Achtung: CoD Warzone wird gerade von schweren Bugs geplagt

In Season 6 Reloaded des Battle Royale gibt’s einigen neuen Content. Der sorgt aber nicht nur für Spaß, sondern auch für nervige Glitches. Ein Fix ist noch nicht in Sicht.

von Stephanie Schlottag,
27.10.2020 10:39 Uhr

Auch die brennenden Kürbisköpfe von Modern Warfare flogen wegen eines Bugs raus. Auch die brennenden Kürbisköpfe von Modern Warfare flogen wegen eines Bugs raus.

Eigentlich gibt es gerade viele Gründe, Call of Duty: Warzone zu spielen: Ein fantastisches Halloween-Event, eine neue Playlist-Rotation, der Nachtmodus. Aber leider trüben gleich mehrere schwere Bugs die Spielfreude. Wir haben die schlimmsten aktuellen Fehler gesammelt und sagen euch, was ihr tun könnt.

Bug 1: Bildschirm wird schwarz

Was ist das Problem? Von diesem Fehler sind gerade besonders viele betroffen. Dabei wird aus der kompletten Umgebung komplette Schwärze. Einige UI-Elemente bleiben sichtbar, aber ansonsten seht ihr überhaupt nichts. Meistens passiert das offenbar gleich zu Match-Beginn, vereinzelt berichten Spieler aber auch darüber, dass der Fehler erst später auftrat. Auf Reddit gibt es einige Clips, die den Bug zeigen:

Link zum Reddit-Inhalt

Was könnt ihr tun? Solange kein offizieller Fix kommt, bleibt euch leider kaum etwas anderes übrig als das Match zu verlassen und ein neues zu starten. Zwar gibt es ein paar mögliche Workarounds - zum Beispiel könnt ihr am Steuer von Fahrzeugen normalerweise sehen. Aber die müsstet ihr im Dunkeln ja erstmal finden.

Bug 2: Teleportation

Was ist das Problem? Einige Spieler landen ungewollt an einem völlig anderen Ort auf der Map. Und niemand weiß aktuell, was diesen Bug eigentlich auslöst. Wie CharlieIntel auf Twitter zeigt, passiert der Teleport offenbar spontan:

Link zum Twitter-Inhalt

Was könnt ihr tun? Im Moment leider nichts, da der Auslöser noch nicht bekannt ist. Möglicherweise hängt der Bug mit dem U-Bahn-System zusammen, das euch ja ebenfalls teleportiert - allerdings nur an bestimmte Orte. Falls ihr dem Fehler begegnet, meldet ihn am besten an die Entwickler.

Bug 3: Finale Belohnung kommt nicht an

Was ist das Problem? Eigentlich sollt ihr die Blaupause »Punisher Pumpkin« bekommen, wenn ihr alle 16 Halloween-Items findet. Einige Spieler erhielten den Reward aber nicht.

Link zum Twitter-Inhalt

Was könnt ihr tun? Laut dem offiziellen Support ist das Problem bekannt und ein Fix in Arbeit. Die Event-Belohnung soll nicht verfallen. Falls ihr einen anderen Weg gehen wollt: Ein zweiter Run, in dem ihr alle 16 Boxen nochmal aufsucht, scheint den Bug zu lösen. Das berichten zumindest mehrere Quellen auf Reddit.

Bug 4: Zielfernrohr

Was ist das Problem? Das Spotter Scope lässt sich gerade unfair ausnutzen. Eigentlich müsst ihr es in der Hand halten und dazu eure Waffe sinken lassen, genau wie beim Herzschlag-Sensor. Gerade lässt es sich allerdings auch verwenden, während ihr zielt. Damit gewinnt man einen riesigen, unfairen Vorteil - wie sich das im Detail auswirkt, lest ihr hier bei Mein-MMO.

Was könnt ihr tun? Verzichtet darauf, das Item auszunutzen. Zwar ist es kein richtiger Cheat, aber trotzdem unfair - außerdem wird der Bug bestimmt bald gefixt.

Was machen die Entwickler?

Aktuell hat sich Infinity Ward noch nicht zu den neuen Bugs geäußert. Normalerweise werden solche Fehler aber relativ bald mit einem Patch behoben. Erst vor kurzem wurden wegen eines Fehlers die Helikopter im Nachtmodus von Warzone deaktiviert.

Ihr könnt euch bei Problemen an den offiziellen Activision-Support wenden, der euch zumindest den aktuellen Stand der Dinge sagen kann. Wir geben euch natürlich auch Bescheid, wenn die Probleme behoben sind.

Seid ihr noch auf andere, schwere Bugs gestoßen? Gebt uns gerne in den Kommentaren Bescheid!

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.