Skyblivion - »Ein massives Upgrade für Oblivion«

Freitag, 09. November 2018 um 16:00

»Skyblivion wird eine reine PC-Mod«, sagt Kyle Rebel im GameStar-Interview. Und das zu Recht, denn das mit viel Liebe zum Original erstellte 4K-Remake von The Elder Scrolls 4: Oblivion soll Skyrim-Engine und Hardware-Power der Spieler-PCs ausreizen. Obwohl die verwendete Creation Engine »Mist« sei, hat das Skyblivion-Team laut Creative Director Kyle Rebel enorm viel rausgeholt. Im Video-Interview erzählt er, wie leidenschaftlich das Team alte Oblivion-Mechaniken umsetzt und wieso die Landschaften im Vergleich zum Original umgestaltet werden müssen.

Plus-Titelstory: Skyblivion, ein Remake von Fans für Fans

Nach einem Releasetermin für Skyblivion, das mit Spannung erwartete Mega-Mod-Projekt (ingesamt arbeiten rund 100 Menschen an der Total Conversion), haben wir Kyle natürlich auch gefragt. Die Antwort gibt's im Video - zusammen mit den sehr persönlichen Gründen für seine Entschlossenheit, das Projekt abzuschließen. Denn viele andere Mod-Projekte erscheinen trotz viel versprechender Ansätze nie - das soll Skyblivion nicht passieren und Kyle zeigt sich im Interview stark motiviert, die Arbeiten als Teamleiter voranzutreiben.

Im ersten langen Gameplay-Video zu Skyblivion, das es weltexklusiv nur bei GameStar Plus gibt, stellen wir bereits viele der Neuerungen von Skyblivion im Vergleich zu Oblivion vor. Im Interview mit GameStar erklärt Kyle Rebel noch einmal genauer, was es etwa mit den neuen Oblivion-Levels samt Lavaströmen auf sich hat, woher »die realistischsten Bäume der ganzen Elder-Scrolls-Serie« kommen und wie die Idee zu Skyblivion aus einem wissenschaftlichen Experiment hervorging.

Grafikvergleich: Skyblivion (2018) vs. Oblivion (2006)

Hinweis: Diese Folge von GameStar TV gibt es auch in der englischen Original-Fassung. Mehr exklusive Videos, Artikel und Podcasts findet ihr Tag für Tag bei GameStar Plus - jetzt bestellen und drei Gratis-Monate sichern!

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. alle Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen