CoD: Modern Warfare: Für 10 Euro bekommt ihr ein quengelndes Haustier

In CoD: Modern Warfare gibt es ab sofort ein Pet, das Tomogunchi, zu kaufen. Das Spielzeugphänomen aus den 90ern wird mit Tötungen gefüttert.

von Stephanie Schlottag,
04.03.2020 09:43 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare verwirklicht ein lang ersehntes Feature: Nein, es ist nicht die heiß erwartete Warzone. Stattdessen bekommt ihr ein virtuelles Pet, das an einem Armband getragen wird und Tomogunchi heißt. Die Ähnlichkeiten zum beliebten Tamagotchi-Spielzeug aus den 90er Jahren sind »relativ« offensichtlich.

Was kann das neue Pet?

Niedlich sein, wachsen und sterben. Klingt langweilig? Keine Sorge, das Tomogunchi funktioniert genauso wie das reale Vorbild - das bedeutet, es wird euch derartig mit seinen Bedürfnissen nerven, dass ihr überhaupt nicht dazu kommt, es öde zu finden.

Was kostet das Tomogunchi? Ihr könnt das Pet im Tomogunchi-Bundle im Modern Warfare Item Store erwerben. Kostenpunkt: 1000 CoD Points, das entspricht etwa 10 Euro.

Wie funktioniert das Tomogunchi?

  • Ihr müsst das Armband vor dem Spielen ausrüsten, nur dann wird das Pet gefüttert.
  • Kills sind sein Futter: Durch Tötungen wird das Tomogunchi am Leben gehalten. Außerdem zählen Wins und erzielte Objectives dazu.
  • Zunächst müsst ihr es zum Schlüpfen bringen, denn euer Pet sitzt erstmal in einem Ei.
  • Wenn ihr genug Futter / Kills sammelt, durchwächst es verschiedene Phasen (Kindheit, Teenager, Erwachsener) und verändert dabei sein Aussehen.
  • Es gibt verschiedene Formen, zum Beispiel einen Hund oder einen Panda.

Ganz wichtig: Das Tomogunchi interessiert sich nicht dafür, ob es euch gerade in den Kram passt. Wenn es Bedürfnisse hat, dann müssen diese schnellstmöglich erfüllt werden. Ihr versucht gerade, eine Domination-Flagge zu erobern? Pech - Tomogunchi meint sofort, wenn es sofort sagt.

Das sind einige der erhältlichen Tomogunchis. Das sind einige der erhältlichen Tomogunchis.

Wenn ihr euch nicht gut genug kümmert, dann zeigt euer Pet zunächst seine schlechte Laune via Grimasse und wird schließlich den gleichen Weg gehen wie seinerzeit das echte Tamagotchi - nämlich in die ewigen Jagdgründe.

Nicht nur mit dem neuen Pet beweist Entwickler Infinity Ward Humor: Wir haben die lustigsten Easter Eggs aus CoD: Modern Warfare für euch gesammelt.

Für diejenigen, die dann doch lieber ernsthaft spielen: Wir erklären euch, wie ihr den Battle Pass in CoD: MW am schnellsten levelt.

zu den Kommentaren (24)

Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen