Adventskalender 2019

Jedi: Fallen Order: Für Easter Egg müsst ihr 66 mal einen Knopf drücken

Star Wars Jedi: Fallen Order hat ein geheimes Easter Egg, für das ihr die Beharrlichkeit eines Jedi aufbringen müsst.

von Dimitry Halley,
19.11.2019 14:11 Uhr

In der Welt von Fallen Order gibt es einige Geheimnisse. Manche erfordern eher stumpfe Tätigkeiten. In der Welt von Fallen Order gibt es einige Geheimnisse. Manche erfordern eher stumpfe Tätigkeiten.

Keine Sorge, wir werfen hier nicht mit Spoilern um uns, sondern bleiben diskret: In Star Wars Jedi: Fallen Order gibt es ein nettes Easter Egg, das ihr direkt am Anfang freischalten könnt. Im Prolog während Cals Traumsequenz durchquert ihr einen langen Korridor und landet in einer Sackgasse. Um in der Story weiterzumachen, müsst ihr euch umdrehen. Doch es gibt eine Alternative.

Drückt ihr in der Sackgasse 66 mal vergeblich auf den »Tür öffnen«-Buzzer, startet ihr ein nettes kleines Easter Egg. Im nächsten Absatz verraten wir hinter der Spoiler-Klammer, worum es sich handelt. Keine Sorge, dahinter verbirgt sich nur eine Anspielung auf die Filme:

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

Passend zur Zahl 66 hört ihr nach dem 66. Knopfdrücken die Stimme des Imperators, der seinen berühmten »Execute Order 66«-Spruch aufsagt. Tatsächlich hängt dieser Satz unmittelbar mit Cals Schicksal zusammen, von daher passt die Szene nicht nur als Easter Egg gut in diese Traumsequenz.

Die Credits für diese Entdeckung gehen an den YouTuber xGarbett, der die Pionierleistung zuerst erbrachte. Falls ihr gerade erst mit dem Spielen begonnen habt, empfehlen wir euch außerdem unsere 5 Fallen-Order-Tipps, die wir gerne vor dem ersten Playthrough gewusst hätten.

Mehr zum Thema


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen