GTA Trilogy: Berichte über Bugs zum Launch, das könnt ihr dagegen tun

Die GTA Trilogy soll laut ersten Spielerberichten von zahlreichen technischen Problemen geplagt werden. Für einige davon gibt es aber schon Lösungsansätze.

von Sören Diedrich,
11.11.2021 17:21 Uhr

Nicht nur zahlreiche schießwütige Gangster erwarten euch in der GTA Remastered-Trilogy, sondern offenbar auch allerlei Bugs. Nicht nur zahlreiche schießwütige Gangster erwarten euch in der GTA Remastered-Trilogy, sondern offenbar auch allerlei Bugs.

Das Warten hat ein Ende und der Albtraum aller Bewährungshelfer wird wahr: Die GTA Remastered Trilogy ist erschienen und lässt euch endlich wieder die Straßen von Liberty City, Vice City und San Andreas unsicher machen. So, genug gefreut, jetzt kommen die weniger guten Nachrichten.

Denn offenbar treiben auch Bugs ihr Unwesen in den virtuellen Metropolen. Das sind, wenn man sich die Nutzerberichte auf Reddit so durchliest, glücklicherweise keine Game-breaking-Bugs. Ihr könnt die Spiele also durchspielen und müsst keine Probleme mit Speicherständen oder ähnlichem befürchten. In Sachen Optik und Atmosphäre sieht die Sache hingegen schon anders aus.

Update vom 11. November 2021: Inzwischen hat Rockstar die PC-Version von GTA Trilogy aus dem Store entfernt. Was der langjährige Redakteur und aktueller Print-Chef der GameStar, Markus Schwerdtel, darüber denkt, lest ihr in seiner Kolumne:

GTA und Skyrim zeigen, wie Remasters nicht sein sollten   51     46

Mehr zum Thema

GTA und Skyrim zeigen, wie Remasters nicht sein sollten

Einen guten Eindruck von der neuen Optik erhaltet ihr auch in unserem Analyse-Video:

GTA Trilogy: Definitive Edition - Video-Analyse zu den neuen Grafik-Details 10:59 GTA Trilogy: Definitive Edition - Video-Analyse zu den neuen Grafik-Details

Darauf müsst ihr euch zum Launch einstellen

Die Reddit-Community hat sich bereits die Mühe gemacht und einen Sammelthread mit den bereits beobachteten Bugs und Glitches zusammengestellt. Die Gröbsten zählen wir euch an dieser Stelle auf, für einige davon gibt es bereits erste Lösungsansätze. Sehr wahrscheinlich wird auch zeitnah ein Patch erscheinen, der diese Baustellen angehen wird.

  • Verschwundener Nebel: Ja, klingt komisch, aber das Fehlen des vor allem in GTA San Andreas am Horizont allgegenwärtigen grauen Schleiers hat unschöne Auswirkungen. Denn dadurch wirken die Spielwelten deutlich kleiner, so kann man nun etwa ohne Probleme von Los Santos bis in die Wüste blicken. Hier vermutet man ein Engine-Problem mit der Sichtweite, die schlicht viel zu hoch eingestellt ist.
  • Grafikfehler im Flugzeug: Autofahren ist cool, aber fliegen ist noch cooler. Wenn ihr euch aber zu hoch in die Lüfte emporhebt, werdet ihr mit ein paar unschönen Grafikfehlern konfrontiert. Das sieht ein bisschen so aus wie ein Nachzieheffekt, der um das Flugzeug herum auftritt. Außerdem wirkt der Horizont seltsam verzerrt und abgehackt, was aber auch der oben erwähnten extremen Sichtweite geschuldet sein kann. Immerhin befindet sich dort hinten das Ende der Spielwelt. In diesem Video erkennt ihr, wie das in Bewegung aussieht:
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

  • Autos haben keine Rücklichter: Bremslichter ja, Schweinwerfer ebenfalls, aber auf Rücklichter muss man derzeit offenbar noch verzichten. Der TÜV ist nicht begeistert.
  • Cyberpunk San Andreas: Der Protagonist CJ in San Andreas scheint ab und zu einen Abstecher ins bunte Night City gemacht zu haben. Auf jeden Fall wirkt er mit all den schillernden Farben an seinem Körper deutlich futuristischer. Auch, wenn die 90er ebenfalls bunt und schrill waren:
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

  • Seltsame Animationen / Defekte Proportionen: Sowohl bei CJ als auch Tommy Vercetti wurden seltsame Anomalien am Körper entdeckt. Entweder sollten beide Jungs mal schleunigst zum Arzt, oder die Animationen sind derzeit noch etwas fehlerhaft. Besonders schön könnt ihr das etwa in diesem Ausschnitt oder auch bei diesem Beispiel hier sehen.
  • Probleme mit der Bildrate / FPS-Stottern: Ja, leider ist auch die Performance nicht von den Startschwierigkeiten verschont geblieben. Laut vielen Spielern kommt es auf allen Plattformen, vor allem aber auf der PlayStation 5, zu Einbrüchen bei der Bildrate. Hier soll es teilweise sogar bis hinunter auf nur noch etwa 20 FPS gehen. Hier ist eine erste Lösung, wenn auch nur eine temporäre, bereits gefunden: Im Performance-Modus sollen die Probleme weitestgehend verschwunden sein.
  • Mangelhafte Audio-Kompression: Auch die bei GTA so wichtige Sprachausgabe scheint noch Optimierungsbedarf zu haben. In einem Reddit-Thread beschäftigen sich zahlreiche Audiophile mit der Analyse der enthaltenen Sprachdateien. Dabei stellte sich heraus, dass viele der Sprachsamples deutlich schlechter klingen als die damaligen Originale.
  • Seltsame Gesichter: Auch hier kann man die Frage aufwerfen, ob es sich bei den teilweise verstörenden Gesichtern mancher Figuren um einen Bug oder Absicht handelt. Auf jeden Fall dürften die Dates in San Andreas zukünftig fast schon einem Gruselfilm gleichkommen, wenn man diesen Anblick ertragen muss:
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Und was sind die guten Nachrichten?

Aber wir wollen nicht mit solch einer negativen Stimmung den Artikel beenden. Daher gibt es für euch zum Abschluss noch einen ganzen Schwung guter Nachrichten:

  • Atmosphäre: Auch, wenn viele Reddit-User sich über Bugs beklagen, in einer Hinsicht sind sich viele einig: Die Atmosphäre der neu aufgelegten GTA-Klassiker stimmt und sorgt für nostalgischen Hochgenuss.
  • Grafik: Die modernisierte Grafik kann in ihren besten Momenten auch richtig begeistern. Glaubt ihr mir nicht? Dann schaut euch diesen Bildvergleich an und staunt!
  • Big Smoke kann es immer noch: Bugs, Glitches, Grafik - ist doch alles Schnickschnack. Was wirklich zählt, ist die für viele Fans wohl witzigste Szene der gesamten GTA-Reihe. Ja, die Rede ist vom guten, alten Big Smoke und seinem ungezügelten Appetit auf, ach, ihr wisst schon:
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Im Jahre 2021 mäkeln wir über Bugs und andere Probleme in GTA 3, Vice City und San Andreas. Doch wusstet ihr, dass vor 20 Jahren, als der dritte Serienteil erschien, wirklich niemand damit gerechnet hat, dass hier gerade der alles dominierende Spielegigant aus der Taufe gehoben wurde? Eine Zeitreise in die Vergangenheit erwartet euch hier:

Mit dem Erfolg von GTA 3 hat damals niemand gerechnet   22     14

Mehr zum Thema

Mit dem Erfolg von GTA 3 hat damals niemand gerechnet

So, genug geschrieben, wir haben einen dringenden Termin in Vice City. Zum Abschluss interessiert uns aber natürlich noch eure Meinung: Wie viel Spaß hattet ihr in den ersten Spielstunden mit der GTA-Trilogy, und seid ihr dabei auf nennenswerte Bugs gestoßen? Schreibt uns euren Polizeibericht in die Kommentare!

zu den Kommentaren (55)

Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.