7 kommende Mittelalterspiele, die richtig gut werden könnten

Ritter, Burgen, Wikinger. Das Mittelalter hält viel für uns parat. Und so schnell werden uns Spiele in dieser Epoche zum Glück nicht ausgehen: Auf diese Mittelalter-Spiele könnt ihr euch in Zukunft noch freuen.

von Fabiano Uslenghi,
16.10.2020 16:01 Uhr

Das Mittelalter lädt zum träumen ein. Das wissen die Menschen schon spätestens seitdem es im 18. Jahrhundert romantisch verklärt wurde. Aber wer kann der Vorstellung von edlen Rittern, trutzigen Burgen, intriganten Adeligen und wilden Wikingern schon widerstehen? Egal ob es jetzt märchenhaft oder düster daherkommt, das Mittelalter bietet Thematiken für jede noch so abenteuerliche Geschichte.

Gerade diese romantische Vorstellung des Mittelalters bietet sich deshalb wunderbar für PC-Spiele an und hat über die Jahre einige der besten Titel aller Zeiten hervorgebracht. Spiele wie Anno 1404, Stronghold oder Kingdom Come: Deliverance.

Und auch, wenn es hier um eine vergangene Zeit geht, lassen wir zumindest die Spielevergangenheit erstmal ruhen und werfen einen Blick in die Zukunft. In den nächsten Monaten und Jahren bleibt das Mittelalter auf dem PC ein Thema. Wir haben die 9 spannendsten Spiele rausgesucht, die noch nicht erschienen sind.

1. Assassin's Creed Valhalla

Assassin's Creed Valhalla macht im Gameplay-Fazit Hoffnung 12:46 Assassin's Creed Valhalla macht im Gameplay-Fazit Hoffnung

Entwickler: Ubisoft Montreal | Release: 10. November 2020 | Genre: Action-Adventure

Wann spielt das? Direkt zum Einstieg gibt es mit Assassin's Creed Valhalla ein Spiel, das sich für eine selten genutzte Phase des Mittelalters entschieden hat. Valhalla findet im Frühmittelalter statt. Genau genommen in den Jahren um 873 n. Chr. und zwar in Großbritannien, das damals natürlich noch ein wenig anders aussah. Im Frühmittelalter befand sich Europa in einem starken Umbruch und viel, was wir unter Mittelalter verstehen, gab es damals noch nicht. Erwartet also keine großen Städte, Panzerreiter oder gar Bombarden.

Worum gehts? Was es im Frühmittelalter aber gab - vor allem in Großbritannien - sind Wikinger. Valhalla versetzt uns in die Rolle von Eivor, der oder die samt Clan nach England reist um auf dem fruchtbaren Boden eine eigene Siedlung zu errichten. Das verläuft jedoch sicherlich nicht friedlich, denn zur selben Zeit legt sich König Alfred der Große mit den dänischen Besatzern an.

Wer sollte sich drauf freuen? Als waschechtes Assassin's Creed bietet auch Valhalla wieder eine riesige Spielwelt, die wir frei erkunden dürfen. Diese Open World setzt Valhalla sehr stimmungsvoll in Szene. Außerdem schraubt Valhalla die Rollenspiel-Mechaniken und Jagd nach Loot ein wenig zurück. Damit sollte Valhalla sich wieder stärker an Fans von Action-Adventures richten, als an reine Rollenspieler.

Assassin’s Creed Valhalla zeigt endlich seine Stärken   234     10

Mehr zum Thema

Assassin’s Creed Valhalla zeigt endlich seine Stärken

2. Rustler (Grand Theft Horse)

GTA im Mittelalter: Rustler veralbert The Witcher & Kingdom Come PLUS 15:19 GTA im Mittelalter: Rustler veralbert The Witcher & Kingdom Come

Dieses Video ist exklusiv für Plus-Leser, die GameStar unterstützen. Mehr zu Inhalten und Vorteilen erfahrt ihr in der GameStar-Plus-Tour.

Entwickler: Jutsu Games | Release: Q1 2021 | Genre: Action

Wann spielt das? Bei dem Indie-Spiel Rustler haben wir ehrlich gesagt keine Ahnung, wann das spielen soll. Die Ansage ist einfach nur »im Mittelalter«. Da das alles aber in einer größeren Stadt stattfindet und echte Ritter vertreten sind, rechnen wir mit Hochmittelalter. Wirklich wichtig ist das aber nicht, denn Rustler stellt keine authentische Version des Mittelalters nach.

Worum gehts? In Rustler spielen wir einen ziemlich stumpf dreinblickenden Glatzkopf, der einfach nur Guy heißt. Guy ist nicht mehr als ein simpler Mann, der sich einen Namen machen will. Dafür soll das Große Turnier gewonnen werden. Wie wir das anstellen, liegt ganz an uns. Eins ist aber klar, einfach nur ehrenhaft auf einem Pferd zum Tjost anzutreten, kommt nicht in Frage.

Wer sollte sich drauf freuen? Rustler ist eine offensichtliche Hommage an die frühen GTA-Spiele. Damals, als wir noch aus der Vogelperspektive eine ganze Stadt ins Chaos stürzten. Rustler solltet ihr nur ausprobieren, wenn ihr über Stadtwachen mit Blaulicht-Kläppern lachen und mit popkulturellen Anspielungen wie dem arm- und beinlosen Ritter etwas anfangen könnte.

Mittelalter-GTA Rustler sucht auf Kickstarter Unterstützung   42     2

Mehr zum Thema

Mittelalter-GTA Rustler sucht auf Kickstarter Unterstützung

3. Die Siedler 2021

Die Siedler - Preview-Video zum Reboot: Siedler 3 trifft Siedler 7 8:04 Die Siedler - Preview-Video zum Reboot: Siedler 3 trifft Siedler 7

Entwickler: Ubisoft Düsseldorf | Release: 2021 | Genre: Aufbaustrategie

Wann spielt das? Die Welt von Die Siedler ist sehr offensichtlich an das irdische Mittelalter angelehnt. Aber eigentlich spielt es eher in einem fröhlicheren Universum. Das Aufbauspiel auf eine bestimmte, Epoche zu begrenzen, ist daher nicht möglich. Siedler wirkt fantasievoll bis märchenhaft, verzichtet aber auf offensichtliche Magie oder gar Elfen und Zwerge.

Worum geht's? Natürlich geht es in einem Siedler ums Siedeln. Unsere wackeren Wusel-Bewohner landen zu Beginn an einer neuen Küste und wir übernehmen die Organisation. So werden Holzfällerhütten errichtet und die Verpflegung gewährleistet. Nach und nach bauen wir unser eigenes Mittelalterdörfchen, das hoffentlich bald wächst und gedeiht.

Wer sollte sich drauf freuen? Die Siedler-Reihe befand sich einige Jahre in einer Sinnkrise und niemand wusste so ganz, ob das jetzt eher Aufbau- oder Echtzeitstrategie sein soll. Bei Die Siedler 2021 liegt der Fokus wieder stärker im Aufbau. Militärische Auseinandersetzungen mit der Konkurrenz kann es trotzdem geben, Gewalt bleibt aber nur einer von vielen Wegen, um unseren Nachbarn ihre Einwohner oder gar das Land abzuluchsen. Die Siedler ist hell und fröhlich, das heißt aber nicht, dass auch alle nett zueinander sein müssen!

Die Siedler - Gebaut von Meisterhand   30     21

Mehr zum Thema

Die Siedler - Gebaut von Meisterhand

4. Knights of Honor 2: Sovereign

Knights of Honor 2: Sovereign - Der Trailer zeigt, warum das Spiel »Sovereign« heißt 0:53 Knights of Honor 2: Sovereign - Der Trailer zeigt, warum das Spiel »Sovereign« heißt

Entwickler: Black Sea Games | Release: 2021 | Genre: Strategie

Wann spielt das? Auch Knights of Honor 2 legt sich auf keine explizite Phase des Mittelalters fest, spielt aber sehr eindeutig auf der Erde - mit einem Kniff. Im Grunde präsentiert uns Knights of Honor 2 die Fantasie eines endlosen Mittelalters, in dem der technologische Fortschritt niemals die Ära der Burgen und Langbögen verlässt.

Worum geht's? Ihr lasst euch kurzerhand zum König eurer europäischen Länderei krönen. Doch selbst ein König kann nicht tun und lassen was er will. In Knight of Honor 2 steht euch zusätzlich noch ein Kronrat zur Seite, den ihr mit vertrauten Händlern, Diplomaten oder Spionen (eigene - hoffentlich) besetzt. Von hier aus vergrößert ihr euer Reich, zieht in Kreuzzüge oder schlagt euch mit Revolten rum.

Wer sollte sich drauf freuen? Knights of Honor 2 könnte die perfekte Mischung aus dem hochkomplexen Crusader Kings 3 und dem klassischen Total War werden. Ihr erlebt hier nämlich ähnlich abwechslungsreiche Geschichten, wie im Strategie-Koloss von Paradox. Gleichzeitig werden Schlachten auch mal in Echtzeit geschlagen. Gerade wer seit 15 Jahren auf ein neues Medieval wartet, sollte Knights of Honor 2 auf seine Liste setzen.

Diese Art Mittelalter-Strategie hat uns 15 Jahre lang gefehlt   13     14

Mehr zum Thema

Diese Art Mittelalter-Strategie hat uns 15 Jahre lang gefehlt

5. Manor Lords

Manor Lords: Neuer Gameplay-Trailer zeigt, wie Häuserbau & Mittelalterschlachten funktionieren 4:21 Manor Lords: Neuer Gameplay-Trailer zeigt, wie Häuserbau & Mittelalterschlachten funktionieren

Entwickler: Slavic Magic | Release: 2021 | Genre: Aufbaustrategie

Wann spielt das? Manor Lords deckt in etwa die Zeit vom 11. bis 15. Jahrhundert ab. Als Hoch- bis Spätmittelalter. Jedoch werden Elemente aus diesen Epochen teils wild durcheinander gewürfelt. Der Entwickler hält sich nur grob an einen streng historischen Verlauf. Was seine Inszenierung angeht und den Realismusgrad, legt Manor Lords jedoch eine hohe Messlatte.

Worum geht's? In dem Einmann-Projekt müsst ihr auf einer großen Karte verschiedene Dörfer bauen. Dafür sammelt ihr Ressourcen und treibt Handel. Sowohl mit euren eigenen Ortschaften, als auch mit jenen der anderen Fraktionen. Manor Lords hat für ein Aufbauspiel ein erstaunlich ausgereiftes Kampfsystem. Wie bei Total War kommandiert ihr Truppen aus mehreren Einheiten und müsst den Gegner flankieren. So kommt genau das Schlachtfeldgefühl auf, dass viele mit dem Mittelalter verbinden.

Wer sollte sich drauf freuen? Eigentlich sollte man von Manor Lords keine Wunderdinge erwarten. Immerhin wird das Spiel nur von einer Person entwickelt. Doch schon Banished hat gezeigt, dass gerade Aufbauspiele trotzdem mit deutlich größeren Konkurrenten mithalten können. Wie komplex Manor Lords genau wird, können wir nur erahnen. Der Entwickler arbeitet aber mit Feuereifer und rein optisch, macht Manor Lords schon jetzt eine Menge her.

Mittelalter, große Schlachten & Aufbaustrategie: Manor Lords hat alles   63     11

Mehr zum Thema

Mittelalter, große Schlachten & Aufbaustrategie: Manor Lords hat alles

6. Hood: Outlaws & Legends

Hood: Outlaws & Legends - Reveal-Trailer zur neuen Mittelalter-Action mit Robin Hood 2:02 Hood: Outlaws & Legends - Reveal-Trailer zur neuen Mittelalter-Action mit Robin Hood

Entwickler: Sumo Digital | Release: 2021 | Genre: Action

Wann spielt das? Hood bedient sich bei einer der bekanntesten Mittelalter-Geschichten aller Zeiten: Die Legende um Robin Hood, dem oft edelmütigen Wegelagerer. Die Geschichte spielt sich meistens im 14. Jahrhundert ab und zwar rund um Nottingham. Auch das Spiel scheint im Hochmittelalter zu spielen, hüllt sich allerdings in eine eher düstere bis mystische Optik.

Worum geht's? Obwohl es sich anbietet, wird Hood kein Story-Adventure, in dem wir die Abenteuer des Rächers der Witwen und Waisen nacherleben. Stattdessen tun wir uns mit drei weiteren Gesetzlosen zusammen und müssen dann einen rasanten mittelalterlichen Heist durchziehen. Das Problem dabei: Wir sind nicht die einzigen Gesetzlosen, die sich das Gold der Reichen unter den Nagel reißen wollen und wir müssen die Beute auch keineswegs an die Armen verschenken.

Wer sollte sich drauf freuen? Hood wird ein Action-Spiel, mit Anleihen aus For Honor und Payday. Jeder unserer Raubzüge will gut geplant werden und alle Charaktere verfügen über einzigartige Fähigkeiten. Hood wird aber ein reines Multiplayer-Spiel. Während ihr mit vier Freunden versucht den Adel um ein paar Dukaten zu erleichtern, machen vier weitere Spieler das selbe. Am Ende kann nur eine Gruppe an Gesetzlosen mit dem Schatz entkommen.

In Hood zieht ihr als Mittelalter-Gangster 4vs4-Heists durch   3     2

Mehr zum Thema

In Hood zieht ihr als Mittelalter-Gangster 4vs4-Heists durch

7. Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Das sind die Neuerungen 13:45 Age of Empires 4 - Das sind die Neuerungen

Entwickler: Relic Entertainment | Release: 2021 | Genre: Echtzeit-Strategie

Wann spielt das? Vielen Age-of-Empires-Fans fiel nach der Enthüllung des Settings von Age 4 wohl ein gewaltiger Stein vom Herzen. Man befürchtete nämlich, dass es nach dem Kolonialismus aus Age 3 noch weiter in die Zukunft geht. Doch als dieser Adler im Trailer dann über eine mit bemannten Mauern umringte Stadt flog, war sofort klar: Das Mittelalter soll es sein! Und wie es sich für ein Age of Empires ziemt, durchleben wir verschiedene Zeitalter und bekommen Völker aus der ganzen Welt zu sehen.

Worum geht's? Momentan können wir über die genauen Inhalte zu Age of Empires 4 noch nicht viel sagen. Wir rechnen aber wieder fest damit, Kampagnen für jedes der Völker durchleben zu können und dabei die Lebensgeschichten einiger historischer Persönlichkeiten nachzuverfolgen. Bestätigt sind bislang die Engländer und die Mongolen, was Kampagnen zu Dschingis Khan oder Richard Löwenherz nahelegt.

Wer sollte sich drauf freuen? Age of Empires 2 prägte eine ganze Reihe an Mittelalter-Fans. Wer Ende der 90er noch Jung war, konnte in diesem Spiel viel über die Weltgeschichte lernen. Auch von Age 4 erhoffen wir uns wieder ein paar interessante Einblicke. Aber Age of Empires steht eben auch bei Mehrspielern hoch im Kurs. Mal sehen, ob der vierte Teil das halbtote RTS-Genre wieder wachküssen kann.

Age of Empires 4 Preview: Modernes Mittelalter - »Das wird ein Drahtseilakt«   62     25

Mehr zum Thema

Age of Empires 4 Preview: Modernes Mittelalter - »Das wird ein Drahtseilakt«
zu den Kommentaren (52)

Kommentare(52)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.