Iron Harvest: Publisher verrät Spielzeit der Kampagne & Details zu den Helden

Wir hatten den PR-Manager von Iron Harvest bei uns im gamescom-Livestream zu Gast, wo er neue Details zur Singleplayer-Kampagne verriet.

von Fabiano Uslenghi,
20.08.2019 16:58 Uhr

Erst vor kurzem haben wir den Entwicklern von Iron Harvest einen Besuch abgestattet und die Gelegenheit genutzt, um ein wenig in die Singleplayer-Kampagne des RTS-Spiels reinzuspielen. Auf der gamescom lief die ganze Sache anders herum, denn dort begrüßten wir Tobias Stolz-Zwilling, den PR-Manager von Iron Harvest, in unserem #gctogether Livestream.

Dort haben wir euch live Gameplay aus der Kampagne gezeigt und ein wenig mit Tobias über das Spiel geplaudert - vor allem über die Singleplayer-Kampagne und die Story. Das gesamte gamescom-Interview mit Tobias Stolz-Zwilling könnt ihr euch oben im Video ab 01:28:00 ansehen.

Über 15 Stunden Singelpayer-Kampagne

Das gezeigte Gameplay stammte aus einer der ersten Missionen der Polonia-Kampagne. Das ist eine der drei spielbaren Fraktionen in Iron Harvest. Jede davon hat ihre eigene Kampagne, welche aus einer Reihe an Missionen bestehen.

Insgesamt sind laut des PR-Managers aktuell 21 Missionen geplant, die im Schnitt jeweils 45 Minuten Spielzeit umfassen. Damit benötigt ihr für die gesamte Singleplayer-Kampagne je nach Spielertyp etwa 15 Stunden. Die Missions-Anzahl könnte sich bis zum Release aber noch einmal leicht verändern.

So spielt sich die Story-Kampagne von Iron Harvest - Deutschland rettet die Echtzeit-Strategie? PLUS 6:03 So spielt sich die Story-Kampagne von Iron Harvest - Deutschland rettet die Echtzeit-Strategie?

Ebenfalls ist bisher noch nicht sicher, ob die Kampagnen nach und nach freigeschaltet werden, oder ob uns direkt zu Beginn alle drei offen stehen. Laut Stolz-Zwilling sind sie aber alle miteinander verzahnt und bauen auch aufeinander auf:

"Was wichtig ist, ist dass die Kampagnen ineinander übergreifen. Man fängt also mit einer Kampagne an und wird dann feststellen, das man auf einmal für Rusviet spielt und dass das irgendwas damit zu tun hat. Dafür wurden sogar eine Stunde an Cutscenes aufgenommen. "

Die Entwickler von King Art hoffen damit, eine ganz klassische Kampagne im Stile früherer RTS-Spiele wie Warcraft 3 oder Company of Heroes zu bauen, die sich auch für Singleplayer-Spieler lohnt.

Das hat es mit den Helden-Einheiten auf sich

Die Helden jeder Fraktion sind einerseits besonders mächtige Einheiten, die über einzigartige Fähigkeiten verfügen, andererseits aber auch die treibenden Kräfte hinter den Kampagnen. Jeder Held verfolgt sein eigenes Ziel und wir begleiten sie auf ihrer Reise. Die Heldeneinheiten sollen anfangs zudem nur in den Story-Missionen spielbar sein.

Iron Harvest kommt später - Story-Trailer verrät den neuen Releasetermin 1:34 Iron Harvest kommt später - Story-Trailer verrät den neuen Releasetermin

Anna Kos von der Polonia-Fraktion ist beispielsweise auf der Suche nach ihrem Vater und hat dabei die Unterstützung einer Gruppe an Untergrund-Kämpfern, die ihr Land von den Besatzern befreien wollen. Immer an ihrer Seite ist ihr treuer Bär Wojtek. Der kann natürlich gegnerische Einheiten in den Nahkampf verwickeln, mittels Upgrade aber auch Medizin für unsere Truppen mitschleppen.

Anna selbst greift bevorzugt zu ihrem Scharfschützengewehr, das als mächtige Spezialfähigkeit fungiert. Jeder Held hat eine besondere Fähigkeit dieser Art, die nach dem Auslösen allerdings einen Cooldown bekommen.

Noch mehr spannende Infos, Interviews und Gameplay-Szenen gibt's die ganze Woche über in unserem Live-Stream. Werft am besten vorher noch einen Blick auf unseren Programm-Plan!

Übrigens: Wenn ihr uns vor Ort in Halle 10.1 am Stand E70 besucht, könnt ihr Iron Harvest direkt anzocken.

Hier findet ihr unseren kompletten Livestream-Plan von der Messe. Seid hautnah dabei und verpasst kein Highlight! Hier findet ihr unseren kompletten Livestream-Plan von der Messe. Seid hautnah dabei und verpasst kein Highlight!


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen