Kostenlos bei Steam und Epic: Geschenkte Spiele und Free Weekends für Cities: Skylines & ESO

Dieses Wochenende zockt ihr auf Steam zehn kostenlose Spiele im Free Weekend, darunter Elder Scrolls: Online und Just Cause 4. Epic verschenkt zwei Top-Titel.

von Robin Rüther,
08.11.2019 13:59 Uhr

Nicht nur Aufbaustretegie-Fans kommen dieses Wochenende auf ihre Kosten. Nicht nur Aufbaustretegie-Fans kommen dieses Wochenende auf ihre Kosten.

Was sorgt an einem kalten Wochenende für ein wohlig warmes Gefühl in unseren Herzen und ist dazu auch noch kostenlos? Richtig, Liebe. Oh, und kostenlose Spiele! Dieses Wochenende gibt's auf Steam zehn Spiele im Free Weekend und Epic verschenkt außerdem zwei Titel, die euch damit dauerhaft gehören.

Mit dabei sind unter anderem auf der Aufbaustrategie-Hit Cities: Skylines, der Koop-Bankräuber-Shooter Payday 2 und das Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online. Wenn ihr sofort zu den Angeboten wollt, findet ihr unter diesem Satz direkt die Links. Ihr wisst noch nicht, womit ihr überhaupt anfangen sollt? Kein Problem: Weiter unten im Artikel stellen wir euch alle Spiele etwas detaillierter vor!

Diese Spiele sind am Wochenende kostenlos spielbar

Lust auf Just Cause 4, Payday 2, ESO oder Cities: Skylines? Dieses Wochenende könnt ihr auf Steam in all diese Titel reinspielen. Sobald das Free Weekend allerdings abgelaufen ist, müsst ihr euch das Spiel kaufen, um weiterzuzocken. Die meisten Angebote gelten rund drei Tage, haltet euch also ran!

Cities: Skylines im Free Weekend auf Steam

Städtebauer aufgepasst: Cities: Skylines ist bis zum 11. November kostenlos spielbar auf Steam. In dieser Zeit kostet es außerdem 75 Prozent weniger, ihr zahlt 7 Euro.

>>> Hier geht's zum Angebot: Cities: Skylines kostenlos auf Steam

Was ist Cities: Skylines?

Cities: Skylines ist ein Aufbaustrategie-Spiel von Colossal Order, in dem ihr eure eigene Stadt errichtet. Ihr baut Verkehrsnetze, plant Wohngebiete, pflanzt Bäume und kümmert euch darum, dass es euren Bewohner gut geht. Dafür benötigt ihr unter anderem eine gute Infrastruktur, ausreichend Strom und eine ordentliche Wasserversorgung.

Für wen eignet sich das Spiel?

Egal ob Schönbauer oder Effizienz-Fanatiker: Cities: Skylines lässt euch viel Freiheit, wenn es an die Planung eurer Stadt geht. Darum eignet sich das Spiel für alle, die auch nur im Entferntesten Spaß am Bauen und Verwalten haben.

Cities: Skylines im Test - Besser als SimCity

Entwickler: Colossal Order
Genre: Aufbaustrategie
Release: 10. März 2015
Kostenlos bis: 11. November

Payday 2 im Free Weekend auf Steam

Koop-Heists vom Feinsten: Payday 2 spielt ihr bis zum 11. November kostenlos auf Steam. Bis dahin ist es um 50 Prozent reduziert und kostet 5 Euro.

>>> Hier geht's zum Angebot: Payday 2 kostenlos auf Steam

Was ist Payday 2?

Payday 2 ist ein Taktik-Shooter, den ihr gemeinsam mit bis zu drei Freunden im Koop spielen könnt. Die Szenarien drehen sich um kriminelle Aktivitäten wie Banküberfälle, in denen ihr mit dem richtigen Werkzeug und einer guten Strategie vorgehen müsst. Oft habt ihr die Wahl, ob ihr leise schleichend vorgeht oder brachial mit Waffengewalt.

Für wen eignet sich das Spiel?

Payday 2 macht am meisten Spaß mit Freunden. Wenn ihr also Taktik-Shooter mögt und eine Gruppe zusammenbekommt, lohnt sich ein Blick ins Spiel. Ihr könnt Payday 2 auch alleine spielen, dann hilft euch die KI aus.

PayDay 2 im Test - Bankraub Deluxe

Entwickler: Overkill
Genre: Taktik-Shooter
Release: 13. August 2013
Kostenlos bis: 11. November

American Truck Simulator im Free Weekend auf Steam

Auftanken, Fracht einladen und los geht's: Den American Truck Simulator spielt ihr bis zum 11. November kostenlos auf Steam. Bis zum 14. November ist er um 75 Prozent reduziert und kostet 5 Euro.

>>> Hier geht's zum Angebot: American Truck Simulator kostenlos auf Steam

Was ist American Truck Simulator?

Der Name verrät es schon: Der American Truck Simulator ist eine Simulation, in der ihr mit LKWs durch die USA fahrt und Aufträge erfüllt. Dabei können die Fahrten je nach Strecke auch mehrere Stunden dauern. Neben lizenzierten Fahrzeugen, die ihr modifizieren könnt, findet ihr auch echte Städte und Wahrzeichen.

Für wen eignet sich das Spiel?

Der American Truck Simulator ist kein Arcade-Racer, der sich an Rennfans richtet. Es handelt sich um eine detailverliebte Simulation, in der ihr lange Anhänger durch meilenweite Strecken zieht und dabei jederzeit Verkehrsregeln wie Geschwindigkeitslimit und rote Ampeln respektiert. Wer sich darauf einlässt, bekommt ein fast meditatives Erlebnis.

American Truck Simulator im Test - Auf dem Highway ist die Hölle los

Entwickler: SCS Software
Genre: Simulation
Release: 2. Februar 2016
Kostenlos bis: 11. November

The Elder Scrolls Online im Free Weekend auf Steam

Mit The Elder Scrolls Online begebt ihr euch in die Fantasy-Mittelalterwelt von Tamriel. Das Angebot geht sogar etwas übers Wochenende hinaus: Bis zum 13. November spielt ihr das MMORPG kostenlos auf Steam. Wollt ihr es kaufen, zahlt ihr bis zum 3. Dezember 10 Euro statt 20 Euro.

>>> Hier geht's zum Angebot: The Elder Scrolls Online kostenlos auf Steam

Was ist The Elder Scrolls Online?

The Elder Scrolls Online ist quasi die Online-Variante der Elder-Scrolls-Singleplayer-Rollenspiele. Das MMORPG spielt ebenfalls in Tamriel und wird regelmäßig erweitert. Mehrere Addons haben das Spiel inzwischen um diverse Regionen ausgebaut, darunter etwa Morrowind, Murkmire und Elsweyr.

Für wen eignet sich das Spiel?

The Elder Scrolls Online richtet sich in erster Linie an Spieler, die das Elder-Scrolls-Universum lieben und nicht genug davon bekommen können. Daneben dürften aber auch MMORPG-Fans ihren Spaß haben, die sich bisher noch nicht mit der Reihe auseinandergesetzt haben.

The Elder Scrolls Online: Dragonhold: Götterdämmerung mit Drachen

Entwickler: Zenimax Online Studios
Genre: MMORPG
Release: 4. April 2014
Kostenlos bis: 13. November

Just Cause 4 kostenlos im Free Weekend auf Steam

Kabumm! Das Actionspiel Just Cause 4 zockt ihr bis zum 11. November kostenlos auf Steam. Es handelt sich dabei um die »Reloaded«-Version, die das Hauptspiel um einige Waffen, Fahrzeuge und Skins erweitert.

>>> Hier geht's zum Angebot: Just Cause 4 kostenlos auf Steam

Was ist Just Cause 4?

Just Cause 4 ist ein Shooter, der wie seine Vorgänger auf eine Open World und sehr viel abgedrehte Action setzt. Dieses Mal seid ihr in Südamerika unterwegs und kämpft dort gegen eine Militärorganisation. Daneben ist Just Cause 4 ein riesiger Spielplatz, auf dem ihr alles Mögliche in die Luft jagen könnt.

Für wen eignet sich das Spiel?

Just Cause 4 nimmt sich selbst nicht ganz ernst und überlässt es euch, was ihr in der Open World anstellen wollt. Habt ihr Spaß an einem Sandkasten, den ihr mit Fahrzeugen, Wingsuit, einem großem Waffenarsenal und Tornados zerlegen könnt? Dann probiert Just Cause 4 aus.

Just Cause 4 im Test - Zündet der Open-World-Krawall ein viertes Mal?

Entwickler: Avalanche Studios
Genre: Action
Release: 4. Dezember 2018
Kostenlos bis: 11. November

Welche Spiele sind noch im Free Weekend auf Steam?

Mit The Detail, Gold Express, Headsnatchers, Dog Duty und Song Beater: Quite my Tempo! gibt's dieses Wochenende vier weitere Spiele im Free Weekend auf Steam, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Da es sich dabei allerdings um kleinere Spiele handelt, stellen wir sie euch im Schnelldurchlauf vor. Die Links führen direkt zum Angebot.

  • The Detail: Ein Detektivspiel im Noir-Stil, das in einer modernen amerikanischen Stadt spielt.
  • Gold Express: Ein asymmetrischer Shooter im Cyberpunk-Setting, der noch im Early Access ist.
  • Headsnatchers: Party-Minispielsammlung für bis zu 4 Spieler, in dem ihr eure Köpfe stehlt.
  • Dog Duty: Echtzeit-Taktik-Spiel, das euer Squad in den Kampf gegen Armeen und Bosse schickt.
  • Song Beater: VR-Rhythmus-Spiel, in dem ihr Icons im richtigen Moment zerschlagt.

Diese Spiele gibt es aktuell gratis im Epic Store

Epic verschenkt auch diese Woche wieder zwei von Kritikern gefeierte Spiele. Dieses Mal staubt ihr das Rogue-like Nuclear Throne und den Top-Down-Shooter Ruiner ab. Die Spiele bleiben im Gegensatz zum Free Weekend dauerhaft in eurer Bibliothek, auch nach Ablauf der Aktion.

Nuclear Throne als Free Game im Epic Store

Wenn Fischmenschen am Lagerfeuer Gitarre spielen und dabei neben Augapfelköpfen und Pflanzenwesen sitzen, hat die Postapokalypse mit all ihren Mutationen zugeschlagen. Epic verschenkt Nuclear Throne bis zum 14. November.

>>> Hier geht's zum Angebot: Nuclear Throne kostenlos im Epic Games Store

Was ist Nuclear Throne?

Nuclear Throne ist ein Rogue-like-Shooter aus einer Top-Down-Perspektive. Ihr spielt Mutanten, die sich in einer postapokalyptischen Welt behaupten müssen. Mit jedem neuen Abschnitt mutiert ihr weiter und schaltet so immer mächtigere Fähigkeiten frei. Jeder Mutant bringt seine eigenen Fähigkeiten und Talente mit.

Für wen eignet sich das Spiel?

Wenn ihr Spaß habt an Spielen wie The Binding of Isaac: Rebirth, Enter the Gungeon und Spelunky, dann könnte euch auch Nuclear Throne gefallen. Das Spiel kann durch seinen relativ hohen Schwierigkeitsgrad schnell frustrieren, motiviert durch seine zahlreichen Mutanten, Dunegons und Waffen aber gleichzeitig zu stundenlangem Spielspaß.

Nuclear Throne im Test - Wer rastet, röstet

Entwickler: Vlambeer
Genre: Rogue-like
Release: 5. Dezember 2015
Kostenlos bis: 14. November

Ruiner als Free Game im Epic Store

Ruiner bekommt ihr genauso wie Nuclear Thrones bis zum 14. November im Epic Games Store geschenkt. Löst das Angebot ein und der Top-Down-Shooter gehört dauerhaft euch.

>>> Hier geht's zum Angebot: Ruiner kostenlos im Epic Games Store

Was ist Ruiner?

Ruiner ist eine Art Hotline Miami mit Cyberpunk-Setting. Ihr spielt einen Soziopathen, der im Jahr 2091 in einer Top-Down-Perspektive gegen die korrupte Corporation-Elite und Straßengangs kämpft. Die Gefechte sind schnell und brutal. Ihr benutzt sowohl Hightech-Schießprügel als auch Nahkampfwaffen wie ein Katana.

Für wen eignet sich das Spiel?

Ruiner spricht eine Zielgruppe an, die auf cool inszenierte, schnelle Action steht, die gleichzeitig gutes Reaktionsvermögen von euch abverlangt. Trifft das auf euch zu (oder ihr liebt einfach düstere Cyberpunk-Szeanrien), gebt Ruiner eine Chance.

Ruiner im Test - Knackige Cyberpunk-Action für zwischendurch

Entwickler: Reikon Games
Genre: Action
Release: 26. September 2017
Kostenlos bis: 14. November

Das erwartet euch nächstes Wochenende

Auf Steam spielt ihr nächste Woche das alberne VR-Spiel IgKnight Food Fight, in dem ihr euch mit bis zu drei weiteren Spielern eine Essenschlacht als Ritter liefert.

Epic verschenkt ab dem 14. November den gefeierten 2D-Plattformer The Messenger, in dem ihr als Ninja gegen eine Dämonenarmee kämpft.

GameStar direkt auf Steam
Habt ihr gewusst, dass ihr unsere Spiele-Empfehlungen auch direkt im Steam-Store finden könnt? Folgt einfach unserem Steam-Kurator und ihr seht unser Test-Fazit (mit Link zur jeweiligen Review) immer direkt auf der Produktseite des Spiels im Shop!


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen