GameStars 2019

In Red Dead Online jagt ihr einen legendären Zugräuber

Auch auf dem PC könnt ihr euch jetzt auf die wöchentlichen Updates für Red Dead Online freuen. Diese Woche macht ihr Jagd auf einen Zugräuber.

von Mathias Dietrich,
13.11.2019 08:55 Uhr

In Red Dead Online werdet ihr zum Kopfgeldäger. Diese Woche jagt ihr Red Ben Clempson. In Red Dead Online werdet ihr zum Kopfgeldäger. Diese Woche jagt ihr Red Ben Clempson.

Der Multiplayer-Modus von Red Dead Redemption 2 namens Red Dead Online bekam auf den Konsolen wöchentlich neue Updates. Da Rockstars neues Open-World-Spiel mittlerweile auch auf dem PC erschienen ist, kommen nun auch Besitzer dieser Version in den Genuss der Zusatzinhalte. Am 14. November erscheint der nächste.

Die größte Neuerung des kommenden Updates ist das Kopfgeld, das auf den legendären Räuber Red Ben Clempson - Anführer der Red Ben Gang - ausgesetzt wurde. Der überfällt derzeit Züge zusammen mit seiner Gang in New Austin. Euer Ziel wird es natürlich sein, das Kopfgeld einzukassieren.

Weitere Events: In der »Featured Free-Aim Series« könnt ihr hingegen genau wie in »Sport of Kings« eure Zielgenauigkeit, eure Reflexe und euer Geschick unter Beweis stellen.

Red Dead Fashion

Wie für viele Online-Titel üblich, könnt ihr euch auch in Red Dead Online auf die Jagd nach neuen Kleidungsstücken machen. Diese Woche sammelt ihr die Herbalist Collection, indem ihr die Blood Flower, Chocolate Daisy und Creek Plum für Madam Nazar sammelt.

Der Wheeler, Rawson & Co. Katalog hingegen bekommt mit der Cardozo Vest ein zeitlich limitiertes Item. Dazu gibt es neue Kleidung, die ihr euch auch in Zukunft holen könnt. Dazu zählen unter anderem der Dunaway Coat, der Tillson Sweater und diverse Hüte.

Red Dead Redemption 2 - Test-Video zur PC-Version 14:15 Red Dead Redemption 2 - Test-Video zur PC-Version

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 leidet bei vielen Spielern nach wie vor unter einer Reihe technischer Probleme. Mittlerweile tauchen jedoch mehr Möglichkeiten auf, die Fehler zu beheben. So könnt ihr ein Problem mit dem Mauszeiger beheben und auch eine Absturzursache, bei der sich das Spiel unerwartet schließt, gehört der Vergangenheit an.

Mehr zu Red Dead Redemption 2


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen