Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Rainbow Six Siege: Alle Infos zum Release der neuen Season Neon Dawn

Operation Neon Dawn bringt einen neuen Operator aus Thailand und einiges mehr ins Spiel. Wir liefern euch alle Infos zum Launch.

von Philipp Elsner, Vali Aschenbrenner,
01.12.2020 15:26 Uhr

Mit Operation Neon Dawn stößt der neue Verteidiger Aruni zu Rainbow Six: Siege. Mit Operation Neon Dawn stößt der neue Verteidiger Aruni zu Rainbow Six: Siege.

Operation Neon Dawn steht in den Startlöchern: Am 1. Dezember 2020 beginnt die neueste Season von Rainbow Six: Siege, die unter anderem den thailändischen Verteidiger Aruni ins Spiel bringt. In der folgenden Übersicht liefern wir euch die wichtigsten Infos zum Release, die aktuellen Patch Notes und was euch alles mit Y5S4 erwartet.

Operation Neon Dawn: Alle Infos zum Y5S4-Patch

Release: Wann startet Operation Neon Dawn?

Operation Neon Dawn von Rainbow Six: Siege startet am 1. Dezember 2020. Den Download auf dem PC könnt ihr bereits ab 14 Uhr deutscher Zeit beginnen.

Download: Wie groß ist Operation Neon Dawn?

Die Größe des Y5S4-Patch für Rainbow Six: Siege via Steam beläuft sich auf 60 GB. Dafür soll das Update die insgesamte Größe des Spiels reduzieren, damit R6 weniger Platz auf eurer Festplatte einnimmt.

Inhalt: Was steckt in der neuen Season?

Mittlerweile hat Ubisoft längst bekannt gegeben, was sich mit Y5S4 an Rainbow Six: Siege konkret ändert. Die wichtigsten Neuerungen, die Operation Neon Dawn mit sich bringt, haben wir wie folgt für euch zusammengefasst:

Neuer Operator Aruni

Aruni ist der neue Verteidiger von Rainbow Six: Siege und verfügt über die Primärwaffen P10 Roni, Mk 14 EBR, die Sekundärwaffe PRB92, sowie die Ausrüstung Annäherungsalarm und Stacheldraht. Außerdem kann sie dank ihrer besonderen Fähigkeit ein Laserfeld auf der Map platzieren. Mehr zur Verteidigerin Aruni erfahrt ihr in unserer ausführlichen Preview.

R6 Siege: Neue Season bringt vier gewaltige Änderungen für Verteidiger   10     2

Mehr zum Thema

R6 Siege: Neue Season bringt vier gewaltige Änderungen für Verteidiger

Map-Rework von Wolkenkratzer

Die Überarbeitung des Skyscraper-Levels sollte schon länger angegriffen werden - jetzt ist es endlich soweit: Mit Season Y5S4 soll die Gameplay-Balance und die Navigation der Map verbessert werden. Dafür wurden mehrere Zugänge blockiert und ein Teil des Balkons entfernt, um Camping entgegenzuwirken. Ebenso gibt es gleichzeitig einen neuen Innenraum sowie eine Brücke zwischen VIP und Teezimmer im ersten Obergeschoss.

Gameplay-Änderungen

Zusätzlich gibt es ein paar wichtige Gameplay-Änderungen, die unter anderem die Operator Jäger, Hibana und Echo betreffen. Außerdem wurde die Entdeckungszeit von Verteidigern außerhalb von zwei auf eine Sekunde reduziert. Dies soll vor allem Angreifern zugute kommen, die zu Beginn einer Runde eliminiert werden, während sie noch draußen sind. Zusätzlich müssen Verteidiger ein größeres Risiko eingehen, sollten sie sich dazu entschließen, sich nach draußen zu begeben

Mehr Details dazu findet ihr in den auf der zweiten Seite dieses Artikels.

Mehr zum Thema:
- Video-Analyse: Welche neue Richtung R6: Siege ab 2020 einschlägt
- Wie wurde R6: Siege so erfolgreich? GameStarTV bei GameStar Plus

Verteidiger Aruni: Was kann der neue Operator?

Die wichtigsten Infos zur neuen Verteidigerin von Rainbow Six: Siege namens Aruni findet ihr im Folgenden:

  • Gadget: Aruni kann Lasergitter an Türen, Wänden und Luken anbringen. Das zerstört feindliche Gadgets, fügt eintretenden Angreifern 40 Schaden zu und verschwindet dann. Der Slogan »Can you take the heat?« und das Logo aus dem offiziellen Tweet deuten an, dass das Laser-Gadget tatsächlich in Season 4 erscheint.
  • Nahkampf-Angriff: Mit ihrem prosthetischen Arm schlägt Aruni große Öffnungen in zerstörbare Wände, die mit einem Einschussloch aus einer Shotgun vergleichbar sind. Barrikaden zerfallen bereits nach nur einem Treffer.
  • Ausrüstung: Aruni trägt als Primärwaffen entweder die P10 Roni von Mozzie oder die MK 14 EBR von Dokkaebi. Ihre Sekundärwaffe ist die PRB92 (Beretta), dazu kommen Stacheldraht oder der Annäherungsalarm.

Rainbow Six: Neuer Operator und alle Änderungen von Y5S4 vorgestellt 5:34 Rainbow Six: Neuer Operator und alle Änderungen von Y5S4 vorgestellt

Wie es 2021 mit Siege weitergeht, verrät Ubisoft übrigens bereits in der Roadmap für Year 6!

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.