Overwatch - Rework für Hanzo mit neuen Skills, Animationen & Balance-Änderungen

Hanzo, einer der am meisten gehassten Overwatch-Helden, wird derzeit überarbeitet. Jeff Kaplan verrät konkrete Details.

von Johannes Rohe,
04.04.2018 14:44 Uhr

Sagt Hallo zum neuen Hanzo. Der Held verliert seinen Streupfeil, lernt aber eine neue Fähigkeit dazu. Sagt Hallo zum neuen Hanzo. Der Held verliert seinen Streupfeil, lernt aber eine neue Fähigkeit dazu.

Hanzo ist praktisch seit dem Release von Overwatch einer der umstrittensten Helden im Shooter. Als flinker Sniper macht er mit seinem Bogen und dessen Streupfeil selbst dicken Tanks schnell den Garaus. Inzwischen wird sogar "Hanzo Main" als Beleidigung aufgefasst.

Seit einiger Zeit ist bekannt, dass Blizzard den verhassten Schützen überarbeitet. Im offiziellen Forum hat Jeff Kaplan jetzt konkrete Details zum Rework öffentlich gemacht.

Battle Royale in Overwatch? Großartig aber extrem aufwändig, sagt Jeff Kaplan

Overwatch - Screenshots ansehen

Rapid Shot ersetzt den Streupfeil

Die wichtigste Änderung: Hanzo verliert seinen Streupfeil und bekommt stattdessen einen ganz neuen Skill, die Rapid-Shot-Fähigkeit. Wenn wir Kaplans Worte richtig deuten, handelt es sich dabei um einen Schussmodus, in dem der Held Pfeile in sehr hoher Frequenz abfeuern kann.

Weil ein Hanzo im Rapid-Shot-Modus eine immense Gefahr für das komplette feindliche Team darstellt, soll klar zu erkennen sein, wenn der Skill aktiv ist. Eine Konzeptzeichnung gibt eine Idee davon, was Blizzard im Sinn hat.

Ob Hanzos Rapid Shot am Ende in dieser Form im Spiel landet, ist noch nicht klar.Ob Hanzos Rapid Shot am Ende in dieser Form im Spiel landet, ist noch nicht klar.

Der neue Sonarschuss

Hanzos zweite Fähigkeit, der Sonarschuss, wird angepasst. Der Pfeil, der Gegner markiert und auch durch Wände sichtbar macht, ist nach seinem Einsatz wesentlich schneller wieder verfügbar, büßt gleichzeitig aber an Wirkungsradius und -dauer ein.

Overwatch World Cup 2018: Alle Infos zur Weltmeisterschaft

Last but not Least bekommt der Held eine neue Möglichkeit Feinden auszuweichen oder sie auf Distanz zu halten. Per Dash oder Lunge springt Hanzo ein paar Meter horizontal in eine Richtung. Im Gegensatz zu Genjis Doppelsprung hat dieser Move einen Cooldown.

Wann wir den überarbeiteten Hanzo auf den PTR-Servern in Aktion erleben können, hat Jeff Kaplan noch nicht verraten.

Quelle: Overwatch Forum

Overwatch: Archives - Neue Event-Reihe im Video: Uprising kommt zurück, Retribution folgt 3:05 Overwatch: Archives - Neue Event-Reihe im Video: Uprising kommt zurück, Retribution folgt


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen