Sunless Skies

PC

Genre: Action

Entwickler: Failbetter Games

Release: 31.01.2019

Sunless Skies ist der offizielle Nachfolger von Sunless Sea. Allerdings findet das Spielgeschehen nicht auf hoher See, sondern im Weltraum statt. Die Story dreht sich um das Viktorianische Imperium, das 10 Jahre nach den Ereignissen von Sunless Sea den Weltraum erobern will. Zudem gilt es ein Geheimnis rund um die »ermordeten Sterne« aufzudecken. Im Spiel gibt es wieder auf Englisch massenweise Text zu lesen: Wir folgen vielen kleinen Geschichten rund um die britischen Weltraumkolonien, unheimliche Begebenheiten und unsere eigene Story als Lokomotiven-Kapitän, die wie ein Raumschiff zwischen den Häfen reisen kann. Zudem treffen wir Entscheidungen, über deren Erfolg auch unsere Fähigkeiten entscheiden, die wir mit jedem Levelanstieg steigern dürfen. Diesmal gibt es vier Regionen statt nur einer, die alle Häfe, interessante Orte und anderen Entdeckungen bieten. Spielerisch ist Sunless Skies wie der Vorgänger ein Rougelike: Sterben wir durch Kämpfe oder weil uns Vorräte oder Treibstoff ausgehen, sind wir wirklich tot und müssen von vorne beginnen. Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, eine gnädigere Kampagne ohne Permadeath zu spielen. Zudem darf man beim Tod einige Dinge von seinem letzten Kapitän übernehmen und startet nicht mit leeren Händen. Durch die agile Lokomotive steuern sich die Kämpfe gegen Monster und andere Loks angenehmer als mit dem behäbigen Schiff in Sunless Sea. Durch sein Tutorial und viele Hilfen, sowie ein cleveres Handelssystem mit dem man schnell an Geld kommt, um Vorräte zu kaufen oder seine Lok aufzurüsten, spielt sich Sunless Skies zugänglicher als sein knüppelharter Vorgänger.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen