Adventskalender 2019

Hearthstone: Neue Erweiterung & Auto-Chess-Modus kommen

Die neue Hearthstone-Erweiterung Erbe der Drachen wird das Spiel um einen Auto-Battler-Modus namens Battlegrounds erweitern.

von Dennis Zirkler,
01.11.2019 22:50 Uhr

Hearthstone - Trailer zum neuen Auto-Chess Modus Schlachtfeld 0:46 Hearthstone - Trailer zum neuen Auto-Chess Modus Schlachtfeld

Blizzard kündigte auf der Blizzcon 2019 an, dass mit »Erbe der Drachen« am 10. Dezember die nächste Hearthstone-Erweiterung erscheinen wird. Neben zahlreichen neuen Karten wird sie auch einen neuen Auto-Battler-Spielmodus mit sich bringen, der sich Hearthstone: Schlachtfeld nennen wird.

Was steckt in Erbe der Drachen?

»Erbe der Drachen« soll den aktuellen Handlungsstrang, der mit der Erweiterung »Erbe der Schatten« begann, abschließen.

Wir erinnern uns: In »Erbe der Schatten« wurde die Schurkenliga Ü.B.E.L. eingeführt, deren Anführer der berüchtigte Erzschurke Rafaam ist. In der Erweiterung »Retter von Uldum« wollte Ü.B.E.L. eine Plage auf die Welt loslassen, was die Spieler zusammen mit der Forscherliga verhinderten. In »Erbe der Drachen« wird es den finalen Kampf zwischen Gut und Böse geben - mit der Unterstützung vieler Drachen.

Die neuen Features im Überblick:

  • Es wird 135 neue Karten geben.
  • Spieler können sich in Galakrond, den mächtigstgen Drachen in der Geschichte von Warcraft, verwandeln.
  • Das neue Schlüsselwort »Ermächtigen« wird Dienern und Zaubern die Möglichkeit geben, die Heldenfähigkeit Galakronds auszulösen.

Auto-Chess bald auch in Hearthstone

Mit dem neuen Spielmodus Schlachtfeld will Blizzard nun auch (leicht verspätet) auf einen der größten Gaming-Trends des Jahres 2019 aufspringen: das Auto-Battler-Genre, das Spiele wie Teamfight Tactics und DOTA Underlords hervorbrachte.

In jeder Runde treten acht Spieler gegeneinander an, die aus 24 verschiedenen Helden wählen können. Dann werden Auto-Chess-typisch Diener rekrutiert, diese strategisch auf dem Spielfeld positioniert und ihnen dann dabei zugesehen, wie sie automatisch mit den Dienern des Gegners kämpfen.

Der neue Spielmodus wird eine komplett kostenlose Erweiterung sein, für die man keine eigene Kartensammlung aufbauen oder erweitern muss.

Die offene Beta von Hearthstone: Schlachtfeld startet am 12. November 2019, Käufer des Virtual-Ticket und Käufer eines Vorverkaufspakets für »Erbe der Drachen« dürfen bereits ab dem 5. November 2019 spielen.

Mehr zum Thema:

Blizzcon 2019 - So sehen Diablo 4, Overwatch 2 & WoW: Shadowlands aus 11:43 Blizzcon 2019 - So sehen Diablo 4, Overwatch 2 & WoW: Shadowlands aus


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen