CoD Warzone: Neues Geheimnis im Stadion, Jagd auf Keycards & Keypads beginnt

Mit Season 5 bringt Call of Duty: Warzone die roten Keycards zurück. Im Stadion lassen sich damit erste Hinweise auf ein neues Rätsel finden.

von Dennis Zirkler,
06.08.2020 12:15 Uhr

Das Stadion in Call of Duty: Warzone wurde offen gesprengt - und liefert das erste Geheimnis von Season 5. Das Stadion in Call of Duty: Warzone wurde offen gesprengt - und liefert das erste Geheimnis von Season 5.

Gestern sind Call of Duty: Modern Warfare und sein Battle-Royale-Ableger Warzone in Season 5 gestartet. Neben den üblichen Download-Problemen zum Release gab es aber hauptsächlich haufenweise neue Inhalte.

Allerdings versteckt sich in der neuen Season auch wieder ein neues Rätsel: Nachdem die roten Zugangskarten zwischenzeitlich verschwunden waren, sind diese nun wieder verfügbar - und in den Bunkern versteckt sich jetzt ein bisher unbekanntes Geheimnis.

Das Geheimnis im Stadion

Mit der Explosion am Stadion, welche die Arena nun für alle CoD-Spieler geöffnet hat, startete so auch die Suche nach neuen Mysterien, denn schließlich verbarg sich schon in der letzten Saison ein komplexes Rätsel um Keycards, Keypads und Telefone in Verdansk, mit dem man Bunker 11 öffnen und eine verborgene Atombombe entdecken konnte.

Die ersten Fans sind jetzt schon fündig geworden: Im Stadion selbst versteckt sich eine Bunkertür, die sich mit einer roten Schlüsselkarte öffnen lässt. Nicht nur gibt es hier wieder Loot und Geld zu erbeuten, auch ein erster Hinweis auf das große Rätsel von Season 5 lässt sich hier entdecken.

Auf Reddit veröffentlichte ein CoD-Spieler nun ein Video von dem, was man im Keycard-Raum des Stadions zu sehen bekommt.

Link zum Reddit-Inhalt

Hier findet man einen aktivierbaren Computer: Sobald dieser aktiviert wird, leuchtet der Bildschirm grün auf und in einem Fenster erscheint eine Folge von mysteriösen Symbolen, Zahlen und russischem Text. Offensichtlich handelt es sich dabei um eine codierte Nachricht.

Was bedeuten die Symbole?

Einige CoD-Veteranen haben dürften die Symbole wiedererkennen: Bereits im Zombie-Modus von Call of Duty: Infinite Warfare versteckte sich das sogenannte »Shaolin Shuffle Easter Egg«, das ebenfalls auf diese Symbole zurückgegriffen hat.

Damals entzifferten Fans die Symbole und konnten ein Alphabet erstellen: Wenn man dieses auf die Zeichenfolge vom Computer aus dem Bunker anwendet, bekommt man am Ende den Code 928JNMM.

Aktuell gibt es lediglich Theorien, wofür man diesen benutzen könnte: In den Kommentaren unter dem Reddit-Video vermuten einige Spieler, dass er mit den inneren Bunkertüren zusammenhängt. Nachdem man den ersten Zugang eines Bunkers per Keycard geöffnet hat, lässt sich dort jeweils eine zweite Tür finden, die eine achtstellige Codeeingabe benötigt.

Sobald wir mehr dazu wissen, was sich hinter dem mysteriösen Computer und seinem Code verbirgt, lassen wir es euch natürlich sofort wissen! Habt ihr eigene Vermutungen und Theorien? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.