Warcraft 3: Reforged

PC

Genre: Echtzeit-Strategie

Entwickler: Blizzard Entertainment

Release: 29.01.2020

Wertungzu Warcraft 3: Reforged
GameStar

»Das Remaster bleibt weit hinter seinen Möglichkeiten zurück und verschlechtert den Multiplayer. Im Singleplayer aber immer noch klasse! «

GameStar
Abwertung-10

03.02.2020

Wegen seiner Bugs und Multiplayer-Probleme (siehe Extrakasten) werten wir Warcraft 3: Reforged um 10 Punkte ab.

76GameStar 66GameStar
Präsentation
  • immer noch hübscher Grafikstil
  • komplett neue HD-Modelle
  • neue, überwiegend gute Sprecher
  • nur leicht verbesserte Cutscenes
  • Interface zu groß und nicht skalierbar

Spieldesign
  • exzellenter Rollenspiel-Strategiemix
  • abwechslungsreiche Kampagnen
  • einzigartige, legendäre Helden
  • sehr gutes Missionsdesign
  • unübersichtliche Menüs (Chat, Multiplayer)

Balance
  • drei Schwierigkeitsgrade
  • gute Steuerung
  • gut ausbalancierte Fraktionen
  • nur zwölf Einheiten gleichzeitig anwählbar
  • Hotkeys ingame nicht editierbar

Story/Atmosphäre
  • tolles Fantasy-Universum
  • sehr starke Story
  • viele bekannte Helden und Orte tauchen in WoW wieder auf
  • null Leerlauf
  • weniger Wettkampf-Atmosphäre im Multiplayer (s. Umfang)

Umfang
  • 62 Kampagnenmissionen (inkl. Addon Frozen Throne)
  • Multiplayer mit dutzenden Karten
  • keine Nutzerprofile, Ranglisten, Turniere
  • keine User-Kampagnen (nur Missionen)
  • Zwangsupgrade des klassischen Warcraft 3

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen