Rainbow Six Siege: In der nächsten Season könnt ihr euren eigenen Gadgets nicht mehr trauen

Das kommende Update zu Rainbow Six Siege, also Season 1 Year 8, bringt eine neue Angreiferin mit, die das gesamte Match mit ihrem Gadget drehen könnte.

In Operation Commanding Force tritt Brava mit ihrer nützlichen Kludge Drohne Team Rainbow bei. In Operation Commanding Force tritt Brava mit ihrer nützlichen Kludge Drohne Team Rainbow bei.

Rainbow Six: Siege startet in das achte Jahr! Das spannendste in der neuen Season: Die Angreiferin Brava, die mit ihrer Drohne andere Gadgets übernehmen kann! Das bleibt aber nicht die einzige Veränderung, die auf euch wartet.

Aber alles der Reihe nach: Wir fassen die bekannten Neuerungen aus Y8S1, genannt Operation Commanding Force, kompakt zusammen, damit ihr einen Überblick bekommt.

Wenn ihr neben Rainbow Six auch Lust auf weitere moderne Militär-Shooter habt, dann schaut doch mal hier vorbei:

Neuer Operator

Brava ist eine brasilianische Angreiferin mit drei Geschwindigkeitspunkten. Ihre Fähigkeit ist eine äußerst nützliche Drohne: Das panzerähnliche Gerät (Kludge-Drohne) kann nämlich die Gadgets der Verteidiger umpolen, womit ihr sie kontrollieren könnt – und das für die gesamte restliche Runde!

Mit einem gehackten Evil Eye, also der Kamera von Maestro, könnt ihr beispielsweise nicht nur Informationen sammeln: Ihr habt sogar die Möglichkeit, das Schutzfenster zu öffnen und mit der Kamera zu schießen! Eine ungünstig platziertes Evil Eye kann also viele weitere Gadgets zerstören, wie etwa Kaids Elektroklaue oder die Batterien von Bandit.

Die stabil wirkende Drohne ist auch mit einem einzigen Schuss zerstörbar - kann aber auch erheblichen Schaden anrichten, wenn sie weit genug vordringt. Die stabil wirkende Drohne ist auch mit einem einzigen Schuss zerstörbar - kann aber auch erheblichen Schaden anrichten, wenn sie weit genug vordringt.

Sogar Kapkans Fallen könnt ihr hacken, womit die Verteidiger in ihr eigens geschaffenes Verderben laufen! Der einzige Schutz vor der neuen Drohne gestaltet sich in Form der Anti-Drohnen-Operator Mute und Mozzie. Aber auch deren Gadgets können übernommen werden, wenn das kleine Gefährt nicht zuvor in die Gefahrenzone düst. Außerdem könnt ihr Bravas Gadget wie alle anderen Drohnen mit einem Schuss zerstören, auch wenn sie wie ein Panzer aussieht.

Nach einem Schuss muss sich die Kludge-Drohne eine Weile aufladen, bevor der nächste Hack stattfinden kann – ähnlich wie bei Lesions Gu-Minen. Aber auch schon mit einem Hack kann die Drohne in der Theorie eine Menge Schaden anrichten.

Bravas weitere Ausrüstung setzt sich wie folgt zusammen:

  • Hauptwaffe: PARA-308 (Capitão) oder CAMRS (Buck)
  • Zweitwaffe: USP40 (Jackal, Mira, Oryx) oder Super Shorty (Castle, Clash, Gridlock)
  • Zweitgadget: Claymore oder Rauchgranate

Wenn ihr euch als bekannte Wrestler in den metaphorischen Ring von R6: Siege begeben wollt, dann schaut euch mal diesen Trailer an:

Rainbow Six meets WWE: Jetzt könnt ihr als Undertaker eure Gegner zu Grabe ballern 1:06 Rainbow Six meets WWE: Jetzt könnt ihr als Undertaker eure Gegner zu Grabe ballern

Weitere Änderungen in Season 1 Year 8

In der nächsten Season erscheint keine neue Map, genauso wenig wie ein Rework einer alten Karte. Es kommen jedoch andere Änderungen auf uns zu.

  • Nachladen: Die Nachlade-Animation kann nicht mehr unterbrochen werden. Ein Klick auf die R-Taste muss also wohlüberlegt sein, besonders bei langsam ladenden Waffen wie Finkas LMG.
  • Voice-Chat-Bestrafung: Toxische Spieler werden automatisch zu Rundenbeginn stumm gestellt. Spieler können jedoch den Sprachchat des Kollegen manuell wieder einschalten, wenn sie es möchten.
  • Zero: Splinter-Cell-Protagonist Sam Fisher alias Zero in Rainbow Six: Siege wird überarbeitet. Wie genau er und sein Gadget sich verändern werden, ist noch unklar.
  • Konsolen: Spieler, die sich mit Maus und Tastatur an den Konsolen einen Vorteil verschaffen, erleiden zur neuen Season einen leichten Lag, womit ihre Eingaben verlangsamt erkannt werden. Sobald sie wieder zum Controller wechseln, verschwindet der Lag.
  • Weitere Veränderungen: Das User Interface wird erneut angepasst, Waffenaufsätze werden für ein besseres Balancing angepasst und Herausforderungen für Anfänger sollen den Einstieg erleichtern.

Beim Balancing fällt schnell das Thema auch auf fähigkeitsbasierte Spielerstellung (SBMM). Wir haben uns in folgendem Podcast ausführlich über die Vor- und Nachteile unterhalten:

Link zum Podcast-Inhalt

Was haltet ihr von Brava und ihrer neuen Drohne? Wirkt sie auf euch zu mächtig oder seht ihr die Änderung als bitter nötig, da Verteidiger weiterhin einen deutlichen Vorteil in Rainbow Six: Siege genießen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.