Sofa statt Köln: Am liebsten verfolgt ihr die gamescom auf GameStar.de

Wir wollten von euch wissen, was für euch das wichtigste während und auf der gamescom ist. Dass ihr uns durch diese Umfrage jedoch eine kleine Liebeserklärung zukommen lasst, hätten wir nicht gedacht. <3

von Marylin Marx,
13.08.2019 17:36 Uhr

Wir bringen die Messe zu euch nach Hause!Wir bringen die Messe zu euch nach Hause!

Was im ersten Moment wie eine kleine Lobeshymne an uns selbst klingt, ist eigentlich das Ergebnis unserer gamescom-Umfrage. Wir wollten von euch wissen, was euch am wichtigsten auf der gamescom ist, woraufhin ihr die Berichterstattung auf GameStar.de auf Platz eins gewählt habt. Dafür gibt es an dieser Stelle schon mal ein dickes Dankeschön!

Damit dieser Artikel aber nicht ganz in Selbstbeweihräucherung erstickt, möchten wir auch auf die anderen Auswahlmöglichkeiten eingehen und schlagen gleich zwei Fliegen mit einer Klappe, indem wir euch erklären, wie ihr die gamescom ganz bequem auf eurer Lieblingsseite erleben könnt.

Neuankündigungen auf der Opening Night

Wie auch bei der E3 wollt ihr überrascht werden und neue sowie unbekannte Spiele entdecken. Natürlich gibt es schon eine ganze Menge an Spielen, von deren Präsenz wir auf der gamescom wissen, ein paar unangekündigte Überraschungen dürfte uns jedoch trotzdem erwarten. Wer seinen Fokus auf Neuankündigungen legt, sollte auf jeden Fall die gamescom Opening Night mitverfolgen. Auf der gibt es, laut Pressemitteilung, einen »Mix aus Präsentationen von Weltpremieren und Ankündigungen spannender Neuheiten«.

Wo kann ich die Opening Night sehen? Wenn ihr vor Ort auf der Messe seid, hattet ihr die Möglichkeit, ein Ticket für die Opening Night zu ergattern, die mittlerweile ausverkauft ist. Wer leider keine Karte abgestaubt hat oder eh lieber gemütlich von Zuhause aus zuschauen möchte, verfolgt den Live-Stream am 19. August ab 20:00 Uhr. Einen genauen Kanal verlinkt die gamescom noch nicht, kündigt aber an, dass die Opening Night über alle wichtigen Gaming-Streaming-Plattformen übertragen wird.

So sieht unser vorläufiger Sendeplan aus.So sieht unser vorläufiger Sendeplan aus.

Unser Streaming-Programm auf Twitch und Youtube

Neuheiten und unbekannte Spiele findet ihr übrigens auch direkt bei uns auf unserem gemeinsamen Twitch-Kanal MAX und dem YouTube GameStar-Channel. Wir streamen die gesamte gamescom live und vor Ort aus unserem Studio einen Mix aus Spielevorstellungen, Diskussionsrunden. Schaut doch mal rein oder kommt direkt bei uns am Stand vorbei. Wir sind im Publikumsbereich in Halle 10.1 am Stand E70!

Ebenfalls wichtig für alle Messebesucher ist natürlich das Anspielen allerlei Spiele. Viele nehmen dafür auch eine lange Wartezeit in Kauf, um ihr neustes Highlight einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Damit ihr genau wisst, welche Spiele anspielbar sind, haben wir euch eine Liste zusammengestellt, welche Spiele auf der Messe sind und welche ihr davon auch anspielen könnt. Nicht dabei ist leider euer gamescom-Community-Highlight, Cyberpunk 2077, das ist nur mit einer Präsentation vor Ort.

Übrigens: Acht Mitglieder von GameStar Plus erleben gemeinsam mit uns die ungekürzte Cyberpunk-2077-Demo hinter verschlossenen Türen - und am Donnerstagabend gibt's einen Podcast mit den Entwicklern von Cyberpunk 2077, den ihr live auf unserem neuen Discord-Channel anhören könnt.

Spielen und gewinnen am #gctogether-Stand

Wenn ihr übrigens ohnehin schon auf der Messe seid, könnt ihr auch direkt an unseren Anspielstationen eine Runde zocken. Aber auch, wenn ihr lieber zuschaut oder quatscht als selbst zu spielen: Kommt bei uns am Stand in Halle 10.1, E70 vorbei, sagt »Hallo«, staubt Goodies ab, postet unter #gctogether und macht bei Gewinnspielen mit!

Alles Wichtige zur Messe und #gctogether im Überblick:


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen