6
KFA2 RTX 2080 OC 8.192 MByte
42,2
38,9
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
42,4
38,5
Geforce RTX 2060 Super 8.192 MByte
42,6
39,9
Geforce RTX 2080 Ti 11.264 MByte
42,6
38,9
42,6
39,6
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
43,4
38,7
Geforce GTX 1080 Ti 11.264 MByte
43,6
38,5
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
44,6
38,4
46,5
38,0
Radeon RX Vega 56 8.192 MByte
47,7
38,5
Radeon RX 5700 8.192 MByte
48,0
39,0
Radeon RX 5700 XT 8.192 MByte
48,2
39,0
Radeon RX Vega 64 8.192 MByte
48,4
38,5
Radeon VII 16.384 MByte
51,2
38,9
  • 0,0
  • 12,0
  • 24,0
  • 36,0
  • 48,0
  • 60,0

Spielelast abzüglich Basiswert
Werte abzüglich des Ergebnis im Testraum ohne Geräuschquelle (38 dBA) zur besseren Veranschaulichung der Unterschiede

  • Spielelast
1,7
2,2
Geforce RTX 2060 6.144 MByte
2,4
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
2,8
2,9
Geforce RTX 2080 8.192 MByte
3,0
KFA2 RTX 2070 EX 8.192 MByte
3,1
Asus GTX 970 DC Mini 4.096 MByte
3,6
Geforce RTX 2070 Super 8.192 MByte
4,1
KFA2 RTX 2080 OC 8.192 MByte
4,2
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
4,4
Geforce RTX 2060 Super 8.192 MByte
4,6
Geforce RTX 2080 Ti 11.264 MByte
4,6
4,6
Geforce GTX 1080 8.192 MByte
5,4
Geforce GTX 1080 Ti 11.264 MByte
5,6
Geforce GTX 980 Ti 6.144 MByte
6,6
Radeon RX Vega 56 8.192 MByte
9,7
Radeon RX 5700 8.192 MByte
10,0
Radeon RX 5700 XT 8.192 MByte
10,2
Radeon RX Vega 64 8.192 MByte
10,4
Radeon VII 16.384 MByte
13,2
  • 0,0
  • 4,0
  • 8,0
  • 12,0
  • 16,0
  • 20,0

Mit Blick auf die Lautstärke kann unser Test-Modell von EVGA nur bedingt überzeugen. Im Leerlauf stehen die beiden Axial-Lüfter mit einem Durchmesser von 90 Millimetern zwar still, unter Spielelast drehen sie aber mit 2.500 Umdrehungen pro Minute hörbar auf.

Wir messen etwa 46,5 dB(A), was für unseren Geschmack klar zu laut ist. Die Temperaturen liegen in unserem offenen Testaufbau gleichzeitig bei 70 Grad - hier ist also zumindest noch etwas Spielraum für Fein-Tuning in Form von langsamer drehenden Lüftern bei etwas höheren Temperaturen vorhanden.

Die Kühlung übernehmen bei der Ultra SC zwei Axial-Lüfter (90 mm), als Video-Anschlüsse stehen je einmal DisplayPort 1.4, HDMI 2.0b und DVI zur Verfügung. Die Kühlung übernehmen bei der Ultra SC zwei Axial-Lüfter (90 mm), als Video-Anschlüsse stehen je einmal DisplayPort 1.4, HDMI 2.0b und DVI zur Verfügung.

Leistungsaufnahme

Obwohl die GTX 1660 Ti in Sachen Leistung das Top-Modell der 1660-Reihe bleibt, liegt die TDP der GTX 1660 Super mit 125 Watt statt 120 Watt minimal höher. Dazu passen auch unsere Messungen der Leistungsaufnahme, die der 1660 Super einen leicht höheren Verbrauch bescheinigen.

Das dürfte am gestiegenen Takt des Videospeichers liegen, da der GPU-Takt unserer beiden Testkandidaten recht ähnlich ausfällt. Die Energieeffizienz der GTX 1660 Super ist damit etwas schlechter als im Falle der GTX 1660, insgesamt liegt sie aber noch auf einem ordentlichen Niveau.

Leistungsaufnahme
Anno 1800, DirectX 12, WQHD, Detailstufe »Sehr hoch«

  • gesamtes Testsystem
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
170
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
206
Geforce RTX 2060 6.144 MByte
229
Radeon RX 5700 8.192 MByte
235
Radeon RX 5700 XT 8.192 MByte
275
282
Radeon RX Vega 56 8.192 MByte
288
Geforce GTX 1080 Ti 11.264 MByte
319
Geforce RTX 2080 Ti 11.264 MByte
353
Radeon RX Vega 64 8.192 MByte
359
  • 0
  • 72
  • 144
  • 216
  • 288
  • 360

Energieeffizienz
Anno 1800, DirectX 12, WQHD, Detailstufe »Sehr hoch«

  • gesamtes Testsystem
Geforce RTX 2080 Ti 11.264 MByte
3,3
3,4
Radeon RX 5700 8.192 MByte
3,5
Geforce GTX 1080 Ti 11.264 MByte
3,6
Radeon RX 5700 XT 8.192 MByte
3,7
Geforce GTX 1070 8.192 MByte
3,8
Geforce RTX 2060 6.144 MByte
3,8
Geforce GTX 1060 6.144 MByte
4,2
Radeon RX Vega 56 8.192 MByte
5,5
Radeon RX Vega 64 8.192 MByte
5,9
  • 0,0
  • 1,6
  • 3,2
  • 4,8
  • 6,4
  • 8,0

3 von 5

nächste Seite



Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen