Splinter Cell: Warum schon wieder über einen neuen Teil spekuliert wird

Ein Synchronsprecher von Sam Fisher schürt in einem Interview erneut Hoffnungen auf eine Fortsetzung.

von Philipp Elsner,
19.07.2020 12:55 Uhr

"Raus mit der Sprache: Wann kommt Splinter Cell 7 endlich?" So sind Fans seit Jahren drauf. "Raus mit der Sprache: Wann kommt Splinter Cell 7 endlich?" So sind Fans seit Jahren drauf.

Seit sieben Jahren fiebern Fans von Splinter Cell bereits einer Fortsetzung der Stealth-Reihe entgegen, nun soll das Warten bald ein Ende haben. Das behauptet zumindest Luca Ward, der italienische Synchronsprecher von Titelheld Sam Fisher.

In einem Interview mit dem italienischen Spielemagazin Multiplayer.it bestätigt der 59-Jährige, der den Agenten schon seit dem ersten Teil vertont, ein Comeback von Splinter Cell sei in Arbeit:

"Splinter Cell wird zurückkommen und ich denke dieser Teil wird die Serie zu einem Abschluss bringen, aber ich bin nicht ganz sicher. Aber sie [Ubisoft] haben noch nicht entschieden, ob das 2021 passieren wird."

Ist die Corona-Krise schuld?

Laut Ward sei die Rückkehr von Sam Fisher bereits für 2020 vorgesehen gewesen, aber aufgrund der Situation mit COVID-19 seien viele Projekte ins Stocken geraten.

Andere seien planmäßig vorangekommen, wie Cyberpunk 2077, an dem Ward gerade seine Arbeit beendet habe. Ein neuer Teil sei aber definitiv ist Arbeit: »Splinter Cell kommt zurück, das ist ein Fakt«, behauptet Ward.

Wie glaubwürdig ist die Aussage?

Inoffizielle Informationen sind natürlich wie immer mit großer Vorsicht zu genießen, zumal Ward bereits seit 2018 immer wieder Andeutungen zu einem neuen Splinter Cell gemacht hatte.

Darauf angesprochen, antwortete Ward im Interview: »Wir haben oft vorzeitig Informationen, die noch nicht ganz spruchreif sind.«

Was wissen wir zum nächsten Splinter Cell?

2019 machten Gerüchte die Runde, dass Splinter Cell vermutlich als VR-Spiel für Oculus Rift zurückkehren könnte. Bis auf einen Tweet von Ubisoft gab es aber keine handfesten Informationen dazu.

Zuletzt tauchte Sam Fisher in verschiedenen Crossover-Events in anderen Spielen auf, wie zum Beispiel in Ghost Recon Breakpoint.

Im April 2019 nahm Ubisoft zuletzt offiziell Stellung, warum ein neues Splinter Cell so lange auf sich warten lässt.

zu den Kommentaren (35)

Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen