World of Warcraft: Classic hat ein Release-Datum - Die Vanilla-Server gehen im August online

Das Release-Datum von WoW Classic ist bekannt. Kurz nach der Gamescom 2019 können die Spieler erneut WoW wie zu Zeiten von Vanilla spielen.

von Kevin Nielsen,
14.05.2019 17:00 Uhr

Spieler können nun ihren Urlaub für WoW Classic planen.Spieler können nun ihren Urlaub für WoW Classic planen.

Der Release von World of Warcraft: Classic findet am 27. August 2019 statt. Somit also drei Tage nach dem Ende der Gamescom 2019, die in diesem Jahr ohne Blizzard stattfindet. Seit einigen Wochen fragten Spieler bereits nach dem Release-Datum, um ihren Urlaub für diesen Zeitraum beantragen zu können. Bei GameStar Plus findet ihr einen ausführlichen Anspielbericht zu WoW Classic.

WoW Classic Beta bestätigt und ihr könnt euch anmelden

Das erwartet euch zum Release von WoW Classic

Alles auf Anfang: World of Warcraft Classic wird mit Stand von Patch 1.12 veröffentlicht. Laut Blizzard ist dies »die beste Version« des Spiels. Dennoch ist Classic Teil des Battle.net-Clienten und wird über diesen heruntergeladen und gespielt.

Blizzard hat sich zum Ziel gesteckt die bestmögliche Erfahrung von Classic zu bieten. Der Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf der Authentizität.

Blizzard erklärt: Darum wird WoW Classic nicht wie früher

So viel kostet WoW Classic: Wer Classic spielen möchte, muss das normale Abonnement von World of Warcraft abschließen. Dieses kostet 12,99 Euro pro Monat. Damit erhaltet ihr allerdings nicht nur Zugriff auf WoW Classic, sondern auch auf die aktuelle Live-Version von WoW inklusive Legion falls ihr Battle for Azeroth noch nicht besitzt. Einmalige Kosten oder andere Gebühren fallen nicht an.

Paladine gab es in Classic nur auf Seiten der Allianz.Paladine gab es in Classic nur auf Seiten der Allianz.

World of Warcraft - Wie die MMO-Sucht meine Familie zerstört hat

Das wissen wir über WoW Classic

Endgame-Content in 6 Phasen: Der Content für PvE und PvP wird in sechs Phasen veröffentlicht. Phase 1 beginnt mit dem Release von WoW Classic am 27. August. In der ersten Phase stehen die beiden Raids Onyxia und Der Geschmolzene Kern zur Verfügung.

PvP-Spieler bekommen mit Phase 2 das Ehrensystem und die Rangbelohnungen. Wie die Phasen genau aussehen, könnt ihr unserer Content-Übersicht von WoW Classic entnehmen.

Spieler-Feedback wird gehört: Blizzard hat bei der Entwicklung von WoW Classic zuletzt einige Anpassungen aufgrund des Feedbacks der Spieler vorgenommen. Allen voran wurde das erste Feedback der Demo der BlizzCon 2018 ausgewertet und verarbeitet.

Außerdem hat Blizzard das Loot Trading so angepasst, dass es nun nur noch in Raids zum Einsatz kommt. Gerade diese Nachricht sorgte für viel Begeisterung bei den Spielern. Auch auf die kleinen Details achtet Blizzard bei der Entwicklung von WoW Classic und bringt sogar das alte »Spell Batching« zurück.

Kurios: Spieler lockt mit Jahresabo als Belohnung für WoW Classic-Spieler

World of Warcraft - Ankündigungs-Trailer zu Classic-Servern 1:22 World of Warcraft - Ankündigungs-Trailer zu Classic-Servern


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen