GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Seite 3: Steam, Epic und Co.: Unsere Spiele-Geheimtipps im Mai 2022

Get-A-Grip Chip and the Body Bugs

Im Trailer zu Get-A-Grip Chip bekämpft ihr Verdauungsprobleme im menschlichen Körper 1:10 Im Trailer zu Get-A-Grip Chip bekämpft ihr Verdauungsprobleme im menschlichen Körper

  • Genre: Action
  • Entwickler: Redstart Interactive
  • Plattformen: PC, Xbox One, Switch
  • PC-Stores: Steam
  • Release: 12. Mai 2022

Kennt ihr den Anime Cells at Work? Nein? Solltet ihr nachholen! Aber darum geht's hier eigentlich nicht, sondern um Get-A-Grip Chip and the Body Bugs, das ein sehr ähnliches Setting hat. In diesem Actionspiel seid ihr im Inneren eines menschlichen Körpers unterwegs, genauer gesagt in einem Verdauungssystem. Und das sollt ihr auf Vordermann bringen.

Ihr seid Chip, ein synthetisches weißes Blutkörperchen, Feind aller Keime und Beschützer der Körpersäfte. Mit eurem Greifärmchen schwingt ihr euch durch Adern und Organe, immer auf der Suche nach den bösen Body Bugs. Wenn ihr die unerwünschten Eindringlinge nicht gerade bis zum bitteren Ende bekämpft, liefert ihr euch Rennen mit befreundeten Zellen.

Cantata

In Cantata führt ihr taktische Schlachten gegen Aliens, Maschinen - oder Menschen 1:00 In Cantata führt ihr taktische Schlachten gegen Aliens, Maschinen - oder Menschen

  • Genre: Strategie
  • Entwickler: Afterschool Studio
  • Publisher: Modern Wolf
  • Plattformen: PC
  • PC-Stores: Steam
  • Release: 12. Mai (Early Access)

Menschen gegen Maschinen gegen Aliens: In Cantata geratet ihr in einen erbitterten Konflikt so alt wie das Sci-Fi-Genre. Ihr entscheidet euch für eine der drei Fraktionen, erkundet die Ressourcen eines fremden Planeten und baut - natürlich - eine mächtige Basis auf. Besonderes Augenmerk solltet ihr auf eure Versorgungslinien legen, die sind nämlich eine fiese Schwachstelle, die Feinde ausnutzen können.

Zuerst startet ein Early Access bei Steam, der die ersten drei von insgesamt neun Kapiteln der Solo-Kampagne enthält. Ihr dürft auch schon eigene Maps und Szenarien erstellen, mit der Vollversion kommen dann zusätzliche Features und der Rest der Kampagne dazu. Ein genaues Release-Datum gibt's noch nicht, es soll aber schon in etwa einem Jahr fertig sein.

Achilles: Legends Untold

Achilles: Legends belebt den Geist von Titan Quest früher wieder als erwartet 1:29 Achilles: Legends belebt den Geist von Titan Quest früher wieder als erwartet

  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Entwickler: Dark Point Games
  • Plattformen: PC
  • PC-Stores: Steam
  • Release: 12. Mai (Early Access)

Titan Quest lebt und es heißt jetzt Achilles: Legends Untold! Okay, das wäre ein bisschen unfair ausgedrückt, das Action-Rollenspiel bietet ein ähnliches, aber eigenes Setting und enthält auch eine gesunde Portion Soulslike. Aber inspiriert ist es stark vom Geist der alten Klassiker, natürlich auch von Diablo. Ihr seid als junger Held Achilles unterwegs durch die griechische Antike, wo ihr in den Streit zwischen den Göttern Hades und Ares geratet.

Aus der Iso-Perspektive kämpft ihr gegen eine Vielzahl von Gegnern, beschafft euch bei Schmiedegott Hephaistos bessere Ausrüstung und levelt euren Charakter nach RPG-Manier auf. Die Story erlebt ihr alleine, in Dungeons dürft ihr euch aber einen Koop-Partner zur Hilfe rufen. Sozusagen der Patroklos zu eurem Achilles.

Bis zum finalen Release soll sich noch einiges tun: Zu den anfänglichen zwei Kapiteln kommen nochmal drei dazu (und zwei verschiedene Story-Enden), 4-er-Koop soll möglich werden, mehr Waffen, mehr Gegner und so weiter. Ein Release-Datum ist noch nicht festgelegt, aber immerhin eingegrenzt - es soll im 3. Quartal 2023 soweit sein.

V Rising

V Rising: Neues Gameplay entfesselt brutale Vampir-Superkräfte 1:15 V Rising: Neues Gameplay entfesselt brutale Vampir-Superkräfte

  • Genre: Action
  • Entwickler: Stunlock Studios
  • Plattformen: PC
  • PC-Stores: Steam
  • Release: 17. Mai

Von wegen mächtiger Dämon der Nacht: In V Rising wacht ihr als ausgehungerter und geschwächter Vampir auf und müsst erstmal um euer Untotenleben kämpfen. Als wäre die mühselige Jagd nach dem Blut von Sterblichen nicht schon stressig genug, wollen euch auch noch Soldaten mit Weihwasser an den Stehkragen. Und dann gibt es da noch gefährlichere Wesen als Vampire, die im Schatten lauern.

Im Tageslicht glitzert ihr nicht, sondern verbrennt zu Asche, also ist Versteckspiel angesagt! Dafür dürft ihr euch euer eigenes Vampirschloss bauen und dort eine hauseigene Armee heranzüchten. In V Rising bietet es sich außerdem an, Allianzen mit anderen Spielern zu schließen, um gemeinsam zu überleben und finstere Dungeons nach wertvollen Ressourcen zu durchsuchen. Natürlich dürft ihr einander stattdessen auch mit Fangzähnen, Magie und Waffen zu Leibe rücken.

Diablo-Vetter oder Survivalspiel? Das steckt hinter V Rising   8     6

Preview

Diablo-Vetter oder Survivalspiel? Das steckt hinter V Rising

3 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.