Assassin's Creed Chronicles: China

Entwickler: Ubisoft Montreal

Genre: Action

Release: 22.04.2015 (PC), 22.04.2015 (PS4), 05.04.2016 (PSV), 22.04.2015 (Xbox One)

Bei Assassin's Creed Chronicles: China handelt es sich um einen Ableger der bekannten Schleich-Actionreihe im 2.5D-Plattformerstil. Das Geschehen siedelt sich im Jahr 1526 an. Spieler schlüpfen in die Rolle der letzten Assassinin der chinesischen Bruderschaft, Shao Jun, die von keinem Geringeren als Ezio Auditore aus Assassin's Creed 2 & Co. unterwiesen wurde. Sie sinnt nach Rache und will ihren zerstörten Orden wiederaufbauen. Trotz des neuen Grafikstils ist Steuerung nahezu identisch mit anderen Teilen der Assassin’s-Creed-Reihe. Allerdings fällt das Kampfsystem weniger komplex aus als die Klettern- und Schleichen-Passagen. Assassin’s Creed Chronicles: China ist der Auftakt der Chronicles-Trilogie die mit AC Chronicles: India und -Russia fortgeführt wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen