Blizzard - »Viele unserer besten Entwickler arbeiten an Mobile-Spielen für all unsere Marken«

Diablo Immortal ist nur der Anfang: Auf der BlizzCon bestätigte Blizzard, dass Mobile-Spiele für alle seine Marken in Arbeit sind.

von Maurice Weber,
09.11.2018 14:06 Uhr

Warcraft Mobile und Starcraft Mobile sind laut Blizzard bereits in Arbeit.Warcraft Mobile und Starcraft Mobile sind laut Blizzard bereits in Arbeit.

Diablo Immortal markiert den Beginn einer neuen Strategie für Blizzard: Das Studio arbeitet an Mobile-Titeln zu all seinen Marken. Bislang war Hearthstone Blizzards einziger Handy-Titel - aber ein enorm erfolgreicher, der zuletzt 100 Millionen registrierte Spieler feierte. In einem Panel auf der BlizzCon 2018 erklärte Studio-Mitgbegründer Allen Adham, dass Mobile ein zunehmend wichtiger Bereich für Blizzard werden wird:

"Was Blizzards Ansatz für Mobile-Gaming angeht: Viele von uns haben in den letzten Jahren den Sprung gemacht, statt primär am Desktop viele Stunden am Handy zu spielen und viele unserer besten Entwickler arbeiten jetzt an neuen Mobile-Titeln für alle unsere Marken. Manche davon werden wie Diablo Immortal mit externen Partnern entwickelt, viele andere komplett intern. "

Es ist die bislang klarste Ansage von Blizzard zum Thema Mobile. Elggrens Zitat lässt sich entnehmen, dass bereits Handyspiele zu Warcraft, Starcraft und Overwatch in Arbeit sind. Ihr könnt das Statement hier im Wortlaut sehen, es beginnt bei 02:07:

Das geschah um Diablo Immortal

Diablo Immortal sorgte auf der BlizzCon und im Netz für Entrüstung, weil sich viele Fans eine Diablo-Ankündigung für den PC erhofft hatten. Obwohl Blizzard die Hoffnungen auf ein Diablo 4 im Vorfeld schon gedämpft hatte, standen noch andere Möglichkeiten wie Diablo 2 HD oder ein neuer DLC für Diablo 3 im Raum.

Gerüchteweise war eine Ankündigung von Diablo 4 sogar geplant und wurde im letzten Moment zurückgezogen. Blizzard dementierte das aber.

Was sich PC-Spieler wünschen: Das perfekte Diablo 4 (Plus-Podcast)

Wer wissen will, ob das Mobile-Spiel tatsächlich so schlimm ist, wie der Internet-Aufschrei vermuten lässt: Wir haben Diablo Immortal auf der BlizzCon gespielt.

Diablo-Shitstorm - Wie konnte Blizzard das passieren? 25:10 Diablo-Shitstorm - Wie konnte Blizzard das passieren?


Kommentare(229)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen