Modder macht aus Dark Souls 3 ein schweißtreibendes Fitnessprogramm

Ein Modder wollte sein Workout-Programm mit Videospielen kombinieren. Deswegen erstellte er eine Mod, um Dark Souls 3 mit Ring Fit Adventure zu spielen.

von Mathias Dietrich,
06.04.2020 09:25 Uhr

Link zum Gfycat-Inhalt

Beim Zocken sitzt man nur rum? Weit gefehlt! Nicht nur VR fördert die Bewegung von Videospielern sondern auch Dark Souls 3. Zumindest, wenn man vor Wut den Controller beziehungsweise Maus und Tastatur gegen die Wand klatscht oder eine Fitness-Mod wie SuperLouis64 entwickelt.

Der hat nämlich das Action-Rollenspiel mit dem Nintendo-Switch-Titel Ring Fit Adventure kombiniert. Sein Werk dürft ihr aktuell zwar nicht selbst herunterladen und verwenden, im Video oben aber immerhin in Aktion bewundern.

Souls-Bosse werden zum Workout

Um euch mit der Mod in Dark Souls 3 fortzubewegen, müsst ihr fortan nicht mehr einfach den Stick eures Controllers benutzen, sondern dank der Sensoren des Ring Fit Adventure im echten Leben joggen. Wer sich gar nicht oder nur zu langsam bewegt, kommt auch im Spiel keinen Meter voran.

Um anzugreifen müsst ihr außerdem den Ring zusammendrücken, zum Trinken einer Estus-Flasche zum Aufbessern der Gesundheit (ingame) stehen hingegen Squats an.

Wie SuperLouis64 erklärt, fiel es ihm zu Beginn sehr leicht so zu spielen. Doch nach einigen Stunden zehrte die Mod an seinen Kräften. Und das sieht man ihm an: Zum Ende des Videos ist seine Kleidung von Schweiß getränkt.

Dark Souls spielen: Mit Bananen und Tanzmatten

Bei dem Ring Fit Adventure ... Ring handelt es sich freilich nicht um den ersten ungewöhnlichen Controller für Dark Souls. Der Youtuber ATwerkingYoshi verkabelte zum Beispiel ein paar Bananen um den Titel von FromSoftware so durchzuspielen. Rudeism hingegen nutzte eine Tanzmatte und konnte so sogar den ersten Boss bezwingen.

Mit Insert Controller Here gibt es auf Youtube gar einen eigenen Kanal, der sich ausschließlich mit diesem Thema befasst. Für Gears of War bastelte der zum Beispiel eine Nerf Gun und für Super Smash Bros. entwickelte er ein Gerät, das ihm Elektroschocks verpasst.

Die größten und ambitioniertesten Mods aller Zeiten   43     2

Mehr zum Thema

Die größten und ambitioniertesten Mods aller Zeiten

Elden Ring: Das nächste große From-Software-Projekt

Während die Modder noch immer ihren Spaß mit Dark Souls haben, widmet sich der Entwickler From Software derzeit anderen Projekten, bleibt jedoch dem Soulslike-Gameplay treu. Zuletzt gab es so Sekiro: Shadows Die Twice und auch die Arbeiten an Elden Ring gehen weiter. Zu dem nächsten Projekt des Studios, das in Zusammenarbeit mit Autor George R.R. Martin entsteht, gibt es jedoch nach wie vor keine neuen Informationen.

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.