Imperator: Rome

PC

Genre: Strategie

Entwickler: Paradox Development

Release: 25.04.2019

-
GameStar
-
Community

Imperator: Rome ist ein Globalstrategiespiel von Paradox. Der Titel übernimmt das Grand-Strategy-Konzept von Paradoxtiteln wie Europa Universalis 4 und Stellaris und setzt es in die Antike Epoche. Dabei übernimmt der Spieler die Kontrolle über diverse Nationen und Fraktionen der Antike – wie zum Beispiel Römer, Griechen oder Kelten. Unterschiedliche Regierungssysteme von Clans und Stämme bis zum römischen Senat erfordern unterschiedliche Spielweisen. Jede Kultur hat dabei ihre eigenen Verhaltensweisen, Religionen, Arten der Kriegsführung, Fähigkeiten und Einheiten. Von Crusader Kings 2 übernimmt Paradox die ausgefeilten Charaktere, die mit eigenen Persönlichkeiten und Ambitionen gehandhabt werden müssen. Auch der Handel und der Ausbau von eroberten Provinzen sind Kern-Features. Auf der technischen Ebene nutzt Paradox einmal mehr die eigene Engine für Grand-Strategy-Titel, die Clausewitz Engine.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen