Steam - Über 50 Prozent der Nutzer verwenden Windows 10

Aus einer neuen Hardware-Umfrage unter Steam-Nutzern geht hervor, dass sich Windows 10 weiter im Aufwind befindet. Mittlerweile liegt der Anteil des Betriebssystems bei über 50 Prozent.

von Tobias Ritter,
02.01.2017 12:57 Uhr

Auf Steam verwendet mittlerweile über die Hälfte der Nutzer Windows 10. Auf Steam verwendet mittlerweile über die Hälfte der Nutzer Windows 10.

Windows 10 ist weiter auf dem Vormarsch - zumindest unter Spielern, die auf die Gaming- und Vertriebsplattform Steam setzen. Wie die Ergebnisse einer Hardware-Umfrage aus dem Dezember 2016 zeigen, verwenden mittlerweile mehr als 50 Prozent aller Steam-Nutzer das neueste Microsoft-Betriebssysten.

Damit hat die Windows-10-Nutzung auf Steam einen neuen Meilenstein erreicht. Windows 7 hingegen liegt mittlerweile nur noch bei einem Anteil von 33,87 Prozent. Für Windows 8 und Windows 8.1 geht es ebenfalls weiter abwärts.

Die Anteile bei Steam-Nutzern

  • Windows 10: 50,35%
  • Windows 7: 33,87%
  • Windows 8/8.1: 10,01%
  • Windows XP: 01,15%
  • Windows Vista: 00,19%

Bereits im vergangenen Mai hatte Windows 10 erstmals Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem auf Steam abgelöst. Dieser Trend scheint sich weiter fortzusetzen - insbesondere, da einige kommende Features Gamern sehr entgegen kommen dürften.

Übrigens: Etwas mehr als 4 Prozent der Steam-Nutzer verwenden gar kein Windows. OSX kommt bei 3,44 Prozent der Spieler zum Einsatz. Linux bei 0,87 Prozent.

Auch interessant: Die 100 umsatzstärksten Steam-Spiele 2016

Windows 10 Testvideo - Wechseln oder nicht? 16:39 Windows 10 Testvideo - Wechseln oder nicht?

Steam-Historie - Die Entwicklung von Valves Online-Plattform ansehen


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen