Landwirtschafts-Simulator 19 - C64-Edition war kein Aprilscherz, Details zur Entwicklung

Zum Landwirtschafts-Simulator gibt's ein Easteregg: Eine auf dem PC spielbare Minimalversion im pixeligen C64-Look, die am 1. April 2018 per Trailer angekündigt wurde. Schon damals war intern klar: Es wird nicht beim Aprilscherz bleiben.

von Peter Bathge,
22.11.2018 09:20 Uhr

Nicht einfach nur ein Aprilscherz: Die C64 Edition des Landwirtschafts-Simulator 19, ein sogenanntes Demake, war von langer Hand geplant. Entwickler Giants Software verriet jetzt Details zur Umsetzung.Nicht einfach nur ein Aprilscherz: Die C64 Edition des Landwirtschafts-Simulator 19, ein sogenanntes Demake, war von langer Hand geplant. Entwickler Giants Software verriet jetzt Details zur Umsetzung.

Wenn ein Spiele-Trailer am 1. April veröffentlicht wird - ist es da nicht verständlich, wenn man als Zuschauer von einem Aprilscherz ausgeht? Doch im Fall von The Farming Simulator C64 Edition ist die Sache etwas komplizierter: Denn für Entwickler Giants Software war das sogenannte Demake des Landwirtschafts-Simulator 19 (jetzt Test lesen) schon immer eine ernste Angelegenheit - geboren aus einer fixen Idee.

»Wir haben intern darüber gesprochen, dass der LS in all den Jahren auf sehr vielen Plattformen erschienen ist«, berichtet uns auf Nachfrage Martin Rabl, seines Zeichens PR- und Marketing-Manager bei Giants Software. »Schließlich meinte jemand: Der C64 fehlt aber noch

Dieses Gespräch fand laut Rabl bereits Ende 2017 statt. Die Arbeiten wurden also nicht als Reaktion auf das positive Feedback der Landwirtschafts-Simulator-Community zum C64-Trailer am 1. April 2018 aufgenommen; zu diesem Zeitpunkt befand sich das neue C64-Spiel bereits in Entwicklung. Selbst GameStar erlag zuletzt der falschen Vermutung, man habe nachträglich aus dem Aprilscherz ein Spiel gemacht:

Landwirtschafts-Simulator 19 auf C64 - Angespielt-Video: Das wurde aus dem Aprilscherz 3:55 Landwirtschafts-Simulator 19 auf C64 - Angespielt-Video: Das wurde aus dem Aprilscherz

Mit der Umsetzung wurde eine C64-Gruppe namens Singular Crew beauftragt. Diese zählt aktuell zwölf Mitglieder und hat in den vergangen Monaten emsig daran gearbeitet, das Spielprinzip des Landwirtschafts-Simulator in eine Pixelgrafik zu übertragen, die so auch auf dem C64 aus den 1980er Jahren hätte laufen können. Erste Spielszenen zeigte man dann im Trailer am 1. April. Singular Crew ist nur eines von zahlreichen Teams aus aller Welt, die den C64 Jahr für Jahr mit über 100 neuen Spielen versorgen.

Hätte man den »echten« Landwirtschafs-Simulator 19 damals für den Commodore 64 veröffentlichen wollen, wäre das übrigens schwierig geworden. Unser Autor Harald Fränkel hat mal ausgerechnet, was dafür nötig gewesen wäre: 23.000 5¼-Zoll-Disketten, die aufeinander gestapelt einen über 55 Meter hohen Turm ergeben würden!

The Farming Simulator C64 Edition ist als Goodie in der Collector's Edition des Hauptspiels Landwirtschafts-Simulator 19 enthalten, funktioniert am PC und wird auf einer DVD geliefert. Einen ausführlichen, aber nicht ganz ernst gemeinten Test des C64-Demakes gibt's exklusiv bei GameStar Plus:

Landwirtschafts-Simulator 19 - Vom Bauer zum Bäuerchen

Landwirtschafts-Simulator 19: C64 Edition - Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen