Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: Stalker: Clear Sky

Die Anomalien

Mit dem neuen Terrain kommen auch neue Artefakte und neue Anomalien in die Zone. Letztere sollen teilweise ungleich gefährlicher ausfallen als die in Shadow of Chernobyl. Und zwar schon deswegen, weil sie nicht sichtbar sein werden. Keine Veränderungen der Luft, keine statischen Entladungen verraten die Gefahrengebiete. Damit Sie aber nicht permanent in den Tod rennen, drückt Ihnen GSC Game World etwas in die Hand, das wir uns schon für den ersten Teil gewünscht hätten: einen Detektor. Der spürt nicht nur die tödlichen Fallen auf, sondern auch besonders wertvolle Artefakte. Die sollen zunächst auch unsichtbar sein. Damit Sie beim Scannen der Umgebung nicht wehrlos sind, können Sie neben dem Detektor noch eine Pistole führen.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 1,7 MByte
Sprache: Deutsch

4 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.