Rocket League - Halloween-Event gestartet

Die Halloween-Feierlichkeiten in Rocket League sind angelaufen. Ab sofort können sich Spieler einige Customisation-Items erspielen. Das Ganze ist aber natürlich nur von begrenzter Dauer.

von Tobias Ritter,
19.10.2016 11:43 Uhr

Rocket League startet in die Halloween-Wochen: Bis zum 1. November 2016 gibt es spezielle Items im Spiel freizuschalten.Rocket League startet in die Halloween-Wochen: Bis zum 1. November 2016 gibt es spezielle Items im Spiel freizuschalten.

Der Entwickler Psyonix hat das angekündigte Halloween-Event in seinem Titel Rocket League gestartet.

Ab sofort und noch bis zum 1. November 2016 haben Spieler die Möglichkeit, sich im Spiel Individualisierungs-Gegenstände zum Halloween-Thema zu verdienen.

Unter anderem gibt es Totenkopf-Antennen und Skelett-Topper für die eigenen Fahrzeuge. Einige davon haben Spieler bereits erspielt und auf Twitter zur Schau gestellt:

Das Halloween-Event läuft seit dem 18. Oktober 2016 - los ging es bereits um 6:00 Uhr morgens.

Nach Update: Rang-Aufstieg in Rocket League leichter gemacht

Rocket League - Aquadome lässt Erinnerungen an Bioshock aufleben 1:39 Rocket League - Aquadome lässt Erinnerungen an Bioshock aufleben

Rocket League - Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen