Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die besten Sportspiele 2020/2021

Von FIFA bis zum Football Manager und von Trendsport-Spielen bis zu Golf-Simulationen: Wir haben für euch die besten Sportspiele für den PC aufgelistet.

von Heiko Klinge, Michael Herold,
09.01.2021 10:31 Uhr

Sport-Charts - Januar 2021

Heiko Klinge
@HeikosKlinge

Hurra, wir haben einen neuen Spitzenreiter in unseren Sport-Charts! Eigentlich ein Grund zur Freude, aber ehrlich gesagt hält sich die bei mir in Grenzen. Denn der Football Manager 2021 ist zwar eine hervorragende Management-Simulation, allerdings ist es irgendwie bezeichnend für das Genre, dass bereits ein solides Update einer etablierten Serie ausreicht, um sich hier die Spitzenposition zu sichern.

Football Manager 2021 im Test: Ein lässiger Sieg   72     4

Mehr zum Thema

Football Manager 2021 im Test: Ein lässiger Sieg

Auf der anderen Seite können sich FIFA 22, NBA 2K22 & Co. durchaus ein Beispiel am spröden Tabellenführer nehmen. Denn statt Ressourcen in aufgesetzten bis peinlichen Story-Modi oder die noch tiefere Integration von Mikrotransaktionen zu stecken, hat sich der Football Manager 2021 vor allem dort verbessert, wo es wirklich wichtig ist, nämlich bei der Simulation seiner Sportart. Meine eine Hoffnung für 2021 ist, dass die Hardware-Power der neuen Konsolengeneration vor allem darauf verwendet wird, wovon dann auch die PC-Versionen profitieren.

Meine zweite Hoffnung für 2021 ruht auf den Sportspielen jenseits der üblichen Verdächtigen, und da steht durchaus einiges in den Startlöchern. Etwa der Steep-Nachfolger Riders Republic mit seiner gigantischen Bergwelt zum Freestyle-Austoben oder die durchgeknallten Frisbee-Duelle von Windjammers 2, das von den Machern des ausgezeichneten Beat'em Ups Streets of Rage 4 stammt.

Blood Bowl 3: “Ork-Football” geht schon Anfang 2021 in die dritte Runde 2:11 Blood Bowl 3: “Ork-Football” geht schon Anfang 2021 in die dritte Runde

Am meisten freue ich mich aber auf Blood Bowl 3, wo mit Taktikschlachten, Warhammer-Fantasy und American Football gleich drei Dinge aufeinanderprallen, die ich großartig finde. Noch mehr Infos zu den Sporthoffnungen dieses Jahres findet ihr in unserem großen Übersichts-Artikel. Ich wünsche euch ein frohes, gesundes und vor allem sportliches 2021 - egal ob vor dem Monitor oder draußen.

Die interessantesten kommenden Sport- und Rennspiele 2021   30     5

Mehr zum Thema

Die interessantesten kommenden Sport- und Rennspiele 2021

Inhaltsverzeichnis: Das sind unsere Sportspiel Charts auf einen Blick

  1. Football Manager 2021 - Wertung: 86
  2. Tony Hawk's Pro Skater 1+2 - Wertung: 83
  3. eFootball PES 2020 - Wertung: 82
  4. FIFA 21 - Wertung: 80
  5. AO Tennis 2 - Wertung: 77

Weitere Sportspiele auf Seite 2

Wie funktionieren unsere Toplisten?
In dieser Genre-Topliste findet ihr auf einen Blick die Spiele mit den höchsten GameStar-Wertungen aus den letzten 24 Monaten. Weil das Genre enger begrenzt ist als etwa Action- oder Strategiespiele, entsprechend weniger Titel getestet werden und wir hier nur die absoluten Toptitel der letzten zwei Jahre würdigen wollen, belassen wir es bei einer Top-5-Liste. Sobald es ein neues Highlight in diesen Kreis der Auserwählten schafft, wird diese Übersicht selbstverständlich auf den jeweils neuesten Stand gebracht. Übrigens: Wer sich vor allem für unsere Sportspiele-Wertungen der letzten sechs Monate interessiert, dem empfehlen wir unsere Charts-Übersicht.

5. AO Tennis 2 - Wertung: 77

Entwickler: Big Ant Studios | Release: 9. Januar 2020 | Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Neben all diesen Fußballspielen sind natürlich auch andere Sportarten herzlichst in unserer Top 5 willkommen. Umso erfreulicher, dass mit AO Tennis 2 auch eine Tennissimulation in unserer Sport-Bestenliste auftaucht. Das offizielle Spiel zu den Australian Open liefert alle möglichen Aspekte aus dem Leben eines Tennisprofis und schickt uns nicht nur mit dem Schläger bewaffnet auf den Platz, wir müssen auch unsere gesamte Karriere selbst managen.

Wenn wir also nicht in Einzel- oder Doppelbegegnungen Asse, Top-Spins und Slice-Bälle aus dem Handgelenk schütteln, müssen wir Ernährungsberater und Physiotherapeuten einstellen oder Pressekonferenzen abhalten. All diese Rollenspielelemente funktionieren in der Karriere zwar häufig mehr schlecht als recht, aber alles in allem gibt es für Tennisfans aktuell kein besseres Spiel auf dem PC.

Wie gut ist das Spiel? Hier geht's zum Test von AO Tennis 2

4. FIFA 21 - Wertung: 80

FIFA 21 - Testvideo zum neuen Fußballspiel von EA Sports 9:43 FIFA 21 - Testvideo zum neuen Fußballspiel von EA Sports

FIFA 21 ist eine ebenso hochklassige wie umfangreiche Fußball-Simulation, mit der ihr problemlos Hunderte Stunden Spaß haben könnt. Und wer Wert auf möglichst aktuelle Mannschaftskader und originalgetreue Spieler legt, der findet hier erneut das mit Abstand dickste Lizenzpaket im Genre. Fakt.

Fakt ist aber ebenso, dass FIFA schon lange nicht mehr derart stagniert hat. Optisch gleicht FIFA 21 dem Vorgänger wie ein Ei dem anderen und auch spielerisch gibt es nur wenige, wenn auch für Serienveteranen durchaus signifikanten Änderung. Die übermächtigen Flachschüsse wurden entschärft, Flanken dafür mächtiger, und mit den »Kreativen Läufen« habt ihr nun mehr direkte Kontrolle über eure Passempfänger. Hinzu kommen einige sinnvolle Verbesserungen für den Karrieremodus, etwa dass ihr Spielern jetzt auch neue Positionen beibringen dürft.

Klingt nach Details und Randnotizen? Sind es auch. Bei der Story-Kampagne hat FIFA 21 sogar kräftig abgespeckt, schon nach rund zwei Stunden seht ihr hier die Endsequenz. Und natürlich sind auch wieder die fragwürdigen Pay2Win-Mechanismen für den Sammelkarten-Modus Ultimate Team mit von der Partie, der zahlungswillige Spieler klar bevorzugt und FIFA 21 deshalb fünf Punkte Abwertung kostet.

Ja, wer mit den aktuellen Lizenzen kicken möchte, kommt an FIFA 21 auch dieses Jahr nicht vorbei. Viel mehr als das verpasst ihr aber nicht, wenn ihr bei FIFA 20 bleibt. Und falls ihr bei einer Fußballsimulation vor allem Wert auf Realismus legt, bleibt Konkurrent eFootball PES die unserer Meinung nach bessere Wahl.

Wie gut ist das Spiel? Hier geht's zum Test von FIFA 21

Entwickler: EA Sports | Release: 10. September 2020 | Plattformen: PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch

3. eFootball PES 2020 - Wertung: 82

eFootball PES 2020 - Test-Video: Neuer Name - alte Stärken & Schwächen 7:41 eFootball PES 2020 - Test-Video: Neuer Name - alte Stärken & Schwächen

Entwickler: Konami Digital Entertainment | Release: 10. September 2019 | Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Wundert euch bitte nicht über diesen Namen: Pro Evolution Soccer heißt in seiner aktuellen Version erstmals eFootball PES 2020. Ansonsten bleibt aber alles beim Alten. Konamis FIFA-Konkurrent gewinnt auch dieses Jahr wieder das Fußball-Duell, wenn es um Ballphysik und realistisches Spielgeschehen geht, dafür muss man bei Pro Evo mit deutlich weniger Original-Lizenzen und echten Mannschaften auskommen.

Abgesehen vom neuen Namen mangelt es dieses Jahr zwar wieder an großen Neuerungen bei den Spielmodi und auch auf dem Platz müssen wir schon mit der Lupe hinschauen, um die Verbesserungen zu erkennen. Aber wer Fußball in möglichst realistischer Form zocken möchte, für den ist Pro Evo genau das Richtige.

Und noch einen Haken hat die Sache: Parallel zu FIFA und dem zugehörigen Ultimate Team gibt es in eFootball PES 2020 den Sammelkartenmodus MyClub und der sorgte in unserem Test wegen Pay2Win für eine Abwertung von 5 Punkten.

Seit dem 15. September ist auch die neue Version eFootball PES 2021 im Handel. Dabei handelt es sich allerdings in erster Linie um ein Datenbank-Update, das spielerisch nahezu identisch zur von uns getesteten Vorjahres-Version ist. Dafür verlangt Konami dieses Jahr auch nicht den Vollpreis, sondern »nur« rund 30 Euro.

Wie gut ist das Spiel? Hier geht's zum Test von eFootball PES 2020

2. Tony Hawk's Pro Skater 1+2 - Wertung: 83

Tony Hawk's Pro Skater 1+2 im Test: Endlich wieder so gut wie früher! 8:35 Tony Hawk's Pro Skater 1+2 im Test: Endlich wieder so gut wie früher!

Entwickler: Vicarious Visions | Release: 4. September 2020 | Plattformen: PC, PS4, Xbox One

Es gibt Spielprinzipien, die einfach nicht alt werden. Innerhalb von zwei Minuten auf einem Skateboard möglichst viele spektakuläre Tricks aneinanderreihen, zum Beispiel. Kein Wunder also, dass Tony Hawk's Pro Skater 1+2 auch 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung des Originals noch derart großartig unterhält.

Viel besser als Vicarious Visions kann man ein Remake tatsächlich nicht umsetzen. Sie erhalten das, was damals schon großartig war, allem voran das geniale Leveldesign und die nahezu perfekte Spielbarkeit. Ihr spürt förmlich, wie ihr mit jedem Run in den legendären Skateparks wie Flugzeughangar, Downhill Jam oder Stierkampfarena besser werdet.

Und sie verbessern das, was verbessert werden musste. So kommt bereits das Trick-Systems des dritten Tony-Hawk-Spiels zum Einsatz, das euch längere Kombos ermöglicht. Dank Unreal Engine erstrahlen Skater und Level im ganz neuen Glanz.

An anderer Stelle merkt man dem Spiel allerdings, durchaus an, dass es im Kern bereits 20 Jahre auf dem Buckel hat. Die Level sind zwar klasse designt, aber nach heutigen Maßstäben doch sehr klein. Und nach rund 5 Stunden habt ihr prinzipiell alles gesehen, was das Spiel zu bieten hat. Danach bleibt nur noch die Jagd nach besseren Highscores. Wer aber dafür empfänglich ist, wird Dutzende Stunden seinen Spaß mit dem Comeback des alten und neuen Skateboard-Königs haben.

Wie gut ist das Spiel? Hier geht's zum Test von Tony Hawk's Pro Skater 1+2

1. Football Manager 2021 - Wertung: 86

Football Manager 2021 - Die wichtigsten Neuerungen vorgestellt 5:35 Football Manager 2021 - Die wichtigsten Neuerungen vorgestellt

Kurios: Ausgerechnet die am meisten angepriesene Neuerung des Football Managers 2021 überzeugt uns nur so mittel. Denn die komplett überarbeitete Kommunikation samt Pressekonferenzen und sogar Handy-Chats mit den Spielern ist zwar atmosphärisch ganz nett, wirkt sich aber kaum auf euren Erfolg oder Misserfolg als Trainer und Manager in Personalunion aus.

Viel entscheidender ist nach wie vor, wie ihr in den Dutzenden Menüs dieses Komplexiätsmonsters eure Mannschaft zusammenstellt, trainiert und vor allem taktisch auf den Gegner einstellt. Das Ergebnis bekommt in den 2D- oder 3D-Echtzeitberechnungen der Fußballpartien präsentiert. Und genau dort findet sich auch der Hauptgrund, warum wir den Football Manager 2021 um zweite Punkte besser bewerten als die Vorjahres-Version.

Denn die Entwickler haben ihre Match Engine wirklich spürbar verbessert und um neue Spielzüge erweitert. Das Gegenpressing ist nicht mehr so übermächtig, Fernschüsse haben wieder realistische Chancen auf Erfolg, und es gibt kaum noch sinnlose Passkombination. Kurzum: Wer Managerspiele mag und Einarbeitungszeit nicht scheut, darf sich auf Hunderte Stunden Fußballspannung mit seinem Lieblingsverein freuen.

Wie gut ist das Spiel? Hier geht's zum Test vom Football Manager 2021

Entwickler: Sports Interactive | Release: 24. November 2021 | Plattformen: PC, Stadia, Nintendo Switch

Football Manager 2021 - Screenshots ansehen

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (69)

Kommentare(69)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.